Merckx, Lemond und Co. verneigen sich vor Pogacar

Die Grössen des Radsports sind von Tour-de-France-Gewinner Tadej Pogacar begeistert. Für Eddy Merckx ist der Slowene "ein ganz Grosser", Greg Lemond fühlt sich an seinen Coup von 1989 erinnert.

Das Herzschlagfinale von 1989 kennt Tadej Pogacar nur aus Youtube-Videos und alten Erzählungen. Er war noch nicht einmal auf der Welt, als Greg Lemond in einem denkwürdigen Zeitfahren auf den Champs-Elysées in Paris den Sieg bei der Tour de France noch an sich gerissen hatte.

Doch nach und nach schwante dem am Montag erst 22 Jahre alt werdenden Radstar, dass er ähnlich Historisches vollbracht hatte. "Das ist alles zu gross für mich", sagte Pogacar, als er am Samstag aufgeregt vor der Weltpresse stand. "Ich bin nur ein Kind aus Slowenien, habe zwei Schwestern und einen Bruder. Was soll ich sagen?"

Der Sohn einer Universitätsprofessorin - passenderweise im Fach Französisch - war von dem Geschehen selbst überwältigt. Er hatte eigentlich nur davon geträumt, bei der Tour zu starten. "Und jetzt trage ich das Gelbe Trikot", sagte der junge Mann aus Komenda und seufzte.

Mit gerade einmal 21 Jahren und 365 Tagen fuhr Pogacar am Sonntag im Gelben Trikot nach Paris ein. Nur ein Toursieger war jünger: Henri Cornet stand 1904 bei der zweiten Auflage des Rennens kurz vor seinem 20. Geburtstag, den Sieg bekam er nach der Disqualifikation der besten vier Fahrer erst Monate später zugesprochen.

Lemonds Schrei vor dem TV

In einem famosen Bergzeitfahren nach La Planche des Belles Filles hatte Pogacar seinen zuvor so souveränen Landsmann Primoz Roglic in der Gesamtwertung noch überholt.

So wie Lemond 1989, damals aber noch am Schlusstag in Paris. Der Amerikaner war hellauf begeistert von der Triumphfahrt des Slowenen. "Ich habe vor dem Fernseher geschrien, so wie ich 1989 auf den Champs-Elysées bei meinem Sieg geschrien habe. Das ist die Geburt eines grossen, grossen Champions", sagte Lemond der französischen Zeitung "L'Equipe".

Die Grössten des Radsports verneigten sich vor Pogacar. "Ich wusste schon nach der letzten Vuelta, dass er ein Grosser ist. So eine Nummer macht man nicht, wenn man kein Talent hat", sagte der fünffache Sieger Eddy Merckx.

Und der einstige Patron Lance Armstrong, inzwischen in Radsport-Kreisen geächtet und wegen seiner Doping-Vergangenheit lebenslang gesperrt, sprach von einer "Leistung für die Ewigkeit". Vielleicht sei es die beste jemals gewesen.

Teddy statt Champagner

Wer ist dieser Tadej Pogacar? Mit neun Jahren kam er zum Radsport. Das Rennrad war ihm damals noch zu gross, und trotzdem besiegte er die älteren Jungs. Pogacar war schon immer seiner Zeit voraus. Als er bei der Kalifornien-Rundfahrt 2019 triumphierte, musste das Protokoll der Siegerehrung geändert werden. Mit 20 war er noch zu jung für die Champagnerflasche, stattdessen gab es einen Teddy.

Und bei der Spanien-Rundfahrt 2019 gewann er ebenfalls mit 20 drei Etappen, was noch keinem Radsportler in so jungen Jahren bei einer grossen Rundfahrt gelang. Er habe eine gute Genetik mitbekommen, meinte Pogacar: "Dafür muss ich meinen Eltern danken."

Mit seiner Freundin Urska Zigart teilt er die gleiche Leidenschaft, sie ist ebenfalls Radsportlerin und bestritt gerade den Giro d'Italia der Frauen. Zusammen wohnen sie in Monaco - bislang unscheinbar zwischen all den Reichen und Schönen. "Die Dinge werden sich verändern, aber ich möchte der bleiben, der ich bin. Ich möchte Spass haben, das Leben geniessen", sagte Pogacar.

