Harmlose Vaduzer mit spätem Ausgleich auf Penalty

Dem FC Luzern, 43 Minuten lang mit nur zehn Mann auf dem Platz, fehlen wenige Minuten für den ersten Sieg. Das inferiore Vaduz gleicht nach 87 Minuten dank einem fragwürdigen Foulpenalty zum 1:1 aus.

Der Gehalt des Spiels in der leeren Luzerner Arena war so dürftig, wie man es vom Duell zwischen dem Zweitletzten und dem Letzten erwarten musste. Ein Tor in der 31. Minute bedeutete die vermeintliche Entscheidung. Der wohl beste Luzerner Marvin Schulz reagierte nach einem Prellball im Strafraum schnell und schanzte den Ball mit dem Kopf dem Torschützen Dejan Sorgic zu.

Luzerns Trainer Fabio Celestini verzichtete am Anfang auf die bewährten Offensivkräfte Patrick Schürpf und Varol Tasar. Es resultierte eine Leistung, mit der die Luzerner den Vaduzern kaum nennenswerte Chancen ermöglichten. Die Ausnahme war eine Szene unmittelbar vor der Pause, bei der der in dieser Saison noch nicht berücksichtigte Mohamed Coulibaly aus kurzer Distanz von der Seite an Goalie Marius Müller scheiterte.

Luzerns neuer Spanier Alejandro Carbonell wurde kurz nach der Pause innerhalb einer Minute zweimal verwarnt. Beim zweiten "Foul" spielte Carbonell klar sichtbar den Ball, sodass der Ausschluss äusserst streng, wenn nicht ungerechtfertigt war.

Die Mannschaft von Trainer Mario Frick, die ihren zuvor einzigen Punkt beim 2:2 in Basel zu Saisonbeginn geholt hatte, wusste mit der langen zahlenmässigen Überlegenheit nichts anzufangen. Die deutlich besseren Möglichkeiten erarbeiteten sich weiterhin die Innerschweizer - bis Jaccottet spät mit einem sehr strengen Entscheid auf den Penaltypunkt zeigte. Routinier Milan Gajic verwertete die kaum noch erhoffte Chance.

Telegramm und Rangliste

Luzern - Vaduz 1:1 (1:0)

SR Jaccottet. - Tore: 31. Sorgic (Schulz) 1:0. 87. Gajic (Foulpenalty) 1:1.

Luzern: Müller; Sidler, Schulz, Knezevic, Frydek; Carbonell; Emini, Ndenge (90. Tasar); Schaub (74. Schürpf), Ugrinic; Sorgic (61. Ndiaye).

Vaduz: Büchel; Rahimi, Schmid, Simani (63. Prokopic); Dorn, Gajic, Lüchinger, Obexer (77. Hug); Cicek; Coulibaly (77. Di Giusto), Sutter (94. Schmied).

Bemerkungen: Luzern ohne Lucas (gesperrt), Burch und Binous (beide verletzt). Vaduz ohne Wieser (verletzt). 50. Gelb-rote Karte gegen Carbonell (Foul). Verwarnungen: 20. Sutter (Foul), 22. Simani (Foul), 39. Müller (Spielverzögerung), 49. Carbonell (Foul), 91. Lüchinger (Foul), 92. Emini (Foul).

Telegramm und Rangliste

Rangliste: 1. Lugano 6/12 (9:6). 2. Young Boys 6/12 (5:2). 3. St. Gallen 7/11 (6:6). 4. Zürich 6/10 (10:9). 5. Lausanne-Sport 5/8 (8:4). 6. Basel 5/7 (8:7). 7. Servette 4/4 (2:3). 8. Sion 4/3 (2:3). 9. Vaduz 6/3 (5:10). 10. Luzern 7/3 (9:14).

Paläontologie

Fossiler Kot gibt Einblick in Leben von Tieren vor Millionen Jahren

07:47
Banken

Banken setzen vermehrt auf Beratung übers Internet

07:02
Arbeitsmarkt

Nachfrage nach Fachkräften seit Corona-Ausbruch gesunken

06:57
Europa League

YB kann in Sofia weiteren Schritt Richtung K.o.-Phase machen

05:30
USA

Biden ruft zur Einheit im Kampf gegen Corona auf

05:02
Informationstechnologie

Weiterer Fristenaufschub für Tiktok in den USA

05:01
Weltbank

Ex-Weltbank-Präsident Wolfensohn gestorben

01:36
Coronavirus - Schweiz

Greenpeace-Petition fordert zertifizierte Stoffmasken

00:00
Deutschland

Deutschland im Corona-Winter: Retten strenge Regeln das Fest?

