Schloss Chillon verzeichnet neuen Besucherrekord

432'000 Touristen haben im vergangenen Jahr das Schloss Chillon in Veytaux bei Montreux VD besucht. Das sind so viele wie noch nie. Die Festung am Genfersee ist seit Jahren das meistbesuchte historische Gebäude der Schweiz.

Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einer Steigerung von 7 Prozent, wie die Stiftung des Schlosses Chillon (Fondation du Château de Chillon) am Dienstag mitteilte. Die Besucherzahl liege das dritte Jahr in Folge bei über 400'000.

Mit einem Anteil von 22 Prozent kommen die meisten Besucher nach wie vor aus der Schweiz. Danach folgen Gäste aus China (15 Prozent), den USA (12 Prozent), Frankreich (6,5 Prozent) und Südkorea (4 Prozent).

Neue Strategie

Mit neuen Angeboten versucht die Stiftung, weitere Besuchergruppen zu erreichen. Seit 2019 werden demnach die an die Kasse verteilten schriftlichen Besucherinformationen auch in Arabisch, Hebräisch und Thai angeboten. Somit liegen diese inzwischen in insgesamt 17 Sprachen vor.

Die Audioführung gibt es in neun Sprachen, seit 2019 auch in Koreanisch. Die Zahl der Führungen stieg von 2688 im Jahr 2018 auf 3257 im vergangenen Jahr.

Fast selbsttragend

Den Grundstein für den Erfolg bei den Besucherzahlen habe die neue Vermarktungsstrategie seit der Gründung der Fondation du Château de Chillon gelegt, zeigt sich die Stiftung im Communiqué überzeugt. Die private Organisation ist seit 2002 für die Verwaltung des historischen Bauwerks zuständig. Dies ermögliche ein dynamischeres Marketing.

Die Stiftung des Schlosses Chillon erzielt über 90 Prozent seiner Einnahmen durch eigene Aktivitäten. 65 Prozent stammen aus den Eintrittsgeldern. Nur 5 Prozent der Einnahmen sind Subventionen für Restaurierungs- und Unterhaltsarbeiten am Gebäude.

Wechselhafte Geschichte

Das Wasserschloss auf einer Felseninsel am Genfersee wurde 1150 erstmals urkundlich erwähnt. Zu dieser Zeit kontrollierten die Grafen von Savoyen den Durchgang zwischen See und Bergen.

Der Felsen von Chillon war aber bereits während der Bronzezeit bewohnt, wie archäologische Grabungen ergaben. Die ältesten noch heute sichtbaren Bebauungen im inneren Burgbezirk einschliesslich des Hauptturms stammen aus dem 11. Jahrhundert.

Im 16. Jahrhundert eroberten die Berner das Schloss. Nach der Waadtländer Revolution von 1798 mussten die Deutschschweizer Chillon verlassen. Seit der Gründung des Kantons Waadt 1803 befindet sich das Schloss in kantonalem Besitz.

