Nachfrage nach PCs steigt erstmals wieder seit 2011

Die weltweite Nachfrage nach PCs ist im vergangenen Jahr erstmals seit 2011 wieder gestiegen. Getrieben von der Ausmusterung des Microsoft-Betriebssystems Windows 7 kletterte die Zahl der ausgelieferten Rechner um 0,6 Prozent auf 261 Millionen Einheiten.

Dies schreiben die Marktforscher von Gartner in ihrer am Dienstag veröffentlichten Studie. "Der PC-Markt erlebte zum ersten Mal seit 2011 ein Wachstum, angetrieben durch die starke Nachfrage nach Windows 10 Upgrades, insbesondere in den USA, EMEA und Japan", erklärte Gartner-Analyst Mikako Kitagawa.

Es werde erwartet, dass sich dieses Wachstum auch nach dem Ende der 2009 eingeführten Version Windows 7 in diesem Monat fortsetzt. Viele Unternehmen in den aufstrebenden Regionen wie China, Eurasien und Asien/Pazifik hätten noch nicht aufgerüstet.

Australian Open

Wawrinka nach Aufgabe von Isner in den Achtelfinals

09:41
Coronavirus

China ordnet im Kampf gegen Coronavirus landesweite Massnahmen an

08:27
Erdbeben

Zahl der Erdbebentoten im Osten der Türkei steigt auf 19

06:04
Nachrichtendienst

NDB-Chef Gaudin dementiert erneut Überwachung von Politikern

05:47
Ausland-Ligen

Plötzlich sind die Bayern wieder der erste Favorit

05:00
Australian Open

Belinda Bencic bleibt gegen Anett Kontaveit chancenlos

04:43
USA

Demokraten warnen im Impeachment-Verfahren vor Trump

04:16
Super League

Mit altem Kader und neuem Trainer zum Erfolg?

04:00
Griechenland

Fitch stuft Griechenland nach oben - Ausblick positiv

02:38
Soziale Medien

Bericht: Globales Propaganda-Netzwerk bei Facebook entdeckt

01:21
Unwetter

26 Tote durch Starkregen und Überschwemmungen in Madagaskar

23:32
National League

Leader Zug verliert gegen das aufstrebende Lugano

22:42
Deutschland

Dortmund siegt, und Joker Haaland trifft doppelt

22:31
Challenge League

Schaffhausen gegen Leader Lausanne-Sport endet torlos

22:12
Coronavirus

Coronavirus erreicht Europa: Fälle in Frankreich bestätigt

20:41
Coronavirus

Coronavirus erreicht Europa: Zwei Fälle in Frankreich bestätigt

20:41
Coronavirus

Zwei Coronavirus-Fälle in Frankreich bestätigt

20:41
Handball

Spanien und Kroatien im EM-Final

20:36
Handball

Kroatien erster EM-Finalist

20:36
Deutschland

Mann soll bei Familiendrama sechs Menschen erschossen haben

18:38
Eiskunstlauf

Paganini Vierte nach dem Kurzprogramm

18:03
EU - Flüchtlinge

Schweiz will minderjährige Flüchtlinge aus Griechenland übernehmen

17:13
Krankenkassen

Unerwünschte Anrufe von Krankenkassen sollen unterbunden werden

16:02
Biathlon

Aita Gasparin läuft in die Top Ten

15:59
Kunst

Edward Hoppers Seelenlandschaften in der Fondation Beyeler

15:47
WEF 2020

Bündner Regierung zieht positives Fazit zum Jubiläums-WEF

15:45
Australian Open

Federer zieht nach Fünfsatz-Thriller in die Achtelfinals ein

14:55
WEF 2020

Parmelin: "Freihandelsabkommen mit den USA wird kein Spaziergang"

14:43
Gehörlose

Neue Online-Lernplattform für Gebärdensprache

14:14
Behindertensport

Nationale Winterspiele von Special Olympics in Villars gestartet

14:00
WEF 2020

50. WEF-Ausgabe ging ohne grössere Zwischenfälle über die Bühne

13:50
Super League

Ludovic Magnin auch nächste Saison Trainer beim FCZ

13:46
Super League

St. Gallen findet Nachfolger von Goalie Stojanovic

13:44
Frankreich

Tausende protestieren in Frankreich erneut gegen Rentenreform

13:34
WEF 2020

17 WTO-Länder einigen sich auf Vorgehen gegen die Blockade

13:28
Ski alpin

Caviezel auf der Streif Super-G- Vierter - 23. Sieg von Jansrud

12:44
Tourismus

Polnische LOT übernimmt deutschen Ferienflieger Condor

12:31
Super League

"Nicht eine Sekunde an einen Trainerwechsel gedacht"

12:07
Ski alpin

Hählen mit erstem Weltcup-Podestplatz - 65. Sieg von Shiffrin

11:15
WEF 2020

Klimawandel: Wirtschafts- und Politelite bleibt tatenlos

11:14
WEF 2020

Wirtschafts- und Politelite verkennt die Dringlichkeit

11:14
Todesfall

"Wolke"-Autorin Pausewang im Alter von 91 Jahren gestorben

10:51
Banken

Ex-SPD-Chef Gabriel als Aufsichtsrat der Deutschen Bank nominiert

10:50