Netflix enttäuscht mit geringerem Wachstum - Aktien unter Druck

Nach dem coronavirusbedingten Abo-Boom im ersten Halbjahr hat der Kundenandrang beim Online-Videodienst Netflix im dritten Quartal stark nachgelassen. In den drei Monaten bis Ende September kamen unterm Strich lediglich 2,2 Millionen Bezahlabos dazu.

Dies teilte der Streaming-Marktführer am Dienstag nach US-Börsenschluss mit. Damit verfehlte Netflix seine eigene Prognose und blieb weit unter den Erwartungen der Analysten. Sie hatten laut Refinitiv-Daten im Schnitt mit 3,4 Millionen neuen Kunden gerechnet.

Anleger liessen die Aktien von Netflix nachbörslich in einer ersten Reaktion gleich um rund sechs Prozent fallen. Im Verlauf des Jahres hatten sie aber bereits rund 62 Prozent zugelegt.

Härtere Konkurrenz

Hatten Serienhits wie "Tiger King" in Kombination mit der erhöhten Streaming-Nachfrage aufgrund der Coronavirus-Pandemie in den Vorquartalen noch für einen grossen Ansturm gesorgt, flaute das Nutzerwachstum nun kräftig ab. Auch gegenüber dem Vorjahreszeitraum, als 6,8 Millionen Kunden hinzu gekommen waren, sah es deutlich bescheidener aus. Das Interesse an Netflix hatte in der Coronavirus-Pandemie zunächst kräftig zugenommen.

Das Unternehmen selbst führte die nun enttäuschenden Zahlen deshalb auch darauf zurück, dass es im Vorquartal schon ein Plus von mehr als zehn Millionen Kunden gegeben habe. Doch auch Hollywood-Studios wie Disney und WarnerMedia buhlen zunehmend um Videodienstkunden. Auch bei Sportprogrammen treten immer mehr Konkurrenten gegen Netflix an.

Der Gewinn von Netflix legte im Jahresvergleich zwar von 665 Millionen auf 790 Millionen Dollar zu; er blieb aber ebenfalls unter den Erwartungen. Der Umsatz stieg derweil um rund 23 Prozent auf 6,4 Milliarden Dollar.

Super League

Lausanne-Sport: Mit neuem Stadion in eine neue Ära

05:00
Abstimmungen und Wahlen

Stunde der Wahrheit für Konzernverantwortungsinitiative und Co.

04:45
Guatemala

Erneut Zusammenstösse bei Protesten gegen Regierung in Guatemala

04:18
Gaslieferungen

Bau von umstrittener Gas-Pipeline Nord Stream 2 geht weiter

00:07
Autounfall

Unfall auf der Autobahn A9 in der Westschweiz fordert Todesopfer

23:27
Massenkarambolage

Autobahn A9 in der Westschweiz nach Unfall gesperrt

23:27
National League

Lions verteidigen Tabellenführung mit klarem Sieg

22:46
Super League

Luzern und Vaduz siegen und drängen Servette ans Tabellenende

22:25
Frankreich

Massiver Protest in Frankreich gegen umstrittenes Sicherheitsgesetz

21:51
Vaduz - Sion 4:1

Verdienter erster Saisonsieg für den Aufsteiger

20:25
Vaduz - Sion 4:1

Verdienter erste Saisonsieg für den Aufsteiger

20:25
Justiz

Über 3000 Teilnehmende an "Basel nazifrei"-Demonstration

19:10
Belgien

Belgien kritisiert deutsche Corona-Weihnachtsregeln

18:56
Italien

Experten: Corona-Lage und Wintersport in Italien nicht vereinbar

18:47
Basketball

Schweiz schaffen Überraschung gegen Serbien

18:16
Deutschland

Dortmund verliert gegen Köln - Vargas trifft

17:40
Armenien

Experten: Bergung von Kriegsmunition in Berg-Karabach dauert Jahre

17:14
Italien

Heftige Unwetter auf Sardinien - mindestens zwei Tote

17:09
Justiz

Kundgebung gegen "Repressionswelle" des Basler Strafgerichts

17:00
Formel 1

Lewis Hamilton im Qualifying überlegen

16:12
Indien

Weitere Bauernproteste in Indien gegen Deregulierung

14:54
Parteien

CVP schliesst sich mit BDP zur "Die Mitte" zusammen

14:26
Parteien

CVP-Delegierte heissen Fusion mit der BDP gut

14:26
Langlauf

Cologna nur knapp in den Weltcuppunkten

14:24
Wetter

Schnee zum Winterstart nach mildem und trockenem November

14:21
Deutschland

Deutscher AfD-Chef fordert seine Partei zu mehr Disziplin auf

14:06
Parteien

"Ab durch die Mitte": CVP beschliesst neuen Namen

13:50
Russland

Trotz Corona: Schlittschuhbahnen öffnen in Moskau

13:39
Parteien

CVP-Delegierte heissen neuen Parteinamen "Die Mitte" gut

13:37
Taiwan

Taiwans Opposition wirft im Parlament mit Schweine-Innereien

13:36
Coronavirus - Schweiz

Druck auf Skigebiete: Seilbahnen-Präsident ruft zu Gelassenheit auf

12:14
Italien

Rätselraten um Klimts lange verschollenes Frauen-Bildnis

12:12
Grossbritannien

Mehr als 1300 positive Coronatests in Grossbritannien ungültig

12:09
Australien

Frühe Hitzewelle in Australien - über 40 Grad in Sydney

12:02
Bundesratsreise

Bundesrat Cassis reist in Nahen Osten und in Emirate

11:49
Berlin

Ministerin Giffey will Berliner Bürgermeisterin werden

10:55
Super League

St. Gallen bis am 1. Dezember in Quarantäne

10:28
Polizeieinsatz

Polizisten in Spreitenbach AG mit Flaschen beworfen

10:07
Todesfall

Älteste Schweizerin im Alter von 112 Jahren gestorben

09:55
Slowakei

Slowakei verlangt Corona-Tests von allen Einreisenden

09:50
Iran

Irans Präsident: USA und Israel hinter Anschlag auf Atomphysiker

09:47
Frankreich

Frankreich entschärft seine strikten Corona-Einschränkungen

09:18