Lucien Favre startet mit Sieg, Urs Fischer mit Niederlage

Borussia Dortmund startet mit einem Sieg in die Bundesliga. Das Team von Lucien Favre setzt sich im Topspiel der 1. Runde gegen Borussia Mönchengladbach 3:0 durch.

Für die Differenz in einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie zwischen Dortmund und Mönchengladbach sorgten die Top-Talente des Heimteams. Der erst 17-jährige Giovanni Reyna löste in der 34. Minute mit seinem ersten Bundesliga-Tor den Knoten im Spiel des BVB, der zu Beginn etwas Mühe bekundete. Den Treffer hatte der englische Neuzugang Jude Bellingham vorbereitet, auch er wie Reyna erst 17-jährig.

Für das 2:0 und 3:0 war Erling Haaland besorgt, der nun in 16 Ligaspielen für Dortmund 15 Treffer erzielt hat. Der 20-jährige Norweger traf zuerst vom Penaltypunkt (54.), nachdem Reyna gefoult worden war. Beim dritten Treffer, dem Höhepunkt des Spiels, verwertete er die Vorarbeit von Jadon Sancho, der einen Sprint über 70 Meter hingelegt hatte. Auch der Engländer ist erst nach der Jahrtausendwende geboren worden.

Die Fans in Dortmund - 9300 waren zugelassen - erhielten einen Vorgeschmack, auf was sie sich in dieser Saison freuen können. Auch wenn das Resultat letztlich zu deutlich ausfiel, deutete Favres Ensemble an, zu was es fähig ist. Die Gäste aus Mönchengladbach, die auf die verletzten Breel Embolo und Denis Zakaria verzichten mussten, erspielten sich nur zwei Torchancen. BVB-Keeper Roman Bürki zeigte sowohl gegen Florian Neuhaus (32.) als auch beim Schuss von Stefan Lainer (42.) starke Paraden.

Niederlage für Fischer, Treffer für Vargas

Für Urs Fischer und Union Berlin setzte es zum Auftakt eine Niederlage ab. Die Berliner verloren zuhause vor 4500 Zuschauern gegen Augsburg 1:3. Ruben Vargas schoss das 1:0 für die Gäste. Der Schweizer Internationale, eine der positiven Überraschungen der letzten Saison, traf kurz vor der Pause aus kurzer Distanz und schöner Flanke von Raphael Framberger per Kopf. Für den 22-jährigen Luzerner war es der siebte Treffer im 34. Bundesligaspiel.

Arminia Bielefeld rehabilitierte sich für das blamable Ausscheiden im Cup gegen den Viertligisten Rot-Weiss Essen. Die Ostwestfalen kamen bei ihrer Rückkehr in die Bundesliga nach elf Jahren bei Eintracht Frankfurt zu einem 1:1. Cédric Brunner feierte bei den Gästen sein Bundesliga-Debüt, als er in der 13. Minute den verletzten Nathan de Medina ersetzte.

Einen Fehlstart erlitt der zweite Aufsteiger VfB Stuttgart mit dem Schweizer Keeper Gregor Kobel. Die Schwaben verloren das Derby gegen den SC Freiburg trotz einer guten Leistung und einer spektakulären Aufholjagd 2:3. Matchwinner beim 3:2-Sieg von Hoffenheim in Köln war der Kroate Andrej Kramaric, der beim Debüt von Trainer Sebastian Hoeness alle drei Tore erzielte.

Trotz der Rückkehr eines geringen Kontingents von Zuschauern setzte sich der Trend der Schlussphase der vergangen Saison, die vor leeren Rängen stattfand, fort. Als einziges Heimteam konnte Dortmund einen Sieg feiern, vier gingen als Verlierer vom Platz.

Kurztelegramme und Rangliste

Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach 3:0 (1:0). - 9300 Zuschauer. - Tore: 35. Reyna 1:0. 54. Haaland (Foulpenalty) 2:0. 77. Haaland 3:0. - Bemerkungen: Dortmund mit Bürki und Akanji, ohne Hitz (Ersatz), Mönchengladbach mit Sommer und Elvedi, ohne Embolo, Zakaria (beide verletzt) und Lang (Ersatz).

Eintracht Frankfurt - Arminia Bielefeld 1:1 (0:0). - 6500 Zuschauer. - Tore: 51. Soukou 0:1. 61. Silva 1:1. - Bemerkungen: Frankfurt ab 46. mit Zuber, ohne Sow (Ersatz), Bielefeld ab 13. mit Brunner (verwarnt).

