Linke Mehrheit in Neuenburger Regierung wankt

Bei der Wahl des Neuenburger Staatsrats ist am Sonntag kein Kandidat in der ersten Runde gewählt worden. Die Linke könnte ihre Mehrheit in der fünfköpfigen Kantonsregierung verlieren. In aussichtsreicher Position liegt die FDP.

Keiner der 21 Bewerberinnen und Bewerber erreichte im ersten Wahlgang das absolute Mehrheit von 21'790 Stimmen. Am besten schnitten die beiden bisherigen FDP-Staatsräte Alain Ribaux und Laurent Favre mit 18'630 beziehungsweise 18'520 Stimmen ab. Ihre Parteikollegin Crystel Graf erreichte mit 12'576 Stimmen Platz 5.

Der bisherige SP-Staatsrat Laurent Kurth landete mit 16'890 Stimmen auf Platz 3, gefolgt von seiner Parteigenossin Florence Nater mit 13'956 Stimmen. Die beiden bisherigen SP-Staatsräte Jean-Nathanaël Karakash und Monika Maire-Hefti waren nicht zur Wiederwahl angetreten.

Grüne unter den Erwartungen

Schlechter als erwartet schnitten im ersten Wahlgang die Grünen ab. Ihnen war zugetraut worden, dass sie einen der bislang drei Sitze von der SP erobern könnten. Ihr Kandidat mit dem besten Ergebnis, Roby Tschopp, erhielt 11'623 Stimmen und kam lediglich auf Platz 7.

Er lag damit noch hinter dem dritten SP-Kandidaten Frédéric Mairy mit 11'700 Stimmen. Tschopps Parteikolleginnen Brigitte Leitenberg und Mireille Tissot-Daguette belegten die Plätze 11 und 13.

Möglicher Frauenbonus

Das Risiko eines Neuenburger Staatsrats ohne weibliche Mitglieder, was ein Novum seit 1997 gewesen wäre, führte offenbar dazu, dass mehr Wählerinnen und Wähler ihre Stimmen einer Frau gaben. Nater (SP) und Graf (FDP) dürften davon profitiert haben.

Bemerkenswert ist auch, dass Sarah Blum von der Partei der Arbeit (PdA), die den 10. Platz belegte, in ihrer Heimatstadt La Chaux-de-Fonds das beste Resultat aller Bewerberinnen und Bewerber erzielte.

Ribaux, der Kandidat mit dem besten Ergebnis im ersten Wahlgang, sprach im Radiosender RTN von einer grossen Genugtuung". "Die Tatsache, dass die drei bisherigen Staatsräte auf den ersten drei Plätzen landeten, zeigt, dass die "Bevölkerung über die geleistete Arbeit nicht verärgert ist".

Links-Grün in der Defensive

Nater ist mit dem Ergebnis des sozialdemokratischen Trios zufrieden. "Es gab einen Fraueneffekt zu meinen Gunsten, aber nicht nur das", sagte sie. "Der einzige Nachteil ist, dass die linke Mehrheit wanken könnte."

Die Partei werde sich entscheiden müssen, ob sie im zweiten Wahlgang am 9. Mai mit den Grünen oder mit einer Dreierliste antrete, um die linke Mehrheit in der Regierung zu verteidigen.

FDP bei Parlamentswahlen vorne

Bei den Grossratswahlen deuteten die vorläufigen Ergebnisse auf einen Sieg der FDP hin. Nach Auszählung von 20 der 27 Gemeinden lagen die Freisinnigen mit 36,31 Prozent der Stimmen deutlich in