Männer-Slalom in Val d'Isère auf Sonntag verschoben

Der Weltcup-Slalom der Männer in Val d'Isère ist abgesagt. Er soll am Sonntag auf Kosten des Riesenslaloms stattfinden.

Grund für die Absage am Samstag waren starke Winde mit Spitzen bis zu 100 km/h sowie schlechte Sicht. Ob und wo der zunächst für Sonntag vorgesehene Riesenslalom nachgeholt wird, ist noch nicht entschieden.

Wegen der ungünstigen Prognosen war das Programm in den französischen Alpen bereits am Mittwoch umgestellt worden.