1. FC Köln - Hoffenheim 2:3 (1:2). - Keine Zuschauer. - Tore: 4. Kramaric 0:1. 22. Andersson 1:1. 45. Kramaric (Foulpenalty) 1:2. 86. Drexler 2:2. 92. Kramaric 2:3.

VfB Stuttgart - Freiburg 2:3 (0:2). - 8000 Zuschauer. - Tore: 8. Petersen 0:1. 26. Sallai 0:2. 48. Grifo 0:3. 71. Kalajdzic 1:3. 81. Wamangituka 2:3. - Bemerkung: Stuttgart mit Kobel.

Union Berlin - Augsburg 1:3 (0:1). - 4500 Zuschauer. - Tore: 41. Vargas 0:1. 75. Bülter 1:1. 82. Gregoritsch 1:2. 89. Hahn 1:3. - Bemerkung: Augsburg bis 76. mit Vargas.

Werder Bremen - Hertha Berlin 1:4 (0:2). - 8500 Zuschauer. - Tore: 42. Pekarik 0:1. 45. Lukebakio 0:2. 62. Cunha 0:3. 69. Selke 1:3. 90. Cordoba 1:4.

Rangliste: 1. Bayern München 1/3 (8:0). 2. Hertha Berlin 1/3 (4:1). 3. Borussia Dortmund 1/3 (3:0). 4. Augsburg 1/3 (3:1). 5. Hoffenheim 1/3 (3:2). 5. SC Freiburg 1/3 (3:2). 7. Arminia Bielefeld 1/1 (1:1). 8. Eintracht Frankfurt 1/1 (1:1). 9. Bayer Leverkusen 0/0 (0:0). 9. Mainz 05 0/0 (0:0). 9. RB Leipzig 0/0 (0:0). 9. Wolfsburg 0/0 (0:0). 13. 1. FC Köln 1/0 (2:3). 13. VfB Stuttgart 1/0 (2:3). 15. Union Berlin 1/0 (1:3). 16. Werder Bremen 1/0 (1:4). 17. Borussia Mönchengladbach 1/0 (0:3). 18. Schalke 04 1/0 (0:8).

Super League

Schäfer: "Ein schwarzer Tag für den Schweizer Fussball"

18:30
National League

National League will Spielbetrieb bis auf Weiteres fortsetzen

18:09
Vuelta

Etappensieg für Roglic, Carapaz bleibt in Rot

17:32
Finanzdienstleister

Corona-Krise brockt Mastercard starken Gewinnrückgang ein

16:48
Coronavirus - Schweiz

Mit neuen Massnahmen soll Lockdown verhindert werden

16:33
Coronavirus - Schweiz

Sommaruga: "Die Schweiz soll gemeinsam die Krise meistern"

