"Schwesterlein" im Wettbewerb - "Mare" im Panorama

Mit dem Spielfilm "Schwesterlein" von Stéphanie Chuat und Véronique Reymond ist die Schweiz erstmals seit acht Jahren wieder im Wettbewerb der Berlinale vertreten.

Vor acht Jahren war es "Sister" von Ursula Meier, jetzt "Schwesterlein (My Little Sister)", wiederum aus der Romandie, wiederum mit weiblicher Regie und wiederum produziert von Ruth Waldburger. Das Festival steht zwar erst in der Mitte, aber "Schwesterlein" gehört schon jetzt zu den überzeugendsten Beiträgen im Wettbewerb.

Der Film, entstanden nach einem Originaldrehbuch der beiden Regisseurinnen, ist angesiedelt zwischen der Schaubühne in Berlin und einer Privatschule in Leysin VD. Mit den beiden deutschen Schauspielgrössen Nina Hoss und Lars Eidinger als Zwillinge sowie dem Schweizer Hollywoodstar Marthe Keller als ihre Mutter ist der Film prominent besetzt.

Wie die Regisseurinnen in Berlin erklärten, trägt ihr zweiter Spielfilm - nach dem mit dem Schweizer Filmpreis ausgezeichneten "La petite chambre" (2010) - autobiographische Züge. Chuat und Reymond sind von klein auf eng wie Geschwister befreundet, beide sind auch Theaterschauspielerinnen und beide haben eine starke Bindung zu Berlin.

Berliner Theaterszene

Lisa (Nina Hoss) ist Theaterautorin, ihr Zwillingsbruder Sven (Lars Eidinger) ein Star an der Berliner Schaubühne. Lisa lebt mit ihrer Familie in Leysin, wo ihr Mann ein Internat leitet. Als Sven an Krebs erkrankt, nimmt ihn Lisa mit in die Schweiz, wo sie sich in der guten Bergluft Besserung erhofft.

Das führt zu Konflikten mit Lisas Ehemann, der sich zurückgedrängt fühlt - und Sven wird bald klar, dass er keine weitere Therapie will: Der sterbende Bruder gibt der sich der finalen Realität lange verschliessenden Schwester die Kraft, wieder zu schreiben.

Die Schaubühne, eines der herausragenden Theater im deutschsprachigen Raum, ist Kulisse und Realität zugleich: Nicht nur wurde vor Ort gedreht, Hoss und Eidinger sind beide Stars im Ensemble, und Intendant Thomas Ostermeier spielt sich im Film gleich selber.

Trotzdem wollte keine deutsche Filmförderung den Film unterstützen, wie die Produzentin in Berlin erklärte. "Schwesterlein" ist darum grossenteils in der Schweiz entstanden. Gedreht wurde vor Ort in den Waadtländer Alpen sowie in Lausanne.

"Mare" im Panorama

Am späten Sonntagabend ist auch der Film "Mare" von Andrea ¦taka, der in der Sektion Panorama läuft, an der Berlinale zur Uraufführung gekommen. Fast als Kammerspiel zeigt die Luzernerin den Alltag einer fünfköpfigen kroatischen Familie, die in bescheidenen Verhältnissen am Flughafen von Dubrovnik lebt.

Langsam, mit der Kamera immer nahe bei den Protagonisten, tastet sich der Film an seine Geschichte heran. Die Mutter, Mare, versucht es allen recht zu machen: den Kindern, die sie immerzu beanspruchen, ihrem Mann, der ab und zu Sex will.

Sie selber ist zwar eine Powerfrau, aber unzufrieden mit ihrem Alltag. Als ein junger Vorarbeiter ins Dorf kommt, zögert Mare nicht lange und beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit ihm. Die Katastrophe, in die Mares Seitensprung die Familie führt, lässt der Film nur erahnen.

"Mare" lebt ganz von der kroatischen Hauptdarstellerin Marija ¦kari?i?, welche schon in ¦takas beiden bisherigen Filmen "Das Fräulein" (2006) und "Cure - The Life of Another" (2014) zu sehen war.

