US-Wirtschaft ist im dritten Quartal stark gewachsen

Nach dem Konjunktureinbruch wegen der Corona-Krise im zweiten Quartal ist die US-Wirtschaft im dritten Vierteljahr stark gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) wuchs von Juli bis September aufs Jahr hochgerechnet um 33,1 Prozent

Das teilte die US-Regierung am Donnerstag in ihrer ersten Schätzung mit. Umgerechnet in die in Europa übliche Betrachtungsweise entspräche das einem Plus von etwa 7,4 Prozent im Vergleich zum Vorquartal.

Analysten hatten für die weltgrösste Volkswirtschaft mit einem Wachstum dieser Grössenordnung gerechnet. Die Daten zeigen die Erholung der US-Wirtschaft nach der weitgehenden Stilllegung des öffentlichen Lebens wegen der Pandemie im zweiten Quartal.

Statistische Effekte

Zum Teil sind die beeindruckenden Zahlen aber auch ein Effekt der Statistik: Im Vergleich mit dem verheerenden zweiten Quartal sieht das Wachstum beeindruckend aus. In absoluten Zahlen würde die Wirtschaftsleistung aufs Jahr hochgerechnet nun bei 21,15 Billionen US-Dollar liegen. Das wäre etwas niedriger als der im ersten Quartal, also vor der Pandemie, berechnete Wert von 21,56 Billionen Dollar.

Die Bekanntgabe der Daten wenige Tage vor der US-Wahl dürfte sofort zum Politikum werden: Präsident Donald Trump, der sich am Dienstag um eine zweite Amtszeit bewirbt, hatte seinen Anhängern im Wahlkampf bereits ein Rekordwachstum versprochen. Trump liegt in Umfragen derzeit zurück. Er dürfte die Wachstumsdaten nun als Beweis dafür anführen, dass er die Wirtschaft gut durch die Corona-Krise gebracht habe.

Die Notenbank Federal Reserve (Fed) warnt jedoch, dass die Entwicklung der Wirtschaft inzwischen vom Virus abhängig sei. Die Fed erwartet für das Jahr 2020 einen Rückgang der Wirtschaftsleistung um 3,7 Prozent - was einer schweren Rezession entspricht.

Steigende Corona-Infektionen

In Bezug auf die Pandemie sieht es eher schlecht aus: Die Zahl der täglichen Neuinfektionen ist zuletzt im Schnitt wieder auf rund 70'000 gestiegen, Tendenz steigend. Am Mittwoch waren es 79 000. Erste Städte haben bereits neue Corona-Auflagen erlassen.

Daten der Universität Johns Hopkins zufolge gibt es in dem Land mit 330 Millionen Einwohnern bislang fast 8,9 Millionen bestätigte Coronavirus-Infektionen. Mehr als 227 000 Infizierte starben bislang - mehr als in jedem anderen Land der Welt. Trumps demokratischer Herausforderer Joe Biden wirft dem Republikaner vor, im Kampf gegen die Pandemie kapituliert zu haben und damit für den Tod Zehntausender Amerikaner verantwortlich zu sein.

Trump verspricht den Wählern einen raschen Aufschwung. Er fordert ein Ende der Corona-Auflagen, damit die Wirtschaft weiter wachsen kann. Biden hingegen betont, dass die Eindämmung der Pandemie eine Voraussetzung für nachhaltiges Wachstum sei. Biden schliesst auch das erneute Verhängen weitgehender Corona-Auflagen nicht aus, falls die Infektionslage das erfordern sollte. Bei Auftritten vor seinen Anhängern bringt Trump es auf diese Formel: "Es ist eine Wahl zwischen einem Trump-Boom und einem Biden-Lockdown."

