BAG unterschätzt laut Epidemienforscher Coronavirus

Die Schweiz steht nach Ansicht des Epidemienforschers Christian Althaus vor einer der grössten gesundheitlichen Notlagen in ihrer jüngeren Geschichte. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) unterschätze die Gefährlichkeit des Coronavirus.

Die Daten, die die Epidemienforscher zum Coronavirus hätten, zeigten, dass mit einer globalen Pandemie zu rechnen sei, sagte Althaus in einem Interview mit der "Neuen Zürcher Zeitung" (Mittwochausgabe). Und die Sterblichkeit sei höchstwahrscheinlich massiv höher als bei einer saisonalen Grippe.

Es gehe aber nicht nur um die zu erwartenden Todesfälle, sondern auch um die drohende Überlastung der Spitäler. Deshalb müsse die Schweiz mit beträchtlichen Konsequenzen für die Gesundheit, die Wirtschaft, die Mobilität und das gesellschaftliche Leben rechnen.

Keine Immunität

Das Gefährliche beim neuen Coronavirus sei, dass es keine Immunität in der Bevölkerung geben. Das könne dazu führen, dass sich vielleicht 30, 40 oder mehr Leute ansteckten. In einem Worst-Case-Szenario könnten das bis zu 30'000 Tote bedeuten.

Althaus kritisiert das BAG scharf. Die Aussage, die Gefährlichkeit des Virus sei etwa so hoch wie bei einer saisonalen Grippe, sei absurd. Sie basiere nicht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. Fast alle internationalen Experten, darunter auch die WHO, sähen das komplett anders.

Er habe den Eindruck, das man in der Schweiz akzeptiert habe, dass man eine Ausbreitung nicht mehr stoppen könne, sagte Althaus weiter. Das wäre gefährlich. Denn durch eine Verlangsamung würde man Zeit gewinnen, um den Anstieg der Patientenzahlen in den Spitälern besser zu verkraften.

Schnelle Tests dringend

Dass es in den Spitälern zu Engpässen kommen könnte, glaubt auch Andreas Widmer, stellvertretender Chefarzt und Leiter der Abteilung für Spitalhygiene am Universitätsspital Basel. Schnelle Tests seien nötig. Die Kantone müssten flächendeckend alle Personen mit Verdacht auf den Coronavirus testen und die Infizierten sofort separieren, sagte Widmer in einem Interview mit "20 Minuten".

Hinzu komme, dass die Symptome des neuen Virus sich nicht von einer normalen Grippe unterschieden und so eine Erkennung noch schwieriger sei. Er sei gespannt, wie die flächendeckenden Tests im Tessin in Anbetracht dieser Schwierigkeiten umgesetzt würden. Das sei medizinisch wie logistisch eine Herkulesaufgabe.

Grenzschliessungen und Kontrollen brächten nichts. Das Wichtigste seien die schnellen Tests. Die Kantone stünden in der Verantwortung. Und sie seien laut Gesetz auch dazu befugt, Massnahmen zu ergreifen.

Derzeit besteht keine Gefahr

Die Ansteckung eines 70-jährigen Mannes im Tessin mit dem Coronavirus sei momentan ein Einzelfall, sagte Daniel Koch, Leiter Abteilung übertragbare Krankheiten im Bundesamt für Gesundheit, gegenüber der Sendung "10vor10". Derzeit bestehe keinerlei Gefahr.

Koch empfiehlt der Bevölkerung, sich an die grundlegenden Hygiene-Regeln zu halten. Dazu gehöre, sich regelmässig die Hände zu waschen und bei Husten den Ellenbogen oder Papiernastücher zu benutzen. Wer krank sei, gehöre nicht in die Öffentlichkeit und schon gar nicht an den Arbeitsplatz, sagte Koch.

