ZSC Lions liefern Gala gegen Lausanne

Die ZSC Lions sorgen in den Eishockeyspielen der National League für das Glanzlicht des Abends. Die Zürcher besiegen im Hallenstadion das zuvor verlustpunktlose Lausanne 5:0.

Innerhalb von elf Minuten machten die ZSC Lions vor 8015 Zuschauern gegen den Meisterschafts-Geheimfavoriten aus dem Waadtland im zweiten Abschnitt aus einem 1:0 ein 5:0.

In Langnau nahm die Herbst-Krise von Zugs neuem Goalie Leonardo Genoni eine Fortsetzung. Der 32-jährige mehrmalige Meister-Goalie liess drei der ersten zehn Schüsse auf sein Tor passieren, einen sogar bei offener Sicht zwischen den Schonern hindurch, kassierte am Ende vier Gegentore und verlor mit dem EV Zug in Langnau 3:5.

Das Spitzenspiel in Bern endete mit einem Penaltyschiessen. Weil Biel dieses Penaltyschiessen nach einem 1:1 nach Verlängerung gegen Meister Bern mit 2:0 gewann, ist schon eine Woche nach den ersten Spielen in der National League kein Team mehr unbesiegt. Der SC Bern verlor bereits zum vierten Mal in dieser Saison ein Penaltyschiessen (drei in der Champions Hockey League).

Biel führt die Tabelle an vor Servette, das sich in Ambri-Piotta mit 3:2 nach Penaltyschiessen durchsetzte. Ambri holte immerhin den ersten Punkt für den Kanton Tessin, nachdem vorher Ambri (3x) und Lugano (2x) alle Spiele verloren hatten.

Resultate und Rangliste:

Resultate: Ambri-Piotta - Genève-Servette 2:3 (1:0, 1:2, 0:0, 0:0) n.P. Bern - Biel 1:2 (0:1, 1:0, 0:0, 0:1) n.V. SCL Tigers - Zug 5:3 (2:1, 1:2, 2:0). ZSC Lions - Lausanne 5:0 (1:0, 4:0, 0:0).

1. Biel 4/9 (9:5). 2. Genève-Servette 4/8 (11:7). 3. Bern 3/7 (11:6). 4. ZSC Lions 4/7 (15:11). 5. SCL Tigers 3/6 (9:8). 6. Lausanne 3/6 (11:12). 7. Rapperswil-Jona Lakers 3/5 (7:6). 8. Zug 4/5 (17:18). 9. Davos 2/3 (6:8). 10. Ambri-Piotta 4/1 (6:14). 11. Fribourg-Gottéron 2/0 (3:6). 12. Lugano 2/0 (4:8).

Zirkus

Trotz Corona-Lockerungen: Circus Monti verschiebt Tournee auf 2021

10:09
Cybersicherheit

Bundesrat rüstet bei der Cybersicherheit weiter personell auf

09:15
England

Chelsea zeigt Interesse an Roman Bürki

09:09
Transport

Easyjet will 30 Prozent der Stellen streichen

09:05
Konjunktur

Deutsche Wirtschaft schrumpft laut ifo-Prognose 2020 um 6,6 Prozent

08:52
Coronavirus

Gesundheits-Experte: "Es wird keine zweite Corona-Welle geben"

06:20
Magische Europacup-Nächte

Murat Yakins Traumtor gegen das beste Team

05:15
Heute vor 23 Jahren

Stéphane Chapuisat wird mit Dortmund Champions-League-Sieger

05:00
Hongkong

USA beantragen Uno-Sicherheitsratsitzung zu Hongkong

04:59
Coronavirus

KOF-Direktor: Wirtschaftskrise ist noch längst nicht ausgestanden

04:43
Magische Europacup-Abende

Yakins Freistoss für die Geschichtsbücher

04:30
USA

Casinos in Las Vegas sollen nach Corona-Schliessung wieder öffnen

03:16
Brasilien

Brasilien vermeldet mehr als 25'000 Corona-Tote

03:11
USA

US-Ölriese Chevron kündigt grossen Stellenabbau an

01:26
USA

Trump will gegen Social Media-Unternehmen vorgehen

01:16
Flugzeugbau

Boeing nimmt Produktion von Modellen des Typs 737 Max wieder auf

00:52
Investitionen

Studie - Frankreich attraktivster Investitionsstandort Europas

00:43
Unfall

Velofahrer stirbt bei Kollision mit einem Bus in Torny-le-Grand FR

23:59
Iran

USA beenden Ausnahmegenehmigung für Atomanlagen im Iran

23:39
Raumfahrt

Schlechtes Wetter: Start von "Crew Dragon" zur ISS verschoben

22:41
Hongkong

Umstrittene Gesetze lösen neue Proteste in Hongkong aus

20:41
Deutschland

Hertha punktet auch in Leipzig - Zuber trifft für Hoffenheim

20:36
Swiss Football League

Bundesrat erlaubt Profi-Fussball vorerst doch nur ohne Fans

18:18
Coronavirus - Schweiz

"Mister Coronavirus" Daniel Koch darf in den Ruhestand

17:09
USA

Das brutale Knie der US-Polizei? Tod eines Afroamerikaners bewegt Gemüter

17:04
Filmfestival

Tessiner Kantonsrat erhöht Beitrag ans Filmfestival Locarno

16:23
Ski alpin

Alpin-Direktor Walter Reusser zur Gegenwart und Zukunft

16:12
Dänemark

Thunberg kritisiert Kopenhagen für Abwasser im Meer

16:11
Allgemeines

Bund erlaubt Sportveranstaltungen per 6. Juni

15:07
Coronavirus - Schweiz

Vollständige Reisefreiheit im Schengen-Raum bis spätestens 6. Juli

15:00
Coronavirus - Schweiz

Weitere Lockerungen - Bundesrat beendet Notrechts-Regime

15:00
NHL

Saisonende für Hischier, Meier, Müller und Krueger

12:54
Coronavirus - Konzerte

Erneute Verschiebung: James Blunt kommt 2021 in die Schweiz

11:22
Bauchemie

Sika-Grossaktionär Saint Gobain hat sich von allen Aktien getrennt

11:00
National League

Jetzt offiziell: Svoboda, Bakala und Finger in Lausanne an Board

10:24