Wie Hnat Domenichelli Lugano unfreiwillig zum Titel verhalf

Wer vom "Grande Lugano" spricht, der meint primär jene Equipe, die vier der ersten fünf Playoffs in der Schweiz gewann. Doch Lugano sichert sich noch drei weitere Titel - der letzte 2006.

1999, 2003 und 2006 gewann der HC Lugano die Meisterschaft. Aber 2000, 2001, 2004 und 2005 triumphierte Lugano nicht, obwohl es die Qualifikation stets überlegen gewonnen hatte, und obwohl es seit 2001 mit Petteri Nummelin einen Verteidiger in seinen Reihen hatte, der als Back sogar die Skorerwertung gewann.

Der Blick zurück offenbart, warum Lugano seit 2006 öfter als jeder andere Klub den Trainer gewechselt hat. Denn 2003 und 2006 legten Trainerwechsel zur richtigen Zeit die Basis zu Titelgewinnen. Jim Koleff, der Meistertrainer von 1999, wurde im November 2002 durch Larry Huras ersetzt, der den Klub vier Monate später in den Playoffs gegen Kloten (4:1), die ZSC Lions (4:1) und Davos (4:2) zum Titel führte. Und 2006, mitten in der Viertelfinalserie gegen Ambri-Piotta, löste Harold Kreis den in Ungnade gefallenen Larry Huras ab. Mit Kreis an der Bande gewann Lugano gegen Ambri-Piotta (4:3), Kloten (4:1) und Davos (4:1) 12 der nächsten 15 Partien.

In den acht Saisons zwischen den Titelgewinnen von 1999 (im Final gegen Ambri-Piotta) und 2006 zeichnete Lugano für zahlreiche Playoff-Dramen verantwortlich: Die Finalniederlagen gegen die ZSC Lions trotz Heimvorteil (2000 und 2001), und 2002 die Halbfinal-Niederlage wieder gegen den ZSC, wieder in der Resega und wieder in einem Spiel 7. 2005 schied Lugano sogar als erster Qualifikationssieger in den Schweiz schon in den Viertelfinals gegen Bern aus, trotz - oder besser wegen - David Aebischer, dessen grossartige NHL-Karriere während dieser Lockout-Saison einknickte.

Aber ein Playoff-Drama überstrahlte alles andere: die Tessiner Viertelfinalserie von 2006. Ambri führte mit 2:0 Siegen, als Lugano den Trainer wechselte, später sogar 3:0. Am 14. März 2006 hätte Ambri in der Valascia den grossen Erzrivalen aus den Playoffs kippen können. Die Leventiner gehen viermal in Führung, aber "La Montanara" wurde nie angestimmt. Ryan Gardner glich für Lugano spät zum 4:4 aus. Vier Sekunden vor Schluss drohte Lugano das Lichterlöschen. Die "NZZ" schrieb damals, "Hnat Domenichelli hätte normalerweise mit verschlossenen Augen und im Halbschlaf das Ziel getroffen, doch an diesem Abend hob der Kanadier den Puck über die Latte und schenkte dem Kantonsrivalen ein zweites Leben".

"Non mollare mai!" - niemals aufgeben - war schon damals der Lieblings-Song der Lugano-Fans. Doch nie passte dieses Lied besser. Lugano gewann Spiel 4 mit 5:4 nach Verlängerung und feierte danach mit 2:1, 5:2 und 5:1 drei weitere Siege und kam weiter.

Die denkwürdige Serie strahlt bis in die Gegenwart aus. Alessandro Chiesa spielte 2006 nach einem Transfer von Ambri seine erste Saison in Lugano. Erst nach der Absetzung von Larry Huras erhielt er in den Playoffs Eiszeit. Chiesa, mittlerweile 33, spielt immer noch für Lugano, sein Vertrag läuft bis 2021, seit vier Saisons ist er Luganos Captain.

