Anspruch auf IV-Kinderrenten für Flüchtlinge geklärt

Erhält ein anerkannter Flüchtling in der Schweiz eine IV-Rente, so hat er Anspruch auf Renten auch für seine Kinder. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Kinder in der Schweiz leben. Dies hat das Bundesgericht mit Bezug auf die Flüchtlingskonvention entschieden.

Die Genfer Flüchtlingskonvention räumt anerkannten Flüchtlingen bei der sozialen Sicherheit die gleichen Rechte ein wie Schweizer Bürgern. Dies hält das Bundesgericht in einem am Freitag veröffentlichten Urteil fest.

Ein Bundesbeschluss über die Rechtsstellung von Flüchtlingen und Staatenlosen in der AHV setzt jedoch voraus, dass Kinder von Flüchtlingen Wohnsitz in der Schweiz haben müssen, um eine Kinderrente zu erhalten. Bei Kindern von Schweizerinnen und Schweizern besteht keine solche Voraussetzung. Das ist gemäss Bundesgericht nicht mit der Flüchtlingskonvention vereinbar.

Weil der Gesetzgeber mit dem Bundesbeschluss nicht die Absicht verfolgt habe, von der Konvention abzuweichen, gehe das internationale Recht dem schweizerischen vor. Demnach ist für die Ausrichtung einer Kinderrente an anerkannte Flüchtlinge weder der Wohnsitz noch die Nationalität der Kinder von Belang.

Töchter in Frankreich

Im konkreten Fall geht es um einen Mann aus dem Tschad, der 1994 in der Schweiz als Flüchtling anerkannt wurde. Seit 2005 bezieht er eine IV-Rente. Als er 2016 für seine beiden ausserehelich geborenen Töchter in Frankreich Kinderrenten beantragte, lehnte die zuständige IV-Stelle im Kanton Bern das Gesuch ab.

Die Behörde begründete ihren Entscheid damit, dass die Kinder die tschadische Staatsbürgerschaft hätten und im Ausland leben würden. Das Berner Verwaltungsgericht hiess eine Beschwerde des Mannes 2018 gut. Wie nun das Bundesgericht, wies das Verwaltungsgericht die Sache an die IV-Stelle zurück.

Diese muss nun prüfen, ob die übrigen Voraussetzungen für die Ausrichtung von Kinderrenten erfüllt sind. Insbesondere muss die Behörde abklären, ob der Betroffene nicht auf seinen Flüchtlingsstatus verzichtet hat und ob die in Frankreich abgegebenen Anerkennungen der Vaterschaft in der Schweiz eine rechtliche Wirkung haben. (Urteil 9C_460/2018 vom 21.01.2020)

USA

"Es wird eine Frau": Trump strebt rasche Ginsburg-Nachfolge an

05:42
China

Trump billigt Tiktok-Deal: "Es wird eine ganz neue Firma sein"

04:57
International

Iran-Sanktionen aus US-Sicht wieder gültig

02:28
Super League

Lausanne gegen Servette neu wieder im Oberhaus

00:37
Automobilindustrie

VW-Chef fürchtet Wegfall von mehr Stellen bei schärferen CO2-Zielen

00:19
ATP Rom

Nadal in Rom im Viertelfinal ausgeschieden

23:45
Young Boys - Zürich 2:1

YB nutzt kurze zahlenmässige Überlegenheit

21:14
Lugano - Luzern 2:1

Lugano startet mit verdientem Sieg in die Saison

21:11
Grossbritannien

Bodyguard von Dominic Raab vergisst geladene Waffe in Flugzeug

20:12
China

Tiktok will Stopp in den USA vor Gericht verhindern

20:09
Belarus

Mehr als 200 Festnahmen bei Frauen-Protest gegen Lukaschenko

20:07
Belarus

Festnahmen bei Frauen-Protest gegen Lukaschenko in Belarus

20:05
USA

Trump für schnelle Nachfolge für Ginsburg im Obersten Gericht

20:04
Deutschland

Wissing mit knapp 83 Prozent neuer FDP-Generalsekretär

20:01
Steuerpolitik

Juso protestiert vor der Villa von Magdalena Martullo-Blocher

19:19
England

Bale für ein Jahr leihweise zu Tottenham

19:18
Tour de France

Umsturz im Zeitfahren: Pogacar vor Tour-Gesamtsieg

18:19
Tour de France

Marc Hirschi kämpferischster Fahrer der Tour

17:40
Deutschland

Lucien Favre startet mit Sieg, Urs Fischer mit Niederlage

17:38
Deutschland

Bielefeld sichert sich Punkt bei Bundesliga-Rückkehr

17:38
Motorrad

Zweiter Saisonsieg von Aegerter

17:02
Motorrad

Nur Startplatz 16 für Tom Lüthi

16:13
Thailand

Drei Finger für die Demokratie: Grossdemo in Thailand fordert Reformen

14:56
Coronavirus - Schweiz

Demonstration ohne Masken: Zürcher Polizei trägt Teilnehmer weg

14:25
Coronavirus - Schweiz

Zu wenig Abstand: Zürcher Polizei will Demoteilnehmer verzeigen

14:25
Coronavirus - Schweiz

Rund 500 Personen demonstrieren in Zürich gegen die "Corona-Lüge"

14:25
Israel

Zweiter Corona-Lockdown in Israel wird weitgehend befolgt

13:57
Bayern

"Ozapft" wird trotzdem - Friedlicher Start der Nicht-Wiesn

13:54
Deutschland

Lindner: FDP strebt nach Bundestagswahl Regierungsbeteiligung an

13:05
Griechenland

Wirbelsturm "Ianos": Zwei Tote und schwere Schäden in Griechenland

11:49
Deutschland

FDP-Parteitag hat unter strengen Corona-Schutzmassnahmen begonnen

11:47
Guyana

"Er muss gehen" - Pompeo setzt Maduro auf Südamerika-Tour unter Druck

11:45
Thailand

Grossdemo in Bangkok - Forderungen nach mehr Demokratie und Reformen

11:42
Deutschland

Theresienwiese in München bleibt vor Anstich-Termin weitgehend leer

11:40
Brasilien

Wegen Rauch von Waldbränden: Bolsonaro-Flugzeug muss durchstarten

11:37
Beachvolleyball

Heidrich/Vergé-Dépré stehen im EM-Final

11:06
Beachvolleyball

Heidrich/Vergé-Dépré stehen im EM-Halbfinal

11:06
OSZE

EDA verzichtet auf erneute Kandidatur für OSZE-Generalsekretär

10:20
Architektur

Le Corbusiers frühe Zeichnungen im Architekturtheater Mendrisio

10:00