Jahrhundertealte Schiffswracks in Schweden entdeckt

Vor der schwedischen Küste sind zwei jahrhundertealte Schiffswracks entdeckt worden. Mindestens eines könnte ein "Schwesterschiff" des bekannten schwedischen Kriegsschiffes "Vasa" sein, das im 17. Jahrhundert bei seiner Jungfernfahrt gesunken war.

Das teilte das Schwedische Museum für Schiffswracks am Freitag mit. Die Überreste der beiden Schiffe seien vor der Stadt Vaxholm im Stockholmer Schärengebiet gefunden worden. Trotz ihres Alters seien sie in einem guten Zustand.

Die nach einem schwedischen König benannte "Vasa" mit 64 Kanonen an Bord sollte einst zum Aushängeschild des schwedischen Militärs werden. Sie sank jedoch 1628, nachdem sie gerade einmal etwa 1000 Meter auf See unterwegs war. Das Wrack des Schiffs wurde 1961 geborgen und ist derzeit im Vasa-Museum in Stockholm zu sehen, das bei Touristen äusserst beliebt ist.

Der Schiffsbauer hatte damals neben der "Vasa" noch drei weitere Schiffe bauen lassen: "Applet", "Kronan" und "Scepter". Sie alle waren für die schwedische Marine in Seeschlachten im Einsatz. Es sei möglich, dass sie in der Gegend, wo nun die Wracks gefunden wurden, gesunken seien, sagte der Meeresarchäologe Patrik Hoglund.

Die drei Schiffe sollen absichtlich versenkt worden sein, nachdem sie ausser Dienst genommen worden waren. Ihre Wracks sollten demnach sich nähernde feindliche Schiffe unter der Wasseroberfläche beschädigen. Holzproben sollen nun klären, ob es sich bei den Wracks um Schwesterschiffe der "Vasa" handelt.

USA

Mehr als 600 Feuerwehrleute kämpfen gegen Waldbrand in Kalifornien

11:53
Ausstellung

Mode trifft Kunst - mit Albert Kriemler im Kunstmuseum St. Gallen

10:44
Coronavirus - Israel

Corona-Infektionen in Israel: Immer mehr Schulen schliessen wieder

09:43
Coronavirus - Schweiz

SGV: Schweiz wird während der Coronavirus-Krise produktiver

06:52
Challenge League

Ein Augenschein beim Schweizer Auftakt der Geisterspiele

06:01
USA

Neue Massenproteste gegen Rassismus in den USA nach Floyds Tod

05:55
Coronavirus - China

Chinas Ausfuhren verringern sich im Mai weniger stark als erwartet

05:49
Informationstechnologie

Vestager peilt stärkere Regulierung von US-Technologieriesen an

05:09
Heute vor 5 Jahren

Wawrinkas Spiel seines Lebens

05:00
USA

Kandidat Biden verspricht nach Floyds Tod Kampf gegen Rassismus

02:11
Coronavirus - Luftverkehr

Lufthansa bringt Rückholgarantie für Touristen auf den Markt

01:51
Deutschland - USA

Deutschland betont beiderseitiges Interesse an US-Streitkräften

00:34
Coronavirus - Schweden

König Carl Gustaf würdigt Einsatz gegen die Coronavirus-Pandemie

23:36
Libanon

Zusammenstösse mit Hisbollah-Anhängern im Libanon - 48 Verletzte

21:06
Strassenverkehr

Zwei 15-jährige Zürcher rasen mit Vaters Auto in die Radarfalle

18:20
Rassismus

Tausende demonstrieren gegen Rassismus in Schweizer Städten

18:03
Deutschland

Bayern siegt weiter, Dortmund hält Schritt

17:41
Deutschland

Zuber rettet dezimiertem Hoffenheim einen Punkt

17:41
Super League

Servette künftig ohne Park Jung-Bin

15:15
Deutschland

Elf Festnahmen in neuem schweren Fall von Kindesmissbrauch

13:38
Deutschland

Kinder in grossem Missbrauchsfall in Deutschland identifiziert

13:38
Rassismus

Gut 5000 Menschen protestieren in Basel gegen Rassismus

13:29
Rassismus

Über 2000 Menschen protestieren in Basel gegen Rassismus

13:29
Rassismus

Gegen 2000 Menschen protestieren in Basel gegen Rassismus

13:29
Österreich

Zwei Frauen in Kärnten getötet - Grossfahndung läuft

13:05
Frankreich

Frankreichs Corona-Warn-App knackt Millionen-Marke

12:47
International

WHO befürwortet nun Tragen von Gesichtsmasken in Corona-Krise

12:29