Martin Fuchs und Clooney krönen Aufholjagd mit Gold

Der Springreiter Martin Fuchs gewinnt an den EM in Rotterdam die Goldmedaille. Der Zürcher fängt im Sattel von Clooney im fünften und letzten Umgang den Briten Ben Maher auf Explosion noch ab.

Als die Schweizer Nationalhymne erklang, wurde der ansonsten coole Martin Fuchs von den Emotionen übermannt. "Ich habe in diesem Moment auch an Willi gedacht", sagte der 27-jährige Zürcher. Der vor eineinhalb Jahren verstorbene Willi Melliger war der Götti von Fuchs. Und Fuchs ist der zweite Schweizer Europameister im Springreiten nach Willi Melliger, der 1993 im spanischen Gijon mit Quinta triumphierte. Insgesamt feierten die Schweizer Springreiter die 10. EM-Medaille im Einzel, inklusive Team-Wertung sind es deren 25.

Fuchs und der Schimmel Clooney rollten beim Championat in den Niederlanden mit fünf Umgängen das Feld von hinten auf. Am Mittwoch im Jagdspringen stimmte nach einer offensiven Routenwahl die Distanz zum Einsprung in die Zielgerade nicht. Die vier Strafsekunden warfen den Zürcher in den 20. Rang zurück. Die zwei Blankoritte in den anspruchsvollen Runden vom Donnerstag und Freitag spülten Fuchs wieder nach vorne. Die letzten zwei Umgänge am Sonntag nahm der Schweizer von Platz 3 aus in Angriff. Und Fuchs zeigte keinerlei Nerven. Er blieb zweimal makellos, die Zeitüberschreitung im finalen Umgang nahm er bewusst in Kauf.

"Ich dachte nicht, dass Ben noch einen Fehler machen würde", schilderte Fuchs die nervenaufreibende Schlussphase. Der Schweizer, als Zweitletzter in die Arena geritten, trabte mit Clooney auf dem Abreitplatz. Sichtkontakt auf den Parcours, wo Ben Maher und Explosion unterwegs waren, hatte er keinen. Aber der drittklassierte Belgier Jos Verlooy spielte den Speaker. Als am zweitletzten Hindernis Mahers Fehler kam, gab es kein Halten mehr. Der Pferdepfleger rannte auf den Zürcher zu, Fuchs sprang vom Pferd, die Freude war riesengross.

Verdienter Lohn

Die Goldmedaille hat Martin Fuchs nicht gestohlen. Dies liess sich auch an den Reaktionen der zahlreichen Gratulanten ablesen. Clooney und Fuchs waren schon mehrmals nahe dran am grossen Coup gewesen. Vor einem Jahr an den Weltmeisterschaften in Tryon in den USA wurden die beiden Zweite, im April beim Weltcup-Final in Göteborg ebenfalls. Fuchs rechnete erneut mit Silber: "Ich wusste, dass nach meinem Fehler am ersten Tag mit vier Nullfehlerriten die Medaille noch drin liegt. Aber Gold habe ich mir nicht im schönsten Traum ausgemalt."

Selbstredend kam Fuchs ob Clooney erneut ins Schwärmen. "Er wird an einem Championat von Tag zu Tag besser. Ich wusste, dass er mich heute nicht hängen lässt, sofern ich all die kleinen Sachen richtig mache", betonte der Europameister.

Bianca nicht in Bestform

Etwas überraschend fiel der Weltranglisten-Erste Steve Guerdat im vierten Umgang aus der Entscheidung. Die Schlusskombination gelang mit zwei Abwürfen nicht. Der gebürtige Jurassier fiel um sieben Positionen auf Platz 12 zurück. Zum letzten Umlauf trat der WM-Dritte nicht mehr an. "Bianca war dieser Tage nicht in Bestform. Ich spürte bei ihr der mir vertraute Spass beim Springen nicht, sie beging atypische Fehler", sagte der gebürtige Jurassier. Aus diesem Grund liess Guerdat auch den letzten Umgang der Top 12 sausen.

Die Goldmedaille entschädigt die Schweizer Equipe für das enttäuschende Abschneiden in der Team-Wertung. Trotz der herausragenden Leistungen von Fuchs und Guerdat hatte es am Freitagabend bloss zu Platz 6 gereicht. In der Besetzung der Schweizer Equipe wäre eine Medaille Pflicht gewesen. Mit Fuchs, Guerdat und dem Team hatte der Equipenchef Andy Kistler drei Trümpfe in der Hand. Einer hat gestochen, und zwar bei der Vergabe der sportlich wertvollsten Goldmedaille bei den Europameisterschaften in Rotterdam.

