Schweizer Finanzchefs rechnen mit erhöhtem Druck auf die Margen

Die Sorgenfalten auf den Stirnen der Finanzchefs von Schweizer Unternehmen sind noch tiefer geworden. Nur noch knapp die Hälfte der CFOs erwartet einen höheren Umsatz im kommenden Jahr.

Zudem rechnen sie mit einem höheren Druck auf die Margen, wie einer am Montag veröffentlichten Studie des Beratungsunternehmens Deloitte zu entnehmen ist.

Die im September befragten Finanzchefs erwarten ein schwaches Wirtschaftswachstum für die Schweiz. 17 Prozent würden gar eine Rezession erwarten, schreiben die Studienautoren. Dabei seien die Erwartungen zum dritten Mal in Folge zurückgegangen.

Dabei geht noch knapp die Hälfte der CFOs von steigenden Umsätzen aus: Vor Jahresfrist waren es noch 69 Prozent gewesen. Bei den Margen rechnen aber bereits mehr Schweizer Finanzchefs mit einem Rückgang als mit einem Anstieg. Damit sind zum ersten Mal seit 2017 die Margenerwartungen negativ (Nettosaldo -5%). Zudem gehen die Schweizer Finanzchefs mehrheitlich von sinkenden Mitarbeiterzahlen aus. 35 Prozent rechnen damit, dass ihr Unternehmen innert Jahresfrist weniger Menschen beschäftigen wird, 30 Prozent gehen von mehr Angestellten aus.

Abnehmende Risikobereitschaft

Die finanziellen Aussichten ihres eigenen Unternehmens für die nächsten 12 Monate sieht die Hälfte der Befragten zwar noch positiv. Das ist jedoch ein klarer Rückgang im Vergleich zum Rekordwert von 70 Prozent im Herbst 2018. Rund zwei Drittel der CFOs schätzen zudem die Unsicherheit in ihrem Unternehmensumfeld als hoch ein, vor einem Jahr lag dieer Wert noch auf dem Rekordtief von 40 Prozent.

Abgenommen hat auch die Risikobereitschaft der Finanzchefs. Nur noch 19 Prozent sind bereit, mehr Risiken in die Bilanz zu nehmen. Das ist der dritte Rückgang in Folge. Im Vergleich zu den Kollegen in Deutschland (8%) oder Grossbritannien (7%) sind die Schweizer aber noch deutlich risikobereiter.

Überhaupt sind die Schweizer insgesamt etwas optimistische als die Kollegen im Ausland eingestellt. So betrachten beispielsweise 95 Prozent der Befragten in Deutschland und 96 Prozent in Grossbritannien die Unsicherheiten als hoch ein, während es in der Schweiz wie erwähnt die Hälfte sind.

Die grössten Belastungen für die Schweizer Unternehmen sind gemäss Deloitte der wieder erstarkende Franken und das schwierigere Aussenhandelsumfeld.

Langlauf

Dario Cologna glückt der Wiedereinsteig in den Weltcup

16:15
Schweiz - USA

Ausgediente Schweizer Kampfjets: US-Navy will 22 Maschinen kaufen

14:39
Theater

"Der Kirschgarten" nach Anton Tschechow

14:33
Frankreich

Streik in Frankreich: Kein Ende für Weihnachten in Sicht

14:24
Lawine

Snowboarder nach Lawinenabgang am Titlis verletzt geborgen

12:23
Lawine

Suche nach Verschütteten nach Lawinenabgang am Titlis

12:23
Bundespräsidium

Bundespräsidentin Sommaruga setzt Fokus auf Energiewende

11:41
Ski alpin

Vlhova gewinnt Parallelslalom - Holdener früh out

11:34
Bahnverkehr

Fahrplanwechsel ohne Probleme - Léman Express gestartet

11:18
Brand

16-Jähriger bei Explosion in Wohnhaus schwer verletzt

10:58
Ski alpin

25. Weltcupsieg von Pinturault - Schweizer neben dem Podest

10:23
Ski alpin

Ramon Zenhäusern auf Podestkurs - Pinturault in Führung

10:23
Philippinen

Mindestens vier Tote bei Erdbebenserie auf Philippinen

10:13
Philippinen

Erdbebenserie erschüttert philippinische Insel Mindanao

10:13
Philippinen

Erdbeben erschüttern philippinische Insel Mindanao

10:13
Deutschland

Ein Toter bei Massenkarambolage auf der A29 bei Oldenburg

09:52
Handelsstreit

Nach den USA setzt auch China neue Strafzölle aus

06:05
Buntes

23-jährige Jamaikanerin gewinnt Wahl zur Miss World

05:47
Sports Awards

Schafft Schwingerkönig Christian Stucki Historisches?

05:00
Super League

Ausgerechnet gegen Basel müsste der FCL punkten

04:00
Diplomatie

Kuba und Venezuela schliessen beim Alba-Gipfel die Reihen

03:23
Uno-Klimakonferenz

Weltklimakonferenz in Madrid mit Minimalbeschlüssen beendet

01:03
Uno-Klimakonferenz

Weltklimakonferenz in Madrid geht mit Minimalbeschlüssen zu Ende

01:03
Uno-Klimakonferenz

Delegierte bei Uno-Klimakonferenz an Abschlusssitzung

01:03
Uno-Klimakonferenz

Beobachter schliessen Scheitern bei zentralem Punkt nicht aus

01:03
Uno-Klimakonferenz

Klimaverhandlungen bis Sonntagmorgen - Kritik an Konferenzleitung

01:03
Albanien

Neun Festnahmen nach verheerendem Erdbeben in Albanien

00:20
Libanon

Ausschreitungen bei Protesten in Beirut

23:37
Klima

Sally Field bei Klimaprotest: Müssen aus Komfortzonen herauskommen

22:45
St. Gallen - Zürich 1:3

FCZ bringt St. Gallen dritte Heimniederlage bei

21:07
Servette - Thun 2:1

Neunte Thuner Niederlage in zehn Spielen

21:04
Unihockey

Schweizerinnen nach unglaublicher Wende im WM-Final

20:27
Unihockey

Schweizerinnen an der Heim-WM nach dramatischer Wende im Final

20:27
Deutschland

Deutliche Siege von Bayern München, Dortmund und Leipzig

17:24
Deutschland

Machtdemonstrationen von Bayern München und Dortmund

17:24
Kundgebung

Mehrere Hundert an Demonstration in Basel

16:56