16:33
Allgemeines

Wieder Geisterspiele: Bundesrat verbietet Grossveranstaltungen

16:23
Syrien

Erdogan droht mit neuem Militäreinsatz in Syrien

16:20
Coronavirus - Schweiz

Mitarbeitende auf Abruf erhalten auch Kurzarbeitsentschädigung

16:15
Coronavirus - Schweiz

Bundesrat weitet Maskenpflicht im Freien aus

16:15
Coronavirus - Schweiz

Bund stuft nur noch vier Länder als Risikogebiete ein

16:15
Paracetamol

Hochdosierte Tabletten führen zu mehr Vergiftungen

16:00
Bundesratsrente

Landesregierung gewährt Blocher nachträglich Rente für fünf Jahre

15:34
Ausländerbewilligungen

Oberaufsicht untersucht Vergabe von Ausländerbewilligungen

14:48
Coronavirus - Schweiz

Bund rechnet mit coronabedingtem Defizit von 20 Milliarden Franken

14:29
Affäre Maudet

Genfer Staatsrat Maudet verliert vorübergehend Wirtschaftsförderung

14:06
Affäre Maudet

Genfer Staatsrat Maudet verliert vorübergehend sein Departement

14:06
Super League

Servette-Trainer Geiger positiv getestet

13:56
Deutschland

Beratungen über schärfere Corona-Massnahmen in Deutschland

13:55
USA

Weitere Ausschreitungen nach Tod eines Schwarzen in Philadelphia

13:52
OECD

Bundesrat schickt Philipp Hildebrand ins Rennen um OECD-Chefposten

13:50
Autoindustrie

Fiat Chrysler dank Amerika-Geschäft mit Milliardengewinn

13:38
Luftverkehr

Coronakrise brockt Boeing weiteren Quartalsverlust ein

13:35
Bier

Bierdurst im Sommer hilft Heineken und Carlsberg durch Coronakrise

13:28
National League

Österreicher Rossi vor Rückkehr in die Schweiz

13:27
National League

Österreicher Rossi auf Leihbasis zu den ZSC Lions

13:27
Bundesanwaltschaft

Gerichtskommission soll drei Bewerber für Lauber-Nachfolge anhören

13:02
Formel 1

Gasly wie erwartet auch im nächsten Jahr im AlphaTauri

12:24
Tansania

Tansania wählt Präsidenten

12:22
Deutschland

Künstlern brechen in Corona-Krise auch die Tantiemen weg

12:21
Polen

Polen verzeichnet mehr als 18 000 Corona-Neuinfektionen

12:19
Frankreich

Türkei kritisiert "Charlie Hebdo"-Karikatur von Erdogan als abstossend

12:17
Gewerbeverband

Erster Tessiner an der Spitze des Schweizerischen Gewerbeverbands

12:06
Gewerbeverband

Erste Tessiner an der Spitze des Schweizerischen Gewerbeverbands

12:06
Coronavirus - Schweiz

BAG meldet 8616 neue Coronavirus-Ansteckungen innert 24 Stunden

12:01
Güterverkehr

Bundesrat legt neues Gesetz für unterirdischen Gütertransport vor

10:54
Kantonale Wahlen BS

Basler SP mischt Karten für den zweiten Regierungsrats-Wahlgang neu

10:26
USA

George Clooney in Sci-Fi-Thriller nach Apokalypse

09:54
Sportartikel

Puma kehrt zu Wachstum zurück

09:19
Pharma

Beiersdorf spürt Belebung der Geschäfte im dritten Quartal

09:18
Deutschland

Rekord bei Neuinfektionen in Deutschland: Fast 15 000 neue Fälle

09:16
Industrie

Sony hebt Jahresprognose deutlich an

08:21
Banken

UBS-Hypothekenplattform Key4 kooperiert neu mit Homegate

08:19
Europa

Frankreich plant neue Corona-Massnahmen - Ausgangssperre in Tschechien

08:18
USA

USA: Waldbrände wüten weiter - ungesunde Luft in Südkalifornien

08:15
USA

US-Wahl: Schon jetzt halb so viele Wähler wie 2016

08:14
Polen

Streit um Abtreibungsrecht in Polen: Organisation ruft zu Streik auf

08:12
Südafrika

Südafrikas Präsident begibt sich in Selbstquarantäne

08:09
Autoindustrie

Opel-Mutter PSA steigert Umsatz im Autogeschäft leicht

07:57
Medizinaltechnik

Straumann steigert Umsatz im dritten Quartal aus eigener Kraft

07:54
Pharma

Novartis steigt in Corona-Programm von Molecular Partners ein

07:51
Banken

Deutsche Bank kehrt in die Gewinnzone zurück

07:19
Krebs

Kombinationstherapie gegen Leberzellkarzinom vor Zulassung

07:18
Baseball

Dodgers erstmals seit 32 Jahren wieder Champion

06:10
Allgemeines

Swiss Olympic hofft auf einheitliche und klare Lösungen

04:15
Informationstechnologie

Cloud-Geschäfte verhilft Microsoft zu Gewinnsprung

02:40
USA

"Horrorgeschichte": 120 Jahre Haft für Gründer von bizarrem Sex-Kult

02:17
USA

Seite der Wahlkampagne von US-Präsident Trump offenbar gehackt

02:14
Kantonale Wahlen BS

Basler Grüne wollen mit Heidi Mück in den zweiten Wahlgang

00:10
Spanien

Spanien meldet höchste Zahl an Corona-Toten seit Monaten

23:44
Lotterie

Glückspilz räumt über 94 Millionen Franken bei Euromillions ab

22:52
National League

Premiere für Lausanne - Nättinen und Fehr treffen viermal

22:32
National League

Premieren für Lausanne und Nättinen

22:32
Spanien

Barcelonas umstrittener Präsident Bartomeu zurückgetreten

21:19
Champions League

Real zieht bei Gladbach Kopf aus der Schlinge - 2:2 nach 0:2

21:08
Champions League

Kimmich sichert Bayern München den nächsten Sieg

21:08
Ombudsstelle

SRG-Ombudsstelle: Dekor bei Federer-Interview war Schleichwerbung

19:06