Energie

Axpo engagiert Christoph Brand von Tamedia als CEO

18:47
Deutschland - Italien

Steinmeier für Entlastung Italiens bei Flüchtlingen

18:02
Krise am Golf

Drohgebärden am Golf: Irans Aussenminister warnt vor Krieg

17:23
Tunesien

Tunesiens Ex-Machthaber Ben Ali im Alter von 83 Jahren gestorben

16:57
Tunesien

Tunesiens Ex-Langzeitherrscher Ben Ali ist tot

16:57
Rückruf

Ikea ruft fehlerhaften Wickeltisch wegen Sturzgefahr zurück

16:48
Konsumgüter

Huawei schweigt zur Verfügbarkeit seines neuen Spitzen-Smartphones

16:28
Luftverkehr

Air Berlin hat Staatskredit gut zwei Jahre nach der Pleite getilgt

16:24
Tempokontrolle

14-Jähriger Schnellfahrer in Grossvaters Auto im Aargau geblitzt

15:43
Justiz

In Waadtländer Gefängnis treffen Opfer auf Täter

15:23
WTA Guangzhou

Golubic erstmals seit zwei Jahren wieder in einem Halbfinal

14:36
Zugunglück

Verkettung von Faktoren führte zu Entgleisungen in Luzern und Basel

14:15
Autoindustrie

VW und Porsche rufen 227'000 Autos wegen Airbagproblemen zurück

13:12
Klima

Nationalrat stimmt Flugticketabgabe zu

12:55
Gesellschaft

Umzugsstudie zeigt: Landbewohner sind offener für Neues

12:52
Wein

Westschweizer Winzer bitten Bundesrat Parmelin um Hilfe

12:49
Aussenhandel

Weiterer Dämpfer für die Schweizer Exportwirtschaft

12:35
Bauprojekte

Carparkplatz beim Zürcher HB bleibt noch mindestens 15 Jahre

12:34
USA

New Yorker Central Park bekommt neues Freibad

12:29
Fluggesellschaften

Ryanair fürchtet weitere Verzögerungen durch Verbot für Boeing 737

12:26
Klima

Madagaskars Umweltminister warnt vor Brandrodung durch Umwelt-Mafia

12:24
Tierschutz

Das Schreddern lebender Küken wird verboten

12:17
Kantonsfinanzen

Kanton Genf rechnet mit Defizit von 590 Millionen Franken

11:57
Sterblichkeit

Neuer Tiefstand bei globaler Mütter- und Kindersterblichkeit

11:33
Beachvolleyball

Heidrich/Vergé-Dépré verpassen Olympia-Quotenplatz

11:20
Ausstellung

"Wissen in Bildern - Informationsdesign" in Zürich

11:00
Kunstausstellung

"Picasso-Gorky-Warhol" im Kunsthaus Zürich

11:00
Umwelt

Nationalrat lockert Umweltauflagen für Wasserkraftwerke

10:49
Luftraumüberwachung

VBS entscheidet sich für französisches Luftraumüberwachungssystem

10:28
Flugzeugbau

Pilatus darf Flugzeuge in Saudi-Arabien und Emiraten weiter warten

10:26
Umwelt

Diskussion um gelockertes Schutzregime für Wölfe dürfte weitergehen

10:02
Heimatschutz

Bündner Regierung spricht zwei Millionen für Verschiebung von Villa

09:57
Israel

Netanjahu ruft Gantz zur Bildung einer Einheitsregierung auf

09:52
Geldpolitik

SNB belässt Leitzins auf -0,75 Prozent - Höherer Banken-Freibetrag

09:35
Geldpolitik

SNB belässt Leitzins auf -0,75 Prozent

09:35
Theaterpremiere

"They Shoot Horses, Don’t They?" am Zürcher Theater Neumarkt

09:33
Restrukturierung

Messebetreiberin MCH prüft Verkauf des Dienstleistungsgeschäfts

09:13
Brand

Stallbrand in Schwarzenberg LU: Drei Pferde und acht Ziegen sterben

09:07
Nationalrat

Debatte im Nationalrat wegen Kundgebung auf Tribüne unterbrochen

08:48
Gesundheit

Weko startet Untersuchung gegen Pharmazulieferer

08:16
Afghanistan

Mindestens zehn Tote bei Anschlag auf Geheimdienst in Afghanistan

07:51
Börsenvorschriften

Clariant erhält Busse wegen Verletzung der Börsenvorschriften

07:19
Japan

Japanisches Gericht spricht Manager von Fukushima-Katastrophe frei

06:32
Europa League

Unterschiedliche Perspektiven für YB, Basel und Lugano

06:28
Forschung

Gates im Kampf gegen Klimawandel-Folgen für mehr Saatgut-Forschung

06:15
National League

Geduldsprobe im Sottoceneri

06:00
Vermischtes

New Yorker Central Park wird für 110 Millionen Dollar renoviert

05:02
Invalidenversicherung

Ja zu IV-Revision mit Fokus auf Jugendliche und psychisch Kranke

05:00
Invalidenversicherung

Ständerat berät IV-Revision mit Fokus auf Jugendliche

05:00
Krise am Golf

USA und Saudis wollen international abgestimmt gegen Iran vorgehen

03:23
Industrie

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Airbus-Beschäftigte

02:29
Industrie

Airbus informiert Behörden über möglichen Dokumentenmissbrauch

02:29
Volkswirtschaft

Brasilianische Notenbank senkt Leitzins auf Rekordtief

02:09
Tierschutz

Berner Tierschutz-Preis für Armin Capaul

01:08
Autoindustrie

GM will 1200 kanadische Arbeiter wegen US-Streiks entlassen

00:51
Informationstechnologie

Microsoft kauft Aktien für 40 Milliarden Dollar zurück

00:19
Frankreich - Italien

Macron fordert effizientere Migrationspolitik

00:02
Europarat

Pej?inovi? Buri? übernimmt Amt als Europarats-Generalsekretärin

22:14
Champions League

PSGs Kunststück - ohne Mbappé und Neymar

20:56
Champions League

Tottenham gibt 2:0-Führung preis

20:56
Humanitäres Völkerrecht

Uno und IKRK fordern Ende der Luftangriffe auf Idlib und Tripolis

20:55