Chiesa erinnert sich noch gut an die legendäre Viertelfinalserie gegen Ambri: "Es hiess stets, ich sei wegen des Geldes gegangen. Aber in Ambri hatte ich keine Chance gekriegt. Ich hätte nie gedacht, dass selbst der Wechsel eines Juniors von Ambri zu Lugano so hohe Wellen schlägt. Als wir gegen Ambri mit 0:3 zurück lagen, mussten sich meine Eltern Sprüche anhören. Es hiess: 'Schaut mal, Euer Sohn! Wie konnte er sich bloss so falsch entscheiden. Noch heute bekomme ich Hühnerhaut, wenn ich zurück denke. Ich weiss noch, wie Julien Vauclair in der Verlängerung des vierten Spiels in Unterzahl alleine loszog und (Ambris) Félicien Du Bois ein Eigentor produzierte. Ein Wahnsinn! Damals stand der ganze Kanton still."

Tempi passati. Ambri-Piotta erreichte seither nur noch zweimal die Playoffs (2014 und 2019). Lugano wurde seit 2006 nie mehr Meister, zehn Jahre lang gewann der Klub nicht einmal mehr eine Playoff-Serie. Hnat Domenichelli, der als Spieler nie Meister wurde, soll heute als Sportchef des HC Lugano dafür sorgen, dass Lugano endlich, endlich wieder einen Titel holen kann. Aber dank seines Versagens damals in Spiel 4 hat er seinem jetzigen Klub immerhin unfreiwillig schon zu einem Titel verholfen.

Weissrussland

Lukaschenko löst vor Präsidentschaftswahl Regierung auf

03:30
Europa

Proteste gegen Rassismus in mehreren europäischen Hauptstädten

03:22
USA

Ex-US-Verteidigungsminister Mattis kritisiert Trump heftig

03:11
USA - China

Trump erwägt keine Sanktionen gegen Chinas Präsident Xi Jinping

02:53
Grossbritannien

Grossbritannien sucht für 5G-Ausbau Alternativen zu Huawei

01:16
Brand

Brand in Mehrfamilienhaus in Steinach - Ein Leichtverletzter

00:33
Brand

Brand in Hotel in Naters verursacht grossen Sachschaden

00:27
Deutschland

Koalitionsspitzen einigen sich auf Konjunkturpaket

23:35
Deutschland

Bremens Heimschwäche setzt sich fort

22:40
Fall Maddie

Fall Maddie: Deutscher Sexualstraftäter unter Mordverdacht

20:52
Fall Maddie

Fall Maddie: Ermittlungen gegen Deutschen wegen Mordverdachts

20:52
Super League

Christian Constantin: "Ich verliere 35'000 Franken pro Tag"

