1:0 bei CSKA Sofia: Die Young Boys bleiben europäisch auf Kurs

Die Young Boys befinden sich in der Europa League auf Kurs Richtung Sechzehntelfinals. Die Berner gewannen das vierte Gruppenspiel bei CSKA Sofia 1:0 und behaupteten sich auf dem 2. Platz.

Nach dem problemlosen 3:0 im ersten Duell vor drei Wochen in Bern war YB gegen den Gruppenletzten auch aus auswärts die augenscheinlich bessere Equipe. Im dichten Nebel von Sofia war die Mannschaft von Trainer Gerardo Seoane so viel besser, dass schliesslich der zweite Sieg aus den letzten 22 Auswärtsspielen im Europacup und der erste Vollerfolg auf Naturrasen in dieser Saison heraussprang. Jean-Pierre Nsame erzielte den einzigen Treffer in der 34. Minute. Als Wermutstropfen stand das verletzungsbedingte Aus von Fabian Lustenberger. Der Schlüsselspieler und Captain verletzte sich in der 74. Minute bei einem Schlag in den Rücken.

Richtig schwer wurde es den Young Boys im leeren Vasil-Levski-Stadion nur in der Startphase gemacht. Bei Temperaturen unter null Grad und arg eingeschränkter Fernsicht hatte es der einzige im Europacup verblieben Schweizer Klub im bulgarischen Kühlschrank zunächst mit einem hartnäckigeren Gegner zu tun als noch vor drei Wochen. Mit Valentin Antonov stand dem neuen Trainer Bruno Akrapovic zudem der Captain und Schlüsselspieler in der Innenverteidigung wieder zur Verfügung, der in Bern schmerzlich vermisst worden war.

Es dauerte gut 20 Minuten, bis YB mit einem Kopfball von Christian Fassnacht ein erstes Mal im gegnerischen Strafraum in Erscheinung trat. So wie das Stadion danach in eine dicke Nebeldecke gehüllt wurde, baute das Heimteam stark ab. Die miserable Quote von nur etwas mehr als 50 Prozent angekommene Pässe in der ersten Halbzeit war eines der Indizien für die Schwierigkeiten der Bulgaren mit der aufsässigen Defensivarbeit der Young Boys, nur ein Schuss aufs und einer neben das Tor im ganzen Spiel ein anderes.

Nachdem Nsame nach gut einer halben Stunde auf Steilpass von Silvan Hefti und mit Unterstützung von CSKA-Goalie Gustavo Busatto aus spitzem Winkel der Führungstreffer gelungen war, kontrollierte YB das Geschehen fast durchwegs. Die überlegenen Berner zündeten wie meist in dieser Saison kein offensives Feuerwerk, sie hatten aber durch Moumi Ngamaleu (48.), Aebischer (65.), Fassnacht (69.) durchaus Möglichkeiten zu weiteren Treffern, und vor allem liessen sie in der Defensive wenig bis nichts zu. David von Ballmoos musste nach 64 Minuten zum ersten und einzigen Mal eingreifen. Der Freistoss von Stefano Beltrame, Sofias Nummer 10, stellte den YB-Goalie vor keine grösseren Probleme.

Somit befinden sich die Young Boys weiter auf Kurs Richtung K.o.-Phase. Verlaufen die Partien in den nächsten beiden Wochen weitestgehend nach Papierform, ermitteln YB und Cluj am 10. Dezember in Bern den Gruppenzweiten.

CSKA Sofia - Young Boys 0:1 (0:1)

Keine Zuschauer. - SR Verissimo (POR). - Tor: 34. Nsame (Hefti) 0:1.

CSKA Sofia: Busatto; Antov, Matheij, Zanev; Turitsov (59. Sinclair), Rodrigues (76. Ahmedov), Sankharé (76. Peñaranda), Carey; Beltrame (90. Keita); Sowe, Yomov (76. Youga).

Young Boys: Von Ballmoos; Hefti, Camara, Lustenberger (74. Lefort), Garcia; Fassnacht (74. Mambimbi), Sierro, Rieder (74. Gaudino), Moumi Ngamaleu (87. Bürgy); Elia (60. Aebischer), Nsame.

Bemerkungen: CSKA Sofia ohne Geferson, Young Boys ohne Lauper, Martins, Spielmann, Petignat und Zesiger (alle verletzt). Verwarnungen: 92. Sinclair (Foul), 94. Nsame (Foul).

Weiteres Spiel vom Donnerstag: Cluj - AS Roma (21.00 Uhr).

Rangliste: 1. AS Roma 3/7 (7:1). 2. Young Boys 4/7 (6:3). 3. CFR Cluj 3/4 (3:6). 4. CSKA Sofia 4/1 (0:6).

