Spieler-Revolte und 1:5-Niederlage in Stuttgart

Oh weh, Schalke 04! Dem Traditionsklub aus dem Ruhrpott droht nach 30 Jahren Zugehörigkeit der Abstieg aus der Bundesliga. In Stuttgart kassiert der Tabellenletzte mit 1:5 die nächste Niederlage.

Der 23. Spieltag offenbarte, dass in Gelsenkirchen fast alles im Argen liegt. In Stuttgart kassierten die Königsblauen nicht nur die 16. Saisonniederlage, die Art und Weise, wie diese zu Stande kam, sagt viel über den Zustand der Mannschaft aus. Auch Christian Gross, der vierte Trainer in dieser Saison, dürfte den Turnaround kaum schaffen.

Das Tuch zwischen Coach und Mannschaft scheint zerschnitten. Unter der Woche hatten laut deutschen Medienberichten einige Spieler den Aufstand gegen Gross geprobt, Captain Sead Kolasinac, Klaas-Jan Huntelaar und Shkodran Mustafi sollen bei Sportvorstand Jochen Schneider vorgesprochen und sich über den Schweizer beklagt haben. Gross soll mehrfach die Namen der eigenen und gegnerischen Spieler verwechselt haben, auch die Trainings und die taktische Ausrichtung wurden kritisiert. Zwar dementierte der Klub den Spieler-Aufstand, Gross selbst bestätigte aber vor dem Spiel in Stuttgart im Interview mit "Sky", das Ganze in der Teamsitzung kurz thematisiert zu haben.

Eine Reaktion auf die internen Querelen blieb auf dem Feld aus. Schalke trat in Stuttgart wie ein Absteiger auf und kassierte in den ersten 35 Minuten drei Tore nach Cornern. Doppeltorschütze Wataru Endo wurde zweimal sträflich am Fünfmeterraum alleine gelassen (10./26.), Sasa Kalajdzic traf per Kopf. Die Aufholjagd klappte nicht, auch weil Nabil Bentaleb in der 72. Minute beim Stand von 1:3 mit einem Foulpenalty an Gregor Kobel scheiterte. Stattdessen kassierte Schalke kurz vor Schluss noch zwei weitere Gegentreffer.

Nach zwei Dritteln der Meisterschaft sprechen Schalkes Zahlen Bände: 9 Punkte aus 23 Partien, 9 Zähler Rückstand auf den Relegationsplatz, 16:61 Tore - und nur ein Sieg in den letzten 39 Bundesligaspielen. Am Freitag folgt zuhause gegen Mainz das Spiel der allerletzten Chance. Ob Christian Gross dann noch an der Seitenlinie steht, ist nach den Ereignissen der letzten Tag offen.

Siege für Bayern, Wolfsburg und Dortmund

An der Tabellenspitze kehrte Bayern München nach zuletzt nur einem Punkt aus zwei Spielen zum Siegen zurück. Der Leader siegte gegen den 1. FC Köln dank je zwei Toren von Robert Lewandowski und Serge Gnabry 5:1. Dem Polen fehlen noch zwölf Treffer zum ewigen Rekord von 40 Toren von Gerd Müller aus der Saison 1971/72.

Auch Borussia Dortmund mit Marwin Hitz im Tor (3:0 gegen Arminia Bielefeld) und Wolfsburg kamen zu Heimsiegen. Wolfsburgs Keeper Koen Casteels blieb beim 2:0 gegen Hertha Berlin im achten Pflichtspiel in Folge ohne Gegentor.

Kurztelegramme und Rangliste

Bayern München - 1. FC Köln 5:1 (2:0). - Tore: 18. Choupo-Moting 1:0. 34. Lewandowski 2:0. 49. Skhiri 2:1. 65. Lewandowski 3:1. 82. Gnabry 4:1. 86. Gnabry 5:1.