20:00
Super League

Sion zieht Wiederaufnahme an die Wettbewerbskommission

19:06
Coronavirus - Schweiz

Nationalrat bewilligt weitere 14,9 Milliarden in der Corona-Krise

18:55
Ausländerstimmrecht

Basel will passives und aktives Stimm- und Wahlrecht für Ausländer

18:13
Coronavirus - Schweiz

Tessin: Verzögerung auf SBB-Baustellen sorgt für Knatsch

17:39
Rumänien

Druck der Kirche: Rumänien schafft Sexualkunde als Pflichtfach ab

16:57
Venezuela

Onkel von Venezuelas Oppositionschef Guaidó in den Hausarrest verlegt

16:42
Ungarn

Ungarns Parlament billigt umstrittenes Klimaschutzgesetz

16:35
Strassenverkehr

Ständerat lehnt mildere Strafen für Verkehrssünder ab

16:16
Malta

Migranten sitzen auf Touristenbooten vor Malta fest

15:59
Coronavirus - Schweiz

Tessiner Regierung erlässt Steuerreduktion für Bars und Restaurants

15:50
Fotografie

Doch kein Aus: Photobastei stellt sich neu auf

15:46
Frankreich

Völkermord-Verdächtiger Kabuga soll an Tribunal ausgeliefert werden

15:37
Österreich

Wiener Staatsoper spielt nach Corona-Pause wieder auf

15:34
USA

Biden gewinnt wie erwartet Serie von US-Vorwahlen

15:32
Medizin

Hausärzte verschreiben zu wenig Medikamente zur Blutfettsenkung

15:31
Detailhandel

Boom im Onlinehandel lässt wieder nach

15:16
Deutschland

Festival Cannes wählt 56 Filme aus

14:56
Deutschland

Ärger wegen Schlauchboot-Party in Berlin

14:53
Russland

WHO erinnert Russland vor Militärparade an Corona-Gefahr

14:51
Spanien

Asturien-Preis für Spaniens Ärzte und Pfleger

14:46
USA

Zuckerberg verteidigt Umgang mit Trump-Äusserungen vor Mitarbeitern

14:44
Coronavirus

Entlassungswelle in den USA hält an

14:34
Super League

Dennis Hediger beendet Karriere

14:20
Klimawandel

Forscher geben auf neuer Plattform Einblicke in Klimaszenarien

14:09
Coronavirus

Turkish Airlines führt auf ihren Flügen "Gesundheitsinspektor" ein

13:58
Arbeit

Räume für lose Zusammenarbeit in 80 Bahnhöfen bis 2030

13:54
Krebs

Hirntumor bei Kindern: Forscher entschlüsseln "Teufelskreis"

13:51
Indien

Massenevakuierungen wegen grossen Wirbelsturms in Indien

13:25
Spanien

Sánchez beantragt Notstandsverlängerung in Spanien

13:22
Super League

Sion trennt sich von Trainer Dionisio und holt Tramezzani zurück

13:20
Super League

Sion trennt sich per sofort von Trainer Dionisio

13:20
Unesco-Welterbe

Genfer Escalade soll Unesco-Welterbe werden

13:06
Zoo

Neue Savannen-Anlage: Der Zürcher Zoo lädt zur Safari

12:57
Coronavirus - Schweiz

19 neue Covid-19-Ansteckungen in 24 Stunden

12:37
Deutschland

Augsburg an FCZ-Verteidiger Rüegg interessiert

12:30
Ehe

Schwule und lesbische Paare sollen heiraten dürfen

12:13
Astronomie

Berner Forscher lüftet Rätsel um diamantähnliche Asteroiden

12:00
Umwelt

Bund muss Littering mit weiteren Massnahmen bekämpfen

11:59
Raubtiere

Elf Schafe in Realp UR bei mehreren Wolfsangriffen getötet

11:38
Autoindustrie

Renault vereinbart mit Banken Milliardenkredit

11:25
Mexiko

Mexiko: Fast 2000 Konten von Drogenkartell gesperrt

11:19
Güterverkehr

Parlament will mehr Geld für die Förderung der Verlagerung

11:02
China

Britischer Premier bietet Hongkongern persönlich die Einbürgerung an

11:01
Indien

Indiens Premier akzeptiert Trumps G7-Einladung

10:57
Israel

Israel testet ballistische Raketen auf dem Mittelmeer

10:55
Enteignungen

Kulturlandbesitzer erhalten bei Enteignungen mehr Geld

10:44
Genetik

Forscher lösen dank schief gewickelter Schnecke Jeremy ein Rätsel

10:23
Naherholungsgebiet Wald

Umkehrung der Gewohnheiten bei Waldspaziergängen während Lockdown

10:02
Aktienmarkt

Leitindex SMI klettert wieder über Marke von 10'000 Punkten

09:54
Tierschutz

Ständerat lehnt obligatorische Videoaufnahmen in Schlachthöfen ab

09:39
Immobilien

Mietpreise im Mai bereits wieder leicht gestiegen

09:36
Autoindustrie

Mobility hebt Kurzarbeit auf und fährt Angebot hoch

09:27
Coronavirus - Schweiz

Ständerat stimmt gesetzlicher Grundlage für Swiss-Covid-App zu

09:07
Insekten

Rund jedes achte Bienenvolk hat den Winter nicht überlebt

08:46
Autoindustrie

Deutsche Autobranche bleibt pessimistisch

08:30
Konjunktur

Schweizer Wirtschaft im ersten Quartal um 2,6 Prozent geschrumpft

08:07
Transport

Lufthansa kündigt Umbau an - Milliardenverlust im ersten Quartal

08:01
Luftverkehr

Swiss mit Umsatzeinbruch und Verlust wegen Coronapandemie

07:54
Coronavirus - Italien

Italien öffnet seine Grenzen für Feriengäste wieder

06:39
Coronavirus - Schweiz

Kreuzlingen TG und Konstanz (D) setzen sich für offene Grenzen ein

06:03
USA

Trump: Republikaner werden Parteitag wegen Corona-Auflagen verlegen

04:47
Heute vor 4 Jahren

Die Erinnerungen an Muhammad Ali werden nie verblassen

04:30