Zweisprachige Kinder gestikulieren anders

Zweisprachige Kinder stellen sich mehr auf ihre Gesprächspartner ein als einsprachige. Das schlägt sich auch in ihrer Gestik nieder, wie Forschende der Uni Zürich belegen. Dadurch kommunizieren sie erfolgreicher.

Zweisprachige Kinder kommunizieren anders als einsprachige. Sie bereinigen Missverständnisse häufiger und können besser auf ihre Gesprächspartner eingehen. Forschende der Universität Zürich haben nun auch Unterschiede bei der Gestik zwischen ein- und zweisprachigen Vorschulkindern festgestellt.

Der Fokus lag dabei auf ikonischen Gesten, also Hand- und Armbewegungen, die die Form oder die Geschwindigkeit eines Objekts nachstellen. Ein Beispiel dafür wäre, mit den Fingern die Schneidebewegung einer Schere nachzuahmen oder mit einer blitzschnellen Bewegung der Hand hohes Tempo anzudeuten.

Das Forschungsteam um Stephanie Wermelinger untersuchte bei ein- und zweisprachigen Kindern im Kindergartenalter, wie sie ikonische Gesten verstehen und selbst einsetzen. Im Verständnis unterschieden sich die beiden Gruppen zwar nicht, beim Einsatz von Gesten allerdings scheinen die zweisprachigen Kinder die Nase vorn zu haben, berichten die Forschenden im Fachblatt "Developmental Science".

Dies zeigte sich an einer Aufgabe, bei der die Kinder einer gehörlosen Handpuppe erklären sollten, welches Spielobjekt sie gerne von ihr hätten. Die zweisprachigen Kinder erklärten dabei mehr mit den Händen als einsprachige. Sie verpackten mehr Information über Form und Bewegung des gewünschten Objekts in ihre Gesten und gestikulierten verständlicher. Das machte sie erfolgreicher bei der Kommunikation: Die Handpuppe, beziehungsweise die dahinter steckende Person, konnte leichter erkennen, welches Spielzeug gemeint war.

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1111/desc.12943

Grossbritannien

Coronavirus: Britischer Premierminister Boris Johnson im Spital

22:52
Italien

Serie-A-Saison laut Verbands-Chef bis Oktober möglich

22:23
Coronakrise - Irland

Irlands Regierungschef arbeitet in Corona-Krise wieder als Arzt

21:46
Grossbritannien

Queen macht Briten Mut: "Wir werden uns wiedersehen"

21:37
Indien

Inder entzünden Kerzen und Lichter in der Nacht

20:21
Kunstturnen

Ariella Kaeslin feierte vor elf Jahren ihren grössten Triumph

19:00
Gemeindewahlen GE

In 21 Genfer Gemeinden ist am Wochenende gewählt worden

16:56
Kriminalität

Mann mit Atemschutzmaske überfällt Bahnhofkiosk in Neuenhof AG

15:49
Allgemeines

Sportwetten-Ausfälle treffen auch Premier-League-Klubs

15:20
Tennis

Wird Djokovic kampflos die Nummer 1 aller Nummern 1?

14:00
Coronavirus

Johns-Hopkins-Uni: Weltweit bereits über 65'000 Coronavirus-Tote

13:57
Kriminalität

Grosser Fang: Unbekannte stehlen 700 Kilo Fisch aus Zuchtbetrieb

12:36
Grossbritannien

Queen beschwört Durchhaltevermögen der Briten in der Corona-Krise

12:29
Coronavirus - Schweiz

St. Galler Polizei rückt über hundert Mal wegen Corona-Regeln aus

12:22
Coronavirus - Schweiz

822 neue Covid-19-Fälle und 43 Tote innerhalb eines Tages

11:42
Coronavirus - Schweiz

822 neue Covid-19-Fälle in der Schweiz innerhalb eines Tages

11:42
Coronavirus - Schweiz

Berset sieht keine rasche Lockerung der Coronavirus-Massnahmen

11:26
Super League

Wie viel Super League lässt das Coronavirus zurück?

10:00
Verkehrsunfall

Mann bei Unfall in Neunkirch SH aus Auto geschleudert

09:39
Bahnverkehr

Zugstrecke von Urner Unterland nach Andermatt wegen Steinschlag zu

09:02
Coronavirus - Schweiz

Dutzende gestrandete Schweizer aus Australien nach Hause gebracht

08:16
Coronavirus

Australien kaum von Coronavirus betroffen - weniger Neuinfektionen

06:50
Coronavirus

UBS hat bis jetzt Kredite von 1,8 Milliarden Franken vergeben

06:17
Deutschland

Deutsche Banken bauen wegen Corona-Krise tausende Filialen ab

05:37
Coronavirus

UNCHR fordert zur Seenotrettung im Mittelmeer neue EU-Mission

05:23
Heute vor 112 Jahren

Schweiz beschert Deutschland einen harten Einstand

05:15
Coronavirus

Weiteres Kreuzfahrtschiff mit Corona-Toten legt in Florida an

03:36
Coronavirus

Britische Sängerin Marianne Faithfull von Coronavirus infiziert

03:30
USA

Trump schwört USA wegen Coronavirus auf harte Zeiten ein

03:12
Unfall

Spektakulärer Unfall auf der Quaibrücke in Zürich

01:16