Borussia Dortmund - Arminia Bielefeld 3:0 (0:0). - Tore: 48. Dahoud 1:0. 58. Sancho (Foulpenalty) 2:0. 81. Reinier 3:0. - Bemerkungen: Dortmund mit Hitz, ohne Bürki (Ersatz) und Akanji (verletzt), Bielefeld mit Brunner.

Wolfsburg - Hertha Berlin 2:0 (1:0). - Tore: 37. Klünter (Eigentor) 1:0. 89. Lacroix 2:0. - Bemerkungen. Wolfsburg mit Mbabu (bis 77.), Steffen (bis 86.) und Mehmedi (ab 92.). 94. Gelb-Rote Karte gegen Pongracic (Wolfsburg/Foul).

VfB Stuttgart - Schalke 04 5:1 (3:1). - Tore: 10. Endo 1:0. 26. Endo 2:0. 34. Kalajdzic 3:0. 40. Kolasinac 3:1. 88. Klement 4:1. 92. Didavi 5:1. - Bemerkungen: Stuttgart mit Kobel. 72. Kobel hält Foulpenalty von Bentaleb.

Rangliste: 1. Bayern München 23/52 (67:32). 2. RB Leipzig 22/47 (40:18). 3. Wolfsburg 23/45 (37:19). 4. Eintracht Frankfurt 23/42 (46:32). 5. Borussia Dortmund 23/39 (48:31). 6. Bayer Leverkusen 22/37 (40:24). 7. Union Berlin 22/33 (35:25). 8. Borussia Mönchengladbach 22/33 (38:33). 9. VfB Stuttgart 23/32 (44:36). 10. SC Freiburg 22/31 (35:34). 11. Hoffenheim 22/26 (36:39). 12. Werder Bremen 22/26 (26:32). 13. Augsburg 22/23 (22:35). 14. 1. FC Köln 23/21 (21:41). 15. Arminia Bielefeld 22/18 (18:41). 16. Hertha Berlin 23/18 (26:42). 17. Mainz 05 22/17 (23:43). 18. Schalke 04 23/9 (16:61).

