CDU nimmt Anlauf ins Superwahljahr - Laschet zu Gast im Südwesten

Unter der neuen Führung von Armin Laschet nimmt die CDU Kurs auf die Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz am 14. März. Auf digitalen Parteitagen wollen die beiden Landesverbände parallel am Samstag ihr Wahlprogramm beschliessen.

In Stuttgart wird der frisch gewählte CDU-Bundeschef Armin Laschet persönlich erwartet - er wird ausgerechnet dort eine Rede halten, wo Friedrich Merz stets besonders viele Anhänger hatte. Die Delegierten in den beiden Ländern erhoffen sich von der Bundespartei Rückenwind.

Beide Parteitage sollen digital stattfinden. In den Stuttgarter Wagenhallen, die eigentlich mehr als 2000 Gäste fassen, werden nur 50 Personen erwartet - jeder muss sich vor dem Zutritt zur Halle einem Corona-Schnelltest unterziehen. "Es ist ein bisschen wie in einem Raumschiff", kommentiert der baden-württembergische Landeschef und CDU-Bundesvize Thomas Strobl die Tatsache, dass er dieses Mal nicht zu Hunderten Menschen spricht, sondern nur zu Dutzenden Bildschirmen und Kameras.

Die traditionell konservative Südwest-CDU stellte in Baden-Württemberg viele Jahrzehnte lang den Regierungschef. Seit 2016 regiert die CDU als Juniorpartner in einer Koalition mit den Grünen unter Führung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Mit Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann (CDU), die gleichzeitig als Kultusministerin in der Corona-Krise für offene Schulen kämpft, will die CDU zu alter Stärke finden.

Die Südwest-CDU gilt als Hochburg der "Fans of Friedrich" - die Verbandsspitze sprach sich im Kampf um den CDU-Bundesvorsitz offen für Merz aus. Vergangene Woche wurde Laschet mit 55 Stimmen Vorsprung gewählt - das knappe Ergebnis der Stichwahl zeigt, wie gespalten die Partei nach wie vor ist.

Laschet sagte der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Online): "Viele Parteifreunde in Baden-Württemberg haben mich unterstützt, anders wäre das Wahlergebnis nicht möglich gewesen. Susanne Eisenmann, die sehr engagierte Spitzenkandidatin der baden-württembergischen CDU, hat darauf verwiesen, dass man viel aus unserem Landtagswahlkampf in Nordrhein-Westfalen 2017 lernen kann." Er wolle ihren Einsatz unterstützen. "Eine starke CDU war und ist gut für Baden-Württemberg."

In Baden-Württemberg erhoffen sie sich von Laschet mit Blick auf den 14. März vor allem eins: Rückenwind. "Laschet führt zusammen. Es wird ihm gelingen, die anzusprechen, die ihn nicht gewählt haben", sagte Landeschef Strobl. Er wirke integrierend zur Mitte hin, könne die Landes-CDU in den nächsten sieben Wochen unterstützen und stabilisieren. Dabei betonte Strobl, dass nicht nur Merz, sondern auch Laschet Wirtschaftskompetenz besitze: "Laschet ist ein Industriepolitiker, der ein Industrieland mit viel Know-How für Mittelstand und Handwerk erfolgreich führt."

Auch in Rheinland-Pfalz hoffen die Christdemokraten auf einen Schub aus Berlin, auch dort will die CDU nach drei Jahrzehnten in der Opposition wieder die politische Gestaltung im Land übernehmen. Deshalb nennen sie das Wahlprogramm, das die rund 70 Teilnehmer des Programmausschusses am Samstag (ab 10.00 Uhr) beschliessen wollen, selbstbewusst "Regierungsprogramm".

Für einigen Wirbel in der Landespolitik sorgte die Entscheidung der CDU Rheinland-Pfalz, ihren kleinen Parteitag - offiziell wird die Versammlung als Programmausschuss bezeichnet - von einem Studio in Wiesbaden aus zu steuern und damit im benachbarten Hessen. Dort kommen am Vormittag die Landesvorsitzende Julia Klöckner, Spitzenkandidat Christian Baldauf und Generalsekretär Gerd Schreiner zusammen. Die 70 Teilnehmer der Versammlung sind in einer Videokonferenz zugeschaltet.

Schreiner begründete die Wahl des Studios ausserhalb von Rheinland-Pfalz mit wirtschaftlichen Erwägungen: Die Partei müsse mit den ihr anvertrauten Mitteln sparsam umgehen. Die in Rheinland-Pfalz regierende SPD aber machte die Standortfrage flugs zum Politikum. "Das ist ja fast schon unpatriotisches Verhalten" sagte der SPD-Landesvorsitzende Roger Lewentz. In Rheinland-Pfalz hätte es genügend Veranstalter gegeben, die sich in der Corona-Krise über den Auftrag gefreut hätten. Die SPD richtet gleichzeitig mit der CDU Rheinland-Pfalz einen Programmparteitag aus - in einer ehemaligen Fabrikhalle in Mainz.