23:30
Argentinien

Auf dem Platz genial, im Leben oft gescheitert

22:56
Champions League

Embolo krönt Leistung mit Fallrückzieher-Tor

21:25
Justiz

Tötungsdelikt von Frutigen: Verurteilter Mann stirbt im Gefängnis

21:04
Basel - Lausanne 2:1

Routiniers bringen FCB zurück in die Spur

20:34
Türkei

Türkei veröffentlicht nach Monaten erstmals vollständige Fallzahlen

20:12
Sion - Servette 2:0

Zwei Kopfballtore für den ersten Sittener Sieg

20:10
Grossbritannien

Grossbritannien meldet knapp 700 Corona-Tote innerhalb eines Tages

19:26
Medien

RSI: Externe Stelle soll Belästigungsvorwürfe untersuchen

18:47
Belarus

Verfolgte und Verletzte in Belarus erhalten finanzielle Hilfe

18:44
Nations League

Die UEFA spricht der Schweiz den Forfaitsieg zu

18:19
Argentinien

Mit 60 Jahren: Diego Maradona stirbt an Herzinfarkt

17:53
Altersvorsorge

Reform der 2. Säule: Bundesrat setzt auf Sozialpartner-Vorschlag

17:15
USA

Bidens Abkehr von der Ära Trump: "Amerika ist zurück"

17:08
Genetik

Forschende entschlüsseln die Vielfalt des Weizens

17:00
Schweiz - Coronavirus

Restaurants dürfen in der Romandie am 10. Dezember wieder öffnen

16:20
Medien

Bertelsmann baut mit US-Zukauf Position auf Buchmarkt aus

16:07
Thailand

Neue Grossdemonstration in Bangkok

15:45
Deutschland

Merkel und Regierungschefs beraten über Corona-Kurs für Dezember

15:38
Arbeitsmarkt

Zahl neuer Anträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA wächst erneut

15:13
Prozess

Grossmutter getötet und enthauptet - Täter ist schuldunfähig

14:57
Coronavirus - Musik

Sinfonieorchester und Theater Basel spielen vor 15 Leuten

14:22
Motorrad

Aegerter bleibt wie erwartet in der MotoE

14:18
Bundesanwaltschaft

Gerichtskommission vertagt Nachfolge-Wahl von Bundesanwalt Lauber

13:49
Gleichstellung

Bundesrat will 40 Prozent Frauen in Leitung bundesnaher Betriebe

13:49
Indien

Zehntausende in Indien wegen Wirbelsturms in Notunterkünften

13:38
Deutschland

Entschädigung für homosexuelle Soldaten in Deutschland

13:34
Frauen-Nationalteam

Nationalgoalie Thalmann positiv auf Corona

13:09
Bistum Chur

Offener Brief: Generalvikar Grichting soll zurücktreten

13:06
Zivildienst

Zivildienst-Pilotprojekt für Entlastung von betreuenden Angehörigen

12:59
Unfall

Wölfe unterwegs - Auto überfährt Jungtier in der Surselva

12:31
Deutschland

Auto dringt in Berlin an Tor des Kanzleramts vor

12:09
Indien

Indien: Boykottrufe gegen Netflix wegen eines Kusses

12:07
Bundesgericht

Verkehrsdelikt: Keine Verurteilung auf Basis eines GoPro-Videos

12:00
Coronavirus - Schweiz

4876 Coronavirus-Ansteckungen innert 24 Stunden gemeldet

11:50
Messerstecherei in Lugano

Messerstecherin von Lugano hatte Kontakt zu Syrer

11:46
Messerstecherei

Mutmassliche Täterin von Lugano wollte nach Syrien reisen

11:30
Organspende

Organspende: Bundesrat hält an erweiterter Widerspruchslösung fest

11:25
FIFA

Lewandowski Favorit auf die Wahl zum Weltfussballer des Jahres

11:15
Malaria

Wer zuletzt sticht, erwischt am meisten Malaria-Erreger

11:04
Europa

Von der Leyen sieht bei Covid Licht am Ende des Tunnels

10:29
Iran

Irans Präsident: Lösung Differenzen mit USA unter Biden "einfach"

10:23
Auszeichnung

Wut und Enttäuschung nach Grammy-Nominierungen

10:08
Nahrungsmittel

Nestlé verkauft Yinlu zurück an Gründerfamilie

10:03
Bauindustrie

Im Baugewerbe zeichnet sich der tiefste Jahresumsatz seit 2015 ab

09:18
Grossbritannien

Binden und Tampons in Schottland bald kostenlos erhältlich

09:10
Konjunktur

Europäischer Nutzfahrzeugmarkt im Oktober leicht geschrumpft

08:38