Deutschland

Lockdown verschärft: Deutsche Regierung beschliesst Bundes-Notbremse

11:23
Verkehr

Zehn Schwerverletzte auf E-Bikes jede Woche - Präventionskampagne

11:14
Deutschland

Hütter trainiert künftig Borussia Mönchengladbach

11:01
Tierwelt

Jungvögel sind weniger hilflos als sie aussehen

10:46
Versicherungen

Mobiliar schreibt trotz massiver Corona-Kosten hohen Gewinn

10:46
Banken

CS schüttet weitere 1,7 Mrd Dollar an Greensill-Fondsinvestoren aus

10:40
Indien

Indien lässt Sputnik V zu

10:33
Anti-Terror-Gesetz

Keller-Sutter plädiert für Annahme des Terrorismus-Gesetzes

10:30
Ökologie

Fichten reagieren empfindlicher auf Trockenheit als angenommen

10:15
Grossbritannien

Grossbritannien: Allen über 50-Jährigen wurde Corona-Impfung angeboten

10:13
Bahn

Zugverkehr zwischen Basel und Zürich zweieinhalb Stunden gestört

10:12
Bahn

Zugverkehr zwischen Basel und Zürich gestört

10:12
Iran

Russlands Aussenminister Lawrow zu Gesprächen in Teheran

09:58
Autoindustrie

Nutzfahrzeugmarkt lässt Coronakrise weitgehend hinter sich

09:49
Israel

Israels Regierung beschliesst weitgehende Schulöffnungen

09:46
Allgemeines

Tokio 2021 - Die Spiele stehen unter dem Joch des Coronavirus

09:44
Versicherungen

Pandemie hindert Veloräuber nicht am Klauen

09:34
Autoindustrie

Automaten verdrängen handgeschaltete Autos von den Strassen

09:02
Luxusgüter

Genfer EPHJ-Messe der Uhrenzulieferer wird auf September verschoben

08:29
Medizinaltechnik

Sonova eröffnet Null-Energie-Firmengebäude für 180 Mitarbeitende

07:54
Fotografie

Kategoriensieger der "Swiss Press Photo"-Preise bekanntgegeben

07:30
Chemie

Givaudan gewinnt zum Jahresauftakt an Schwung

07:03
NHL

Zwei Schweizer Torschützen in den NHL-Spielen zum Dienstag

06:48
EM-Playoffs

Ramona Bachmann und Co. wollen an die EM 2022 in England

05:55
Champions League

Ein Streit sorgt für Unruhe bei den Bayern vor dem Spiel in Paris

05:00
Schweizer Cup

Noch drei Cup-Halbfinalisten gesucht

05:00
Parteien

Junge entdecken wegen Corona die Lust an der Politik

04:31
St

UN: Ganz St. Vincent nach Vulkanausbruch ohne sauberes Wasser

03:54
Japan

Japan will 1 Million Tonnen Fukushima-Wasser ins Meer leiten

02:39
USA

Ein Toter bei Schüssen an High School im US-Bundesstaat Tennessee

00:46
USA

Neuer Fall von US-Polizeigewalt: Junger Schwarzer getötet

22:59
Allgemeines

Erneut Aufruhr und Spielabsagen nach Tod eines Schwarzen

22:55
Deutschland

Torloses Remis als logische Konsequenz

22:28
Swiss League

Favoritenduo Kloten und Ajoie muss in Zusatzschlaufe

22:10
ATP Rom

Roger Federer verzichtet auf Teilnahme am Turnier in Rom

21:23
Parteien

Gössi: SVP sollte konsequent sein und aus dem Bundesrat austreten

21:07
Europa

Von der Leyen will "Sofagate"-Situation nie wieder zulassen

20:37
Europa

Johnson & Johnson startet mit Lieferung von Corona-Impfstoff in EU

20:27
Deutschland

Muslime beginnen Ramadan -Corona-Auflagen in vielen Ländern

20:22
USA

US-Behörde: Impfkampagne erreicht nicht genügend Latinos und Schwarze

20:17
Parteien

FDP-Delegierte beschliessen an DV Ja-Parole für Anti-Terror--Gesetz

20:04
Parteien

Bundesrätin Keller-Sutter für Annahme des Terrorismus-Gesetzes

19:00
Coronavirus - Schweiz

Nationalratskommission fordert vom Bundesrat konkreten Öffnungsplan

18:09
Deutschland

Erneute Busse für Breel Embolo

18:01
Frankreich

Schüsse vor Krankenhaus in Paris - mindestens ein Toter

16:45
Ehe

Über 59'000 Unterschriften für Referendum gegen "Ehe für alle"

16:40
Europa

Russland warnt vor Waffenlieferungen an die Ukraine

16:24
Thailand

Vor Neujahrsfest: Thailand mit Rekordzahl an Corona-Neuinfektionen

16:00
Super League

FCB-Besitzerstreit geht in die nächste Runde

15:20
Software

Microsoft kauft Spezialisten für Spracherkennung

15:17
Software

Microsoft schnappt sich für fast 20 Mrd Dollar KI-Firma Nuance

15:17
Iran

Netanjahu nennt Iran grösste Bedrohung in Nahost-Region

15:15
Medien

Deutsches Boulevardblatt "Bild" plant TV-Sender

15:04
Technologie

Huawei setzt auf Software und Komponenten für selbstfahrende Autos

15:00
Europa

Europol: Organisiertes Verbrechen breitet sich in EU weiter aus

13:48
Russland

Erster Mensch im Weltall: Russland feiert 60. Jahrestag gross

13:41
Coronavirus - Schweiz

BAG meldet 5583 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden

13:30
Coronavirus - Schweiz

Bundesrat warnt vor grosser Unsicherheit bei Nein zum Covid-Gesetz

13:00
Luxus

Aufbruchstimmung am virtuellen Genfer Uhrensalon

12:25