Coronavirus - Schweiz

Häftlinge in Genfer Gefängnis verweigern Rückkehr in Zellen

22:39
Vatikan

Papst Franziskus spricht Menschen in Corona-Krise Mut zu

21:55
Deutschland

Vier Bundesligaklubs angeblich vom Konkurs bedroht

20:02
Ecuador

Leichen in Strassen: Menschenrechtler besorgt über Lage in Ecuador

19:09
Russland

Prag entfernt sowjetisches Weltkriegsdenkmal

18:26
USA

"Ain't No Sunshine": US-Musiker Bill Withers laut AP gestorben

17:53
Deutschland

Hansi Flick für drei weitere Jahre Bayern-Trainer

17:48
Krebsforschung

Von ETH-Studenten entwickelter BH erkennt Brustkrebs

17:19
Coronavirus - Schweiz

Bundesrat wird nächstens über Swiss-Hilfe entscheiden

17:19
England

Englands Fussball ruht für unbestimmte Zeit

17:13
Coronavirus

Doppelter Zaun an der Grenze zwischen Kreuzlingen und Konstanz

16:11
Coronavirus - Schweiz

Tessin: Kommunalwahlen neu am 18. April 2021

16:04
Energie

Komplette Öffnung des Strommarkts nimmt weitere Hürde

15:29
Literatur heute

Bis 90 Prozent weniger Umsatz: Die Buchbranche in der Corona-Krise

14:54
Gesundheit

Anne Lévy wird neue Direktorin des Bundesamts für Gesundheit

14:43
Coronavirus - Schweiz

Bund erhält mehr Kompetenzen bei Beschaffung medizinischer Güter

14:30
Coronavirus - Schweiz

Bundesrat stockt Wirtschaftshilfe um 20 Milliarden Franken auf

14:30
Coronavirus - Schweiz

Banken haben bereits Corona-Kredite über 14,3 Milliarden vergeben

14:16
Forstwirtschaft

Zuviel Holz an Lager: Covid-19 beutelt die Forstwirtschaft

13:56
Corona - Mexiko

"Corona"-Bierbrauer stellt Produktion vorübergehend ein

13:38
Klima

Bundesrat gibt Gegenentwurf zur Gletscherinitiative in Auftrag

13:13
Klima

Bundesrat arbeitet an direktem Gegenentwurf zur Gletscherinitiative

13:13
Coronavirus - Schweiz

1036 neue Coronavirus-Fälle in der Schweiz innert 24 Stunden

12:41
Coronavirus - Schweiz

Erneut 1036 neue Coronavirus-Fälle in der Schweiz binnen 24 Stunden

12:41
Sportförderung

Ab Anfang Juli erhöht der Bund die Beiträge für Sportlager

12:37
Coronavirus - Deutschland

Lufthansa verhandelt mit deutschem Staat über Staatsbeteiligung

12:27
Transport

Ryanair-Flotte wohl bis Ende Mai am Boden

12:14
Coronavirus - Schweiz

Rega repatriiert 50 Patienten

11:44
Coronavirus - Schweiz

Zahl der behandelten Schlaganfälle sinkt wegen Coronakrise

11:37
Coronavirus - Deutschland

Sportartikelkonzern Puma streicht Dividende - Umsatzeinbruch

11:17
Coronavirus - Schweden

H&M-Umsatz bricht wegen Corona-Krise im März um fast 50 Prozent ein

11:09
Reiten

Auch CSIO St. Gallen abgesagt

11:07
Drogen

Suchtprävention warnt vor präparierten Cannabisprodukten

11:02
Berlin

Langjähriger DDR-Aussenminister Oskar Fischer gestorben

10:47
Artenvielfalt

Doppelt so viele Insekten auf Bio-Flächen als auf konventionellen

10:33
Coronavirus - China

Schindler-Fabriken in China gemäss CEO wieder voll ausgelastet

10:26
Tour de Suisse

Tour de Suisse findet 2020 nicht statt

10:04
Coronavirus - Schweiz

Schweizer Bevölkerung sorgt sich wegen Coronakrise

10:00
Coronavirus - Schweiz

Post will Paketkontingente für 100 grösste Auftraggeber

09:32
Coronavirus - Tourismus

Mehr Hotelübernachtungen im Februar trotz ausbleibender China-Gäste

09:22
Medikamente

Schweiz und USA wichtigste Handelspartner der EU für Medizin

09:16
Coronavirus - Schweiz

ÖV auch an Ostern nur für notwendige Fahrten nutzen

08:50
Coronavirus - Schweiz

Novartis startet Studie mit Mittel Jakavi zur Covid-19-Behandlung

07:50
Coronavirus

117 weitere gestrandete Schweizer aus Quito in Zürich gelandet

07:46
Coronavirus

Osterinsel schottet sich in der Corona-Krise vollständig ab

06:23
Filmbranche

Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman dreht weitere Miniserie

05:44
KHL

Andrighetto: "Alles passiert aus einem Grund"

05:00
Coronavirus

Asien-Pazifik-Region droht wegen Virus-Krise Wachstumsschwäche

04:53
Heute vor 48 Jahren

Als Latour und Odermatt remisierten und Latour verlor

04:30
Coronavirus

USA verzeichnen weltweite Rekordzahl von Corona-Toten

03:57
Coronavirus

Flugzeug von NFL-Team transportiert Atemschutzmasken in die USA

03:31
Coronavirus

Uno-Vollversammlung fordert globale Solidarität in Corona-Krise

02:56
Coronavirus

US-Regierung will Kosten für Nicht-Krankenversicherte übernehmen

02:42
Coronavirus

Peru ergreift ungewöhnliche Mittel gegen Coronavirus

02:36
Coronavirus

Peru ergreift ungewöhnlich Mittel gegen Coronavirus

02:36
Coronavirus

USA wollen Herstellung von Medizinprodukten fördern

02:25