Bundesbahnen

SBB und Gewerkschaften einig über Sparmassnahmen beim Personal

11:43
Griechenland

Amphoren aus der Antike in Schiffswrack vor Kasos entdeckt

11:31
Flüchtlinge

Bundesrat will Handys von Asylsuchenden auswerten

11:24
Tierquälerei

Springreiter Estermann wegen Peitschenhieben verurteilt

10:44
Schwerverkehr

Ältere Lastwagen müssen ab Juli mehr Schwerverkehrsabgabe zahlen

10:33
Nationalbank

Klima-Allianz startet Plakataktion gegen SNB-Anlagepolitik

10:26
Europa

Musikstars kritisieren Visaregeln für Künstler nach Brexit

10:24
Europa

EU-Spitzen bieten USA neue Partnerschaft - Freude über Wechsel

10:20
Segeln

Das US-Team American Magic gerät in Zeitnot

09:26
Handball

Grosse Emotionen bei Schmid nach unverhoffter WM-Premiere

09:21
Golf

Tiger Woods pausiert

09:18
USA

Biden vor Vereidigung - Trump begnadigt Bannon und Dutzende andere

09:05
National League

Prominenter Wechsel auf Funktionärsebene: Raffainer zum SC Bern

08:59
Israel

Israel feiert Impfrekorde und verlängert den Lockdown um zehn Tage

08:57
USA

Medienberichte: Trump begnadigt einstigen Chefstrategen Bannon

07:41
Coronavirus - Schweiz

Swissmem-Präsident spricht sich gegen Home-Office-Pflicht aus

07:23
Luxus

Richemont mit leichtem Wachstum im Weihnachtsquartal

07:14
NHL

Erster NHL-Treffer für Kuraschew

06:52
Schweiz - USA

Schweizer Botschafter in USA skeptisch für bilaterale Beziehungen

05:37
Brasilien

Sauerstoff aus Venezuela erreicht Amazonas-Metropole Manaus

05:27
Italien

Italiens Regierung gewinnt Vertrauensvotum - Conte: "An die Arbeit"

05:20
Super League

Vier Felder zurück, aber zuerst drei Felder vor

04:00
Informationstechnologie

Netflix knackt Marke von 200 Millionen Nutzern - Aktien heben ab

03:09
Automobilindustrie

Airbags: Ford muss drei Millionen Fahrzeuge in USA zurückrufen

00:12
England

Leicester klettert an Spitze, Chelsea stürzt ab

23:13
Swiss League

Leader Kloten ohne Probleme gegen Schlusslicht Winterthur

22:55
Handball

Deutschland mit Niederlage zum Abschluss der Vorrunde

22:45
Feuerwehr-Einsatz

Mehrere hundert Liter Flüssigkeit im Bahnhof Bern ausgelaufen

22:25
National League

EV Zug weiter auf der Verfolgung von Luganos Rekord von 1988

22:18
National League

Zug holt gegen Servette zweimal Rückstand auf

22:08
USA

US-Justizminister sichert friedliche Amtsübergabe zu

20:52
Deutschland

Elvedi köpft Gladbach zum Sieg gegen Bremen

20:37
Coronavirus - Schweiz

90 Armeeangehörige müssen zehn Tage in Quarantäne

20:29
USA

Medien: Harris vereidigt neue US-Senatoren am Mittwoch

20:28
Deutschland

Huntelaar zurück bei Schalke

19:32
China

Pompeo wirft China wegen Vorgehen gegen Uiguren "Genozid" vor

18:40
Frankreich

Macron will Frankreichs Militäranstrengungen in Sahelzone anpassen

18:30
Handball

Schweizer wollen der Müdigkeit trotzen

18:25
Deutschland

Nawalny im Knast, Putin im Palast - Opposition ruft zu Protest auf

17:28
Detailhandel

Migros stockt Kurzarbeitsentschädigung weiterhin auf 100% auf

17:26
Biologie

Fortpflanzungszwang macht Weibchen zu besseren Männchen

17:00
Coronavirus - Schweiz

Tessin bringt Impfung in die Nähe der älteren Menschen

16:28
Frankreich

Schwarzgeld-Prozess gegen Frankreichs Ex-Premier Balladur beginnt

16:23
Spanien

Messi nach Platzverweis im Supercup-Final für zwei Spiele gesperrt

15:39
Banken

Gewinn von Bank of America bricht um ein Drittel ein

14:45
Coronavirus - Schweiz

Pro Senectute ruft Menschen ab 50 zum Impfen auf

14:30
Belarus

Tichanowskaja will mit internationaler Hilfe nach Belarus zurück

14:15
Todesfall

Ehemaliger GC-Trainer Oldrich Svab verstorben

13:56
Coronavirus - Schweiz

BAG meldet 2260 neue Coronavirus-Fälle innerhalb eines Tages

13:34
Deutschland

Lockdown in Deutschland wird wohl verlängert und verschärft

13:17
Bosnien-Herzegowina

Johansson: Humanitäres Desaster im Flüchtlingscamp Lipa verhindern

13:16
Italien

Mandzukic wechselt zur AC Milan

12:33
Luftverkehr

EU-Flugaufsicht will Boeing 737 Max wieder starten lassen

12:16
Schweizer Cup

Fünf Achtelfinals angesetzt, drei verschoben

12:15
Israel

Israels Gynäkologen empfehlen Corona-Impfung für Schwangere

11:56