Geringe Chancen für Rytz trotz Unterstützung der SP

Die SP-Fraktion wird am (morgigen) Mittwoch im fünften Wahlgang die Grüne Regula Rytz anstelle von FDP-Magistrat Ignazio Cassis wählen. Die Grünliberalen beschlossen Stimmfreigabe. Die Chancen der Grünen auf einen Bundesratssitz bleiben aber gering.

In der SP-Fraktion fiel der Entscheid ohne Gegenstimme bei drei Enthaltungen. Es brauche eine neue Zauberformel, sagte Fraktionschef Roger Nordmann am Dienstagnachmittag vor den Medien. SVP und FDP hätten weder in Nationalrat noch im Ständerat eine Mehrheit, deshalb sei auch eine rechte Mehrheit in der Regierung "nicht legitim".

Künftig sollen neben den jeweils zwei SVP- und SP-Vertretern je ein Mitglied der FDP, der CVP und der Grünen in der Landesregierung Einsitz nehmen.

"Regula Rytz hat ohne Zweifel das Format für eine Bundesrätin", sagte Nordmann. Die SP will nur den Sitz von Cassis angreifen. "In allen anderen Wahlgängen stimmen wir für die amtierenden Bundesräte", sagte Nordmann.

GLP ohne Wahlempfehlung

Die Grünliberalen haben keine offizielle Wahlempfehlung abgegeben. Fraktionschefin Tiana Angelina Moser sagte, die Stimmen ihrer Partei würden sich auf Cassis und Rytz aufteilen.

In welchem Verhältnis das sein wird, gab sie nicht bekannt: Jedes Fraktionsmitglied werde selber entscheiden, wen es wähle, sagte Moser.

Absage der übrigen Fraktionen

Die übrigen Fraktionen hatten bereits letzte Woche Position bezogen. Die Mitte-Fraktion aus CVP, BDP und EVP, die bei den Wahlen eine wichtige Rolle spielt, will Rytz mehrheitlich nicht wählen. Sie hatte Rytz auch nicht zu einem Hearing eingeladen. Die FDP will ihre beiden Bundesratssitze verteidigen. Und auch die SVP will die amtierenden Bundesratsmitglieder wiederwählen.

Eine Anpassung der Zauberformel sei nicht ausgeschlossen, lautet der Tenor bei den bürgerlichen Parteien - aber erst, wenn der Erfolg der Grünen bei den nächsten Wahlen anhalte. Wie andere Parteien vor ihnen müssten die Grünen auf eine Vertretung im Bundesrat warten.

Rytz mit gutem Gefühl

Rytz zeigte sich nach dem letzten Hearing bei der SP-Fraktion dennoch zufrieden mit ihrer Kampagne als Bundesratskandidatin."Ich gehe mit einem guten Gefühl in die Wahlen", sagte sie am vor den Medien im Bundeshaus.

Die Anhörung bei den Sozialdemokraten sei intensiv und spannend gewesen. Sie habe beispielsweise aufzuzeigen versucht, wie wirksame Klimaschutzmassnahmen sozialverträglich umgesetzt werden könnten. Nun könne sie nichts mehr machen. Der Ball liege nun bei der Vereinigten Bundesversammlung.

Kein Standardverfahren

Die Ausgangslage sei speziell: "Es gab einen historischen grünen Rutsch, aber es ist kein Platz frei im Bundesrat", sagte Rytz. Es gebe kein Standardverfahren bei einem solchen Szenario.

Klar sei für die Grünen, dass sie Regierungsverantwortung übernehmen und Reformen mitgestalten wollten. "Wir haben zeigen können: Wir sind bereit!", sagte Rytz.

Was die anderen Parteien daraus machen würden, werde am Mittwoch klar. Sie bleibe am Abend vor dem Wahltag bei der Familie und werde sich sammeln, sagte Rytz zuletzt. Ihre Gefühlslage rund 15 Stunden vor den Wahlen beschrieb sie als "ruhig" und "gespannt" zugleich.

Sportartikel

Corona-Krise brockt Adidas dreistelligen Millionenverlust ein

08:24
Pharma

Vifor Pharma senkt wegen Corona-Einfluss Jahresprognose

07:44
USA

Corona-Falschinformationen: Facebook löscht Trump-Video

07:29
Luftverkehr

Swiss wegen Coronapandemie in Verlustzone gestürzt

07:28
Arbeitsvermittlung

Adecco schreibt trotz Umsatzeinbruch schwarze Zahlen

07:26
Wetter Gesundheit

Hitzewelle im Anzug, Achtung Sonnenbrandgefahr!

07:20
Maschinenindustrie

Siemens kommt gut durch das Corona-Quartal

07:15
Maschinenindustrie

Siemens übertrifft Erwartungen im dritten Quartal

07:15
Flugverkehr

Corona-Krise brockt Lufthansa weiteren Milliardenverlust ein

07:10
Coronavirus - Schweiz

BAG ändert Ratschlag: Mehrheit soll Stoff- statt Einwegmaske tragen

07:01
Österreich

Heinz-Christian Strache nimmt neuen Anlauf

06:53
Heute vor 19 Jahren

Shanna Pintusewitsch beendet Siegesserie von Marion Jones

05:30
Europa League

Basels Rettungsanker heisst Europa League

05:00
Golf

Schafft Brooks Koepka den unmöglichen Hattrick?

