Coop erzielt 2019 wieder einen höheren Reingewinn

Der Grossverteiler Coop hat im vergangenen Jahr wieder mehr verdient als im Jahr davor. Der Betriebsgewinn (EBIT) stieg um 1,3 Prozent auf 782 Millionen Franken, der Reingewinn gar um 12 Prozent auf 531 Millionen Franken, wie Coop am Dienstag bekanntgab.

Das bessere Ergebnis ist unter anderem auch darauf zurückzuführen, dass 2018 die Einstellung der Onlineplattform Siroop das Ergebnis der Coop-Gruppe belastet hatte. Letztes Jahr schloss Coop nun wieder an die Entwicklung der Jahre davor an, in denen der Gewinn kontinuierlich gesteigert werden konnte.

Die Gewinnverbesserung ist allerdings auch vor dem Hintergrund des stagnierenden Umsatzes zu betrachten, den Coop 2019 verzeichnete. Wie bereits Anfang Januar kommuniziert kam die Coop-Gruppe letztes Jahr auf einen Konzernumsatz von 30,7 Milliarden Franken.

Dass damit trotz eines Umsatzplus im Detailhandelsgeschäft über die ganze Coop-Gruppe gesehen der Umsatz praktisch auf dem Niveau des Vorjahres verharrte, hängt mit Wechselkurseffekten aus dem in der Transgourmet-Gruppe zusammengefassten Grosshandelsgeschäft zusammen.

Transgourmet ist hauptsächlich ausserhalb der Schweiz, das heisst namentlich in Deutschland, Frankreich und Österreich, aber auch in Osteuropa und Russland tätig. In den jeweiligen Lokalwährungen betrachtet ist das Grosshandelsgeschäft gemäss Coop um 3,7 Prozent gewachsen. In Schweizer Franken umgerechnet ist der Transgourmet-Umsatz dagegen nur 0,3 Prozent gestiegen.

Das Umsatzplus im Schweizer Detailhandelsgeschäft von Coop ist auf Mehrumsatz in den Supermärkten als auch bei den so genannten Fachformaten, zu denen etwa die Möbelkette Livique oder der Haushaltselektronikhändler Fust zählen, zurückzuführen. Besonders gewachsen ist dabei der Online-Handel, aber auch das tendenziell mit höheren Margen ausgestattete Geschäft mit Bio-Produkten und mit Nachhaltigkeits-Labeln ausgezeichneten Gütern legte stark zu.

Migros steht weniger gut da

Coop dürfte mit seinen Gewinnzahlen insgesamt besser dastehen als die Migros, die in der Schweiz die Hauptkonkurrentin von Coop ist. Die Migros-Gruppe konnte 2019 über alles gesehen zwar einen etwas höheren Umsatz als im Vorjahr erzielen, wie im Januar bekannt wurde. Sie hatte aber speziell bei den Supermärkten mit schrumpfenden Umsätzen zu kämpfen.

Und nicht nur das: Der 2019 eingeleitete Verkauf der darbenden Wohnaccessoire-Kette Gries Deco und die Aufgabe der Möbelhaus-Marke Interio dürften auch das Geschäftsergebnis des Jahres belasten. Die Migros legt ihre Gewinnzahlen im März vor.

Coronavirus - Schweiz

Museum für Kommunikation vereint Karikaturen zur Corona-Krise

16:04
Kriminalität

Bedeutender Kokain- und Crackhandel im Kanton Wallis aufgedeckt

15:51
Steuern

OECD stellt Schweiz gute Note für Steuertransparenz aus

15:07
Schach

Online-Turnier - Schach dem Coronavirus auf 64 Feldern

15:06
Coronavirus - Schweiz

Bundespräsidentin Sommaruga lobt Zusammenarbeit mit Basel-Stadt

14:12
Corona-Krise

Japan will mit "beispiellosem" Konjunkturpaket Viruskrise bekämpfen

13:42
Umwelt

Bund will Risiko für Stromschläge bei grossen Vögeln minimieren

13:42
Coronavirus - Schweiz

Erste Schutzmaterial-Lieferung aus China für Zürcher Spitäler

12:53
Coronavirus - Schweiz

Post bringt Covid-19-Briefmarke heraus

12:45
Coronavirus - Schweiz

BAG: 552 Covid-19-Fälle in der Schweiz innerhalb eines Tages

12:43
Tierleben

Neugeborenes Elefantenweibchen im Zürcher Zoo tot aufgefunden

12:21
Coronavirus - Kultur

Covid-Verordnung: Bund stellt Soforthilfe für Kultur bereit

11:18
Coronavirus - Schweiz

Das Bundesamt für Gesundheit stellt Grippeberichterstattung ein

10:59
Grossbritannien

Studie: Höheres Risiko durch männliche Fahrer im Strassenverkehr

10:59
Atomkraft

Brennelemente ins Lagerbecken gebracht

10:42
Grossbritannien

Premier Johnson verbringt wegen Corona-Infektion Nacht in Klinik

10:40
Deutschland

Dortmunds Trainer Lucien Favre über die bedrückende Nachrichtenlage

09:41
USA

US-Geheimdienst-Inspektor verteidigt sich nach Rauswurf

09:32
Autoindustrie

BMW-Verkäufe brechen um mehr als 20 Prozent ein

09:26
Automobil

Ausgabenbremse soll Formel 1 retten

09:00
Bauindustrie

Geberit trotz Corona in Landeswährung mit mehr Umsatz im Quartal

07:42
Finanzdienstleister

Schweizer Finanzchefs halten starke Rezession für unvermeidbar

07:22
Chemie

Ems-Chemie mit tieferem Umsatz nach Wirtschaftseinbruch

06:57
Entwicklungshilfe

EDA-Bericht legt Mängel bei Deza-Projekt in Myanmar offen

06:39
Entwicklungshilfe

"NZZ" legt Mängel bei Deza-Projekt in Burma offen

06:39
Coronavirus - Asien

China meldet leichten Anstieg von Coronavirus-Infektionen

06:26
Energie

Trump droht mit Zöllen auf Erdöl-Importe

05:18
Coronavirus - Schweiz

Konjunkturforscher plädieren für weitere Massnahmen des Staates

04:48
Allgemeines

Als sich die Marathon-Läufer mit Alkohol zuschütteten

04:00
Allgemeines

Matrosen-Schwimmen, zehnjähriger Turner und Heiratsantrag

04:00
Coronavirus - USA

Trump - Vielleicht zeigt sich ein "Abflachen" in Corona-Opferzahlen

02:17
Coronavirus - Fotografie

Fotograf Salgado fühlt sich wegen Coronavirus wie in Krisenregion

01:41
Coronavirus - weltweit

Corona-Impfung für Milliarden: Bill Gates fordert globale Lösung

00:21
Grossbritannien

Schottische Regierungsexpertin missachtet Regeln und tritt zurück

23:37
Grossbritannien

Coronavirus: Britischer Premierminister Boris Johnson im Spital

22:52
Italien

Serie-A-Saison laut Verbands-Chef bis Oktober möglich

22:23
Coronakrise - Irland

Irlands Regierungschef arbeitet in Corona-Krise wieder als Arzt

21:46
Grossbritannien

Queen macht Briten Mut: "Wir werden uns wiedersehen"

21:37
Indien

Inder entzünden Kerzen und Lichter in der Nacht

20:21
Kunstturnen

Ariella Kaeslin feierte vor elf Jahren ihren grössten Triumph

19:00
Gemeindewahlen GE

In 21 Genfer Gemeinden ist am Wochenende gewählt worden

16:56