Belastet ist nur das Umfeld

2009 begann er, die Tour im Fernsehen zu schauen. Damals habe er Alberto Contador zugejubelt. Bleibt zu hoffen, dass ihm ein ähnliches Schicksal erspart bleibt. Contador wurde wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt.

Bei Pogacar gibt es bislang keine Verdachtsmomente, auch wenn das Umfeld nicht ganz astrein ist. Sein Entdecker und Sportdirektor Andrej Hauptman wurde im Jahr 2000 wegen eines Hämatokritwerts von über 50 Prozent nicht zur Tour zugelassen, sein Chef bei UAE Emirates, der Tessiner Mauro Gianetti, war in seiner Aktivzeit ebenfalls mit Doping in Verbindung gebracht worden. Und in der Dopingaffäre "Operation Aderlass" führen viele Spuren nach Slowenien - aber bislang keine zu Pogacar.

Coronavirus - Schweiz

Spitäler und Gesundheitspersonal geraten immer mehr unter Druck

16:25
Lobbying

Nationalrat verwirft neue Lobbying-Regeln in Gesamtabstimmung

16:14
Prozesse

Berner Obergericht verurteilt "Rickli-Rapper" wegen Verleumdung

15:06
Deutschland

Sebastian Koch packt nach selbstverordneter Pause neue Dreh-Lust

14:58
Nachhaltigkeit

Software hilft Architekten, alte Materialien wiederzuverwerten

14:52
Super League

Auch Servette und Lugano vom Coronavirus gebremst

14:49
Frankreich

Karikaturenstreit: Tausende Palästinenser demonstrieren gegen Macron

14:42
Neue Ausstellung

Lenzburger Stapferhaus: "Geschlecht. Jetzt entdecken"