Rapperswil - Sion 1:2

Promotion-Ligist Rappi lässt sich nicht abschütteln

20:06
USA

New Yorker Generalstaatsanwältin klagt gegen Waffenlobby NRA

19:37
Todesfall

Theaterregisseur Werner Düggelin ist im Alter von 90 verstorben

19:37
Spanien

Österreich verhängt Reisewarnung für spanisches Festland

19:35
Deutschland

Kruse wechselt zu Fischers Union Berlin

19:28
USA

Trump hofft auf Corona-Impfstoff bis zur US-Wahl im November

17:55
Sri

Sri Lankas Regierungspartei steuert auf klaren Wahlsieg zu

17:53
Deutschland

Wegen Datenschutzbedenken: Deutsche Politiker erwägen Tiktok-Rückzug

17:51
Lettland

Früheres KGB-Hauptquartier in Lettland wird versteigert

17:48
Klimawandel

Extreme Dürreperioden in Mitteleuropa werden wohl zunehmen

17:00
Paläontologie

Rätsel um Giraffenhalssaurier gelöst: Er war ein Wassertier

17:00
Informationstechnologie

Bombardier erleidet Verlust wegen Zug-Projekten in Deutschland

15:37
USA

USA melden knapp 53.000 Neuinfektionen - Zahl womöglich verzerrt

14:53
Österreich

Corona in St. Wolfgang: 107 Fälle - keine ausländischen Fälle bekannt

14:47
Deutschland

Deutscher haut 87 Kokosnüsse in einer Minute kaputt - Weltrekord

14:43
Coronavirus - Schweiz

SEM verhängt für Algerien wieder Einreisebeschränkungen

14:04
Coronavirus - Schweiz

Keine Einreisen aus Staaten ausserhalb des Schengenraums

14:04
Coronavirus - Schweiz

Schweiz weitet Liste der Risikoländer aus

14:04
Biologie

Experten: Viele Wespen, aber keine Plage

14:00
Formel 1

Mercedes verlängert Vertrag mit Bottas für 2021

13:39
Deutschland

US-Aussenminister Pompeo beginnt nächste Woche Europa-Reise in Prag

13:31
Indien

Acht Corona-Patienten sterben bei Brand in Krankenhaus in Indien

12:50
Polen

Polens Präsident Duda für zweite Amtzeit vereidigt

12:48
Deutschland

Deutsche Diplomatin bei Explosion in Beirut getötet

12:46
Verteidigung

"Schweizer Drohne" bei Testflug in Israel abgestürzt

12:28
China

Tiktok kündigt Rechenzentrum in Europa an

12:25
Klimawandel

Klimawandel spielt der eingeschleppten Nutria in die Karten

11:48
Obst

Apfelernte beginnt in der Schweiz in diesem Jahr früher

11:31
Super League

João Carlos Pereira übernimmt als Trainer bei den Grasshoppers

11:10
Immobilien

Corona treibt UBS-Immobilienindex in Blasenzone hoch

11:08
Suchtverhalten

Uni Bern beweist, dass REM-Schlaf das Essverhalten beeinflusst

11:04
Nordkorea

Nordkorea beschliesst Soforthilfe für abgeriegelte Stadt Kaesong

10:33
Todesarten

Im Baltikum kommt Tod durch Ertrinken am häufigsten vor

10:03
Vaterschaftsurlaub

Zwei Wochen Vaterschaftsurlaub als Startschuss für weitere Ziele

10:00
Deutschland

Investoren verwandeln denkmalgeschützte Nazi-Bauten in Luxus-Oasen

09:52
Sportartikel

Corona-Krise brockt Adidas dreistelligen Millionenverlust ein

08:24
Pharma

Vifor Pharma senkt wegen Corona-Einfluss Jahresprognose

07:44
USA

Corona-Falschinformationen: Facebook löscht Trump-Video

07:29
Luftverkehr

Swiss wegen Coronapandemie in Verlustzone gestürzt

07:28
Arbeitsvermittlung

Adecco schreibt trotz Umsatzeinbruch schwarze Zahlen

07:26
Wetter Gesundheit

Hitzewelle im Anzug, Achtung Sonnenbrandgefahr!

07:20
Maschinenindustrie

Siemens kommt gut durch das Corona-Quartal

07:15
Maschinenindustrie

Siemens übertrifft Erwartungen im dritten Quartal

07:15
Flugverkehr

Corona-Krise brockt Lufthansa weiteren Milliardenverlust ein

07:10
Rad

Rennärztin gibt im Fall Jakobsen Entwarnung

07:04
Coronavirus - Schweiz

Kranke sollen Wegwerf- statt Stoffmasken tragen

07:01
Coronavirus - Schweiz

BAG ändert Ratschlag: Mehrheit soll Stoff- statt Einwegmaske tragen

07:01
Österreich

Heinz-Christian Strache nimmt neuen Anlauf

06:53
Heute vor 19 Jahren

Shanna Pintusewitsch beendet Siegesserie von Marion Jones

05:30
Europa League

Basels Rettungsanker heisst Europa League

05:00
Golf

Schafft Brooks Koepka den unmöglichen Hattrick?

04:30
Schweizer Cup

Die Luzerner wissen, wie man YB ausschaltet

04:00
Coronavirus

US-Seuchenexperte Fauci rechnet Ende 2020 mit Corona-Impfstoff

02:34
Japan

Japan gedenkt des Atombombenabwurfs auf Hiroshima vor 75 Jahren

02:13
USA

Auch US-Senatoren befürworten weitere Hilfen für Fluggesellschaften

01:59
Social Media

Google, Facebook und Twitter löschen Posts

01:06
Social Media

Google und Facebook löschen Posts

01:06
Social Media

Google löscht Youtube-Kanäle im Zusammenhang mit China

01:06
Brasilien

Rio will Silvester wegen Corona über Stadt verteilt feiern

00:43
USA

Trump will noch ein viertes TV-Duell mit Herausforderer Biden

00:09
Rad Strasse

Sturzopfer Jakobsen in ernstem Zustand

22:01
Türkei

Proteste gegen Gewalt gegen Frauen in mehreren türkischen Städten

21:37
Deutschland

Sea-Eye klagt gegen Italien wegen Stopps des Schiffs "Alan Kurdi"

21:06
Europa League

Schachtar Donezk wäre Basels Gegner

20:58
Europa League

Wolfsburg verliert auch Rückspiel und scheidet aus

20:58
Grossbritannien

Irland nimmt Abschied von Friedensnobelpreisträger John Hume

20:32