Verfasser: Beat Glur, Keystone-SDA

"Schwesterlein": Kinostart Deutschschweiz am 23.4.20

"Mare": Kinostart Deutschschweiz am 12.3.20

Coronavirus - UK

Covid-19: Britischer Premier Johnson hat Intensivstation verlassen

20:54
Hundebabys

Fünfzehn Bernhardiner-Welpen im Wallis zum Frühlingsanfang

20:46
Coronavirus - Schweiz

Urner Polizei kann keine Tessin-Reisende zur Umkehr bewegen

18:00
Coronavirus - Deutschland

Zalando plant millionenschweres Sparpaket

17:53
Symbiose

Nachbarschaftshilfe: Vögel warnen Nashörner vor Wilderern

17:00
Coronavirus - Schweiz

Tessiner Kantonsarzt mit dem Coronavirus infiziert

16:31
Coronavirus - EU/Schweiz

Brunetti: Schweiz hat Interesse an EU-Unterstützung für Italien

15:38
Arbeitsmarkt

Anfang April 6,6 Millionen Anträge auf US-Arbeitslosenhilfe

14:54
Ukraine

Brände im Tschernobyl-Gebiet - Feuerwehr verstärkt Löscheinsatz

14:32
Konjunktur

IWF erwartet katastrophales Jahr für Weltwirtschaft - 2021 Erholung

14:23
Bevölkerungsentwicklung

Bevölkerung hat leicht zugenommen - Senioren weiter im Vormarsch

13:39
Challenge League

Investor aus Hongkong Mehrheitsaktionär bei GC

13:32
Autoindustrie

Volkswagen sieht Anzeichen für Erholung auf chinesischem Markt

13:21
Coronavirus - Schweiz

Berufsbildner einigen sich auf Verfahren für Lehrabschlussprüfungen

13:14
Coronavirus - Schweiz

Berufsbildner einigen sich auf schweizweit einheitliche LAP

13:14
Coronavirus - Schweiz

Zahl der Neuinfektionen auch wegen mehr Tests wieder gestiegen

13:06
Coronavirus - Schweiz

Zahl der Neuinfektionen wieder auf fast 800 gestiegen

13:06
Indien

Maskenpflicht und Abschottung: Indien verschärft Corona-Massnahmen

12:15
Coronavirus

Nach dem Lockdown: Die Luft ist rein(er), aber nicht überall

12:10
National League

"Ich sehe es einfach als Job, in dem ich alles geben werde"

12:09
Verkehrsdelikt

Überladener Lieferwagen mit drei Schweinen an Bord in Eich gestoppt

11:51
Coronavirus - UK

Prinz William und Kate scherzen mit Schülern in Corona-Krise

11:34
Grossbritannien

Johnson nach dritter Nacht auf Intensivstation in stabilem Zustand

11:22
Konjunktur

Ifo: Euroraum rutscht in die Rezession - Warnung vor Schuldenkrise

11:20
Deutschland

Union-Trainer Urs Fischer konstatiert Fitness-Defizite

11:14
Coronavirus - Schweiz

Bund fliegt letzte gestrandete Schweizer in die Heimat

11:11
U20-Nationalteam

Marco Bayer neuer U20-Nationaltrainer

10:45
Coronavirus

Pro Infirmis lanciert Spendensprint für Behinderte in Nöten

10:34
Golf

Warten auf den nächsten ersten Abschlag

10:30
Todesfall

Ex-Direktor des Bundesamtes für Umwelt gestorben

10:22
Coronavirus - Schweiz

Bauernverband geht von genügend freiwilligen Erntehelfern aus

09:54
Informationstechnologie

Softwareriese SAP senkt wegen Coronavirus-Pandemie Ausblick

09:27
Airlines

Air France-KLM erwartet weitgehenden Geschäftsausfall bis Ende Mai

09:24
Deutschland

Labbadia ab sofort neuer Trainer von Hertha Berlin

08:30
Ansteckungswege

Mensch verantwortlich für Verbreitung neuer Viren durch Tiere

08:05
Pharma

Galenica verkauft im April deutlich weniger in den Apotheken

07:53
Medien

Disney+ knackt Marke von 50 Millionen Bezahlabos

07:48
Haustiere

Katzen können sich mit Covid-19 infizieren - Hunde eher nicht

07:44
Banken

Grossbanken UBS und CS halbieren Dividende wegen Covid-19-Krise

07:25
Coronavirus - USA

Zweiter Tag in Folge mit jeweils fast 2000 Corona-Toten in den USA

06:46
Coronavirus - Schweiz

Keine Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf Krankenkassenprämien

06:15
Informationstechnologie

SAP senkt wegen Coronavirus-Krise den Jahresausblick

05:51
Coronavirus - Ecuador

Ecuador stellt wegen Corona-Pandemie hunderte Mediziner ein

05:06
Heute vor 22 Jahren

Andy Hug besiegt Curtis Schuster nach Punkten

04:15
Playoff-Highlights

Wie Hnat Domenichelli Lugano unfreiwillig zum Titel verhalf

04:00
Coronavirus - USA

Trump würde USA am liebsten mit "grossem Knall" wieder öffnen

03:34
Venezuela

Vereinte Nationen schicken 90 Tonnen Hilfsgüter nach Venezuela

02:42
Irland

Rockband U2 spendet Millionen für Kampf gegen das Coronavirus

02:15
Volkswirtschaft

EZB fordert Europas Regierungen zu mehr Solidarität auf

01:27
Coronavirus - Brasilien

Rio de Janeiro meldet erste Corona-Tote in Favelas

00:34
Coronavirus - weltweit

Mehr als 1,5 Millionen nachgewiesene Coronavirus-Infektionen

00:02
Saudi-Arabien - Jemen

Jemen: Saudisches Militärbündnis kündigt zweiwöchige Waffenruhe an

23:21
Super League

Vorerst keine Lohnreduktion im FC Basel

22:49