14:40
Thailand

"Laufsteg des Volkes": Modenschau gegen die Monarchie in Bangkok

14:32
Deutschland

Deutsche Rüstungsgüter über Umwege nach Saudi-Arabien geliefert

14:24
USA

"Keine Musik im Weissen Haus" - Wie Popstars Trump loswerden wollen

14:21
Swiss League

Auch in der Swiss League wird weiter gespielt

14:12
Griechenland

Erdbeben der Stärke 6,6 erschüttert West-Türkei

14:12
Bundesstrafgericht

Valcke im Fifa-Prozess verurteilt - PSG-Präsident freigesprochen

14:09
Bundesstrafgericht

Fifa-Prozess: Freispruch für Valcke und Mitangeklagte

14:09
Öl

Ölkonzern Exxon mit tiefroten Zahlen im dritten Quartal

13:53
Tierwelt

Verschollenes Chamäleon nach über 100 Jahren wiederentdeckt

13:39
National League

Drei weitere Teams in Quarantäne - zwei Spiele von heute abgesagt

13:14
National League

Auch die SCL Tigers in Quarantäne

13:14
Elektronik

Elektronik auf beliebige Unterlagen drucken - Empa arbeitet daran

13:06
Polizeieinsatz

"Geschenk für Präsident Macron" löst Polizeieinsatz in Zürich aus

13:05
Polizeieinsatz

Verdächtiger Sack vor französischem Konsulat in Zürich harmlos

13:05
Polizeieinsatz

Verdächtiger Gegenstand vor französischem Konsulat in Zürich

13:05
Einkaufstourismus

Nationalrat will strengere Regeln für Einkaufstouristen schaffen

12:55
Italien

Corona-Sperren: Italiens Kulturszene protestiert gegen Stillstand

12:51
Coronavirus - Schweiz

Gesundheitsbehörde meldet 2037 Covid-19-Todesfälle

12:29
Neuseeland

Neuseeländer stimmen für Legalisierung der Sterbehilfe

12:28
Brasilien

Spontanes Fest adé: Rio sagt wegen Corona seinen Strassenkarneval ab

12:17
Türkei

Ehemaliger türkischer Ministerpräsident Yilmaz gestorben

12:13
Coronavirus - Schweiz

2037 Covid-19-Tote inzwischen beim BAG gemeldet

12:11
Montenegro

Kirchenführer aus Montenegro an Corona-Erkrankung gestorben

12:11
Medizin

Randen-Peptid gegen Alzheimer und Multiple Sklerose

11:50
Konjunktur

Wirtschaft der Eurozone wächst nach Corona-Einbruch stark

11:41
Drogen

Drogenschmuggler mit breitem "Sortiment" am Flughafen geschnappt

11:20
Medikamente

Preissenkung bei über 300 Medikamenten - Spareffekt 60 Millionen

11:02
Raumfahrt

"Der vergessene dritte Astronaut": Michael Collins wird 90

11:00
Tabakprodukte

Parlament im Grundsatz für Besteuerung von E-Zigaretten

10:43
Coronavirus - Jura

Jura verhängt wegen Corona-Krise kantonalen Ausnahmezustand

10:34
Luftfahrt

Corona-Krise reisst Air France-KLM und British Airways ins Minus

10:24
Uno-Sicherheitsrat

Schweiz präsentiert in New York Kandidatur für Uno-Sicherheitsrat

10:00
Coronavirus - Schweiz

Obwalden lässt nur noch Veranstaltungen mit maximal 30 Personen zu

09:52
Formel 1

Alfa Romeo auch nächste Saison mit Räikkönen und Giovinazzi

09:24
Gesundheit

Viele Schritte verlängern nachweislich das Leben

08:57
Personentransport

Flixbus stellt Betrieb im November vorübergehend ein

08:29
Telekommunikation

Sunrise: Weko winkt Übernahme durch Liberty ohne Auflagen durch

08:06
Nationalbank

SNB erzielt in ersten neun Monaten Gewinn von 15,1 Milliarden

07:54
Versicherungen

Swiss Re nach neun Monaten mit Verlust von 691 Millionen Dollar

07:48
Baustoffe

LafargeHolcim steigert Betriebsgewinn trotz Umsatzrückgang

07:09
Biotechnologie

Biotech zwecks Leistungssteigerung in künftigen Kriegen

06:43
Raumfahrt

US-Raumsonde sichert Gesteinsproben von Asteroid Bennu

06:27
Europa

Ermittler suchen mögliche Komplizen des Angreifers von Nizza

06:02
Coronavirus

Berset: "Wir müssen regional differenzierter handeln"

05:37
Europa

Corona: Europäer setzen auf Testen und Warnen - und neue Lockdowns

05:17
USA

Pandemie-Thriller "Songbird": Produzent Bay stellt Trailer vor

04:14
USA

Michael Jacksons Tochter Paris veröffentlicht erste Single

03:38
USA

Biden will Task Force für Familien-Zusammenführungen einsetzen

02:21
Deutschland

Regisseur Marc Forster setzt "Wunder"-Serie fort

01:58
Coronavirus

WHO warnt vor negativen Nebeneffekten von Corona-Lockwdowns

01:43
USA

Johansson und Jost feiern kleine Hochzeit nach Corona-Regeln

01:33
USA

Walmart räumt vor US-Wahl Waffen und Munition aus den Regalen

00:00
Europa League

Ein Tor, ein Punkt für bescheidenes YB bei Cluj

23:04
Deutschland

Merkel warnt vor erneuten Grenzschliessungen in Europa

22:32
Litauen

Litauen mit neuem Höchststand bei Corona-Neuinfektionen

21:49
USA

Biden: Trump veranstaltet "Superspreader-Events" im Wahlkampf

21:44
Internet

Google-Mutter Alphabet steigert Gewinn auf 11,2 Milliarden Dollar

21:43
National League

Kostner positiv, Ambri in Quarantäne

21:33
Spanien

Corona-Notstand in Spanien bis Mai 2021 - Regionen riegeln sich ab

21:27
Europa League

Celtic verspielt Führung, Mvogo-Bock bleibt folgenlos

21:07
Europa League

Ehemaliges FCB-Duo führt Celtic in Frankreich zum Punktgewinn

21:07
Italien

Corona-Schutz: Papst Franziskus hält Generalaudienz ohne Pilger

20:25
Arbeitskampf

Tausende Genfer Beamte streiken und demonstrieren gegen Lohnabbau

19:55
Super League

Acht Spieler von Lugano in Quarantäne

19:34
Gewalt

Mann schiesst in Prilly VD auf seine Ehefrau und begeht Suizid

18:08
Vuelta

Ackermann gewinnt Sprint, Bennett zurückversetzt

17:30
Vuelta

Sam Bennett im Sprint nicht zu schlagen

17:30