Berlin

Opernintendant Kosky: Hühnersuppe wie Seelenmedizin

13:21
Afrika

Papst betet für verschleppte Schülerinnen in Nigeria

13:09
Myanmar

Medien: Tote und Verletzte bei blutigen Protesten in Myanmar

12:56
Ski alpin

Gut-Behrami mit Rang 2 souverän zu Super-G-Disziplinensieg

12:36
Berlin

Berlinale: Festivaljury nimmt Arbeit auf

12:06
China

Wahl abgehalten: 47 Aktivisten in Hongkong angeklagt

12:04
Spanien

Sánchez verurteilt neue Krawall-Nacht in Spanien: "Inakzeptabel"

12:02
Türkei

Migration: Grünen-Europapolitiker fordert Strafverfahren gegen Athen

11:58
Segeln

Auckland muss in den Lockdown: Start zum America's Cup verschoben

11:43
Langlauf

Fähndrich/Van der Graaff souverän im Final

11:34
Deutschland

Jung und weiblich: Die neuen Stars in Hollywood

11:29
Unfall

Rutschender Baum prallt in Auto und kippt es um

11:17
Skicross

Fanny Smith/Jonas Lenherr gewinnen ersten Mixed-Teamwettkampf

11:12
Ski alpin

Faivre führt vor Meillard

11:00
Grossbritannien

Familien mit Schulkindern in England erhalten kostenlose Tests

10:45
Brasilien

Wichtiger Import aus China: Brasilien hofft auf Impfstoff-Durchbruch

10:38
Wetter

Februar 2 bis 4 Grad zu warm - Im Norden trocken, im Süden nass

10:34
Deutschland

Tabula rasa auf Schalke: Gross, Schneider weg, Knäbel übernimmt

09:59
Deutschland

Tabula rasa auf Schalke: Gross, Schneider und Riether weg!

09:59
Deutschland

Nach nur zwei Monaten: Schalke trennt sich von Christian Gross

09:59
Tourismus

Hotellerie rechnet mit grossen Verlusten in der Wintersaison

08:33
NHL

Timo Meier trifft für die Sharks doppelt

07:42
Volkswirtschaft

Hildebrand: Schweiz hat enorm an Bedeutung verloren

06:10
Schweizer Cup

ZSC und SCB bitten zum Cupfinal

05:30
Allgemeines

Vor einem Jahr: Bundesrat verbietet Grossveranstaltungen

05:30
Super League

Vaduz könnte den Graben ganz zuschütten

04:00
Belarus

Belarus-Opposition fordert härtere Sanktionen als Unterstützung

02:55
USA

Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson erhält Notfallzulassung in USA

01:35
Italien

Nur Remis für Meister Juventus Turin

22:46
National League

Lausanne gewinnt bei den Lakers nach 0:2-Rückstand

22:33
St. Gallen - Basel 3:1

Matte und geschwächte Basler dominiert

22:30
Deutschland

Triumphwagen mit erotischen Abbildungen in Pompeji ausgegraben

21:01
Challenge League

Die Hoppers halten sich Schaffhausen vom Leib

20:33
Bahnverkehr

Bahnverkehr zwischen Genf und Lausanne drei Stunden unterbrochen

20:27
Servette - Zürich 3:1

Spektakuläre Tore und dominierendes Servette

20:18
Swiss League

Ajoie und Kloten im Gleichschritt

20:14
Formel E

Glück im Unglück für Mortara - Erste Punkte für Müller

19:03
Spanien

FC Barcelona rückt auf Platz 2 vor

18:48
Skispringen

Ammann und Deschwanden verpassen die Top Ten klar

18:29
Coronavirus - NE

Hunderte Menschen protestieren in Neuenburg gegen Corona-Massnahmen

18:21
Italien

Sea-Watch rettet erneut Dutzende Migranten aus Seenot

18:12
Neuseeland

Ein einziger Corona-Fall: Lockdown für neuseeländische Stadt Auckland

17:39
Deutschland

Spieler-Revolte und 1:5-Niederlage in Stuttgart

17:39
Dänemark

Corona-Krise: Österreich und Dänemark für Zusammenarbeit mit Israel

17:05
Brand

Ferrari fängt auf der Autobahn Feuer

17:00
Europa

Gorbatschow: Glaube an bessere Beziehungen zur EU

16:35
Rad

Italienischer Sieger zum Klassiker-Auftakt in Belgien

16:22
Deutschland

Bundesregierung will Corona-Beförderungsverbot verlängern

15:51
England

Manchester City gewinnt Spitzenspiel

15:31
Italien

Italien verschärft Corona-Regeln - deutliche Lockerung auf Sardinien

15:26
Langlauf

Kein Wunder für Dario Cologna

15:12
Langlauf

Dario Cologna muss Überlegenheit der Jüngeren anerkennen

15:12
USA

Corona in den USA: Mehr als 2000 Tote, rund 73 000 Neuinfektionen

14:44
National League

SC Bern verlängert mit Urgestein Beat Gerber

14:34
Rad

Pogacar mit Gesamtsieg - Schlussetappe an Ewan

13:58
Israel

Libanon lässt Küste nach Ölverschmutzung im Mittelmeer säubern

13:35
Grossbritannien

Trauerfeier für britischen Pandemie-Helden "Captain Tom" hat begonnen

13:33