Basel - Servette 1:0

Kasamis Kopfballtor entscheidet rassiges Spiel

22:28
Europa

Brexit-Handelspakt: Verhandlungen werden fortgesetzt

19:48
Formel 1

Bottas in Rekordzeit, aber hauchdünn zur Pole-Position

19:23
Formel 1

26 Tausendstel fehlen Hamilton-Ersatz Russell zu Startplatz 1

19:23
Frankreich

Wieder Ausschreitungen bei Demo gegen Sicherheitsgesetz in Paris

18:37
Ski alpin

Michelle Gisin: "Absolut surreal fühlte sich das an"

18:34
Wetter

Grosse Lawinengefahr in Tessiner Bergen und Südbünden

17:49
Spanien

Putschaufrufe von Dutzenden Ex-Militärs empören Spanien

17:47
USA

Feuer zerstört historische Kirche in New York

17:38
Deutschland

Die Spitzenteams spielen alle unentschieden

17:35
Deutschland

Borussia Dortmund muss sich in Frankfurt mit Remis begnügen

17:35
Frankreich

Brennende Autos und Festnahmen bei Demonstration in Paris

17:32
Ski alpin

Nach den Corona-Turbulenzen die Wetterkapriolen

17:28
Ski alpin

Auch am Sonntag kein Super-G in St. Moritz

17:28
Armenien

15 000 Armenier fordern Rücktritt des Regierungschefs

16:31
Frankreich

Zahlreiche Menschen bei Demo gegen Sicherheitsgesetz in Paris

16:19
USA

San Francisco und Umgebung verschärfen Corona-Massnahmen

14:59
Litauen

Rekordwerte bei Corona-Neuinfektionen in Litauen drei Tage in Folge

14:52
USA

Basketball-Trikot von Michael Jordan für Rekordpreis versteigert

14:47
USA

"Black Panther"-Star Boseman wird posthum mit Helden-Preis geehrt

14:41
Deutschland

SPD-Chef erinnert in Warschau an Kniefall Willy Brandts

14:38
Super League

Basel und Oberlin lösen den Vertrag auf

14:27
Iran

Mehr als 50 000 Corona-Tote und über eine Million Infizierte im Iran

14:27
Super League

Spiel gegen Sion abgesagt: Lugano muss in Quarantäne

14:25
Russland

Moskau beginnt mit grossangelegten Corona-Impfungen

14:21
Europa

Brexit-Handelspakt wird Chefsache - Erfolg auf Messers Schneide

14:17
International

Billie Eilish sagt Welttournee nach Corona-Aufschub ganz ab

14:12
Comedy

Daniel Koch erhält Arosa Humorschaufel

13:26
Freiwilligenarbeit

Freiwilliges Engagement soll mehr ins Rampenlicht rücken

13:00
Brand

Hausbrand in Cressier NE: Vier Personen im Spital

12:55
Mobutu-Villa

Frühere Villa von Diktator Mobutu in Savigny VD verkauft

12:35
Bahnverkehr

Zug erfasst sechs Rinder - Tiere tot, zwei Personen verletzt

12:11
Ski alpin

Marco Odermatt: Nach Rang 2 jetzt Platz 3

11:21
Ski alpin

Odermatt und Meillard schielen Richtung Podest

11:21
Unfall

Chur: Gabelstapler bricht durch Brücke - Fahrer verletzt

08:50
Ski alpin

Schnee und Wind: Super-G der Frauen vom Samstag abgesagt

07:37
Wetter

Viel Neuschnee vor allem im Tessin, Wallis und Graubünden

07:29
Wetter

Starke Schneefälle im Tessin und Graubünden erwartet

07:29
Ausland-Ligen

Deutsche Bayern gegen internationale Leipziger

04:30
Türkei

Türkei verschärft Corona-Massnahmen massiv

04:26
Super League

Wie viele Niederlagen leistet sich ein Meister?

04:00
USA

Trump will vor Gericht neue Abstimmung in Georgia erreichen

02:31
Somalia

Trump ordnet Abzug eines Grossteils der US-Truppen aus Somalia an

00:41