04:30
Schweizer Cup

Die Luzerner wissen, wie man YB ausschaltet

04:00
Coronavirus

US-Seuchenexperte Fauci rechnet Ende 2020 mit Corona-Impfstoff

02:34
Japan

Japan gedenkt des Atombombenabwurfs auf Hiroshima vor 75 Jahren

02:13
USA

Auch US-Senatoren befürworten weitere Hilfen für Fluggesellschaften

01:59
Social Media

Google, Facebook und Twitter löschen Posts

01:06
Social Media

Google und Facebook löschen Posts

01:06
Social Media

Google löscht Youtube-Kanäle im Zusammenhang mit China

01:06
Brasilien

Rio will Silvester wegen Corona über Stadt verteilt feiern

00:43
USA

Trump will noch ein viertes TV-Duell mit Herausforderer Biden

00:09
Rad Strasse

Sturzopfer Jakobsen in ernstem Zustand

22:01
Türkei

Proteste gegen Gewalt gegen Frauen in mehreren türkischen Städten

21:37
Deutschland

Sea-Eye klagt gegen Italien wegen Stopps des Schiffs "Alan Kurdi"

21:06
Europa League

Schachtar Donezk wäre Basels Gegner

20:58
Europa League

Wolfsburg verliert auch Rückspiel und scheidet aus

20:58
Grossbritannien

Irland nimmt Abschied von Friedensnobelpreisträger John Hume

20:32
Schweizer Cup

FC Winterthur im Cup-Halbfinal gegen Basel

20:02
USA

Biden reist nicht zu Parteitag - Trump: Rede aus Weissem Haus möglich

19:26
Österreich

Corona-Ausbruch in St. Wolfgang unter Kontrolle

18:29
Deutschland

Maskenpflicht mit hohen Bussen in Nordrhein-Westfalen

18:26
Europa League

FCB auch gegen Frankfurt mit Nikolic im Tor

18:06
Ski alpin

Weltcup-Prolog in Sölden eine Woche früher

18:01
Erbkrankheiten

Lausanner Forscher entwickeln neuen Therapieansatz bei Huntington

17:15
Medizin

Medikament könnte Sozialverhalten von Autisten normalisieren

17:00
Tiere

Junger Steinadler im Neuenburger Jura ausgeflogen

15:53
Frankreich

Mehr als 12 000 Flamingo-Küken in Südfrankreich geschlüpft

15:51
Deutschland

Von Wehrmachtssoldat mitgenommen - Gemälde zurück nach Frankreich

15:49
Ornithologie

Mehr als 12'000 Flamingo-Küken in Südfrankreich geschlüpft

15:36
Billard

Ursenbacher bei WM-Premiere ohne Chance gegen Hawkins

15:08
Coronavirus - Schweiz

Kanton Zürich erfasst Rückkehrer aus Risikoländern

15:03
Luftverkehr

Swiss-Chef: Erholung dauert länger als erwartet

14:56
Vergiftung

Im Neuenburgersee darf wieder gebadet werden

14:47
Frankreich

Macron reist am Donnerstag nach Beirut

14:25
Bahn

Rund 340 Lokführerinnen und Lokführer ab Herbst in Ausbildung

14:03
Coronavirus - Schweiz

Kanton Zürich hat ein Auge auf Rückkehrer aus Risikoländern

14:02
Coronavirus - Schweiz

Bund stuft das spanische Festland ab Samstag als Risikoregion ein

13:37
Fauna

Neue Pinguin-Kolonien in der Antarktis aus dem Weltall entdeckt

13:26
Israel

Zahl der Corona-Neuinfektionen in Israel geht leicht zurück

13:23
Indien

Indiens Premier legt Grundstein für Tempel, wo einst Moschee stand

13:19
Europa

Polen droht neuer Ärger wegen umstrittener Justizreform

12:59
Coronavirus - Schweiz

181 neu gemeldete Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden

12:55
Coronavirus - Schweiz

181 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden

12:55
Detailhandel

Detailhandel im ersten Halbjahr trotz Corona mit einem Plus

12:16
Deutschland

Hauptverdächtiger im Mordfall Lübcke gesteht erstmals vor Gericht

12:12
Belarus

Präsidentenkandidatin in Belarus: "Wir wollen keinen Krieg"

12:10
Konjunktur

Schwedische Konjunktur bricht trotz Corona-Sonderweg kräftig ein

11:38
Filmfestival

Filmfestival Locarno 2020: Hybride Ausgabe gestartet

11:36
Filmfestival

Filmfestival Locarno 2020: Hybride Ausgabe startet heute

11:36
Konjunktur

Detailhandel im Euro-Raum wieder auf Vorkrisenniveau

11:26
Frankreich

Waldbrand in Südfrankreich - Tausende Menschen ausquartiert

11:17
Illustrationen

Fantastische Welten: John Howe zeichnet J.R.R. Tolkien

11:00
Parteien

Grüne wollen Treibhausgasemissionen schneller reduzieren

11:00
Botanik

Mindestens 13'634 Pflanzen auf Neuguinea - Insel-Weltrekord!

10:50
Libanon - Schweiz

Schweizer Botschafterin in Beirut nimmt Arbeit wieder auf

10:47
Motorrad

Aegerter kehrt temporär in die Moto2-WM zurück

10:45
Motorrad

Wegen mysteriöser Krankheit: Raffin nicht in Brünn

10:45
Verkehrsunfall

Selbstunfall eines Neulenkers in Villigen AG fordert Todesopfer

10:27
Affäre Maudet

Trennung von Maudet und FDP ist definitiv

10:26
Immobilien

Wohnungsmieten im Juli leicht rückläufig

10:18
Verkehrsunfall

Selbstunfall in Villigen AG fordert Todesopfer

10:09
Autoindustrie

Deutscher Autozulieferer Continental tief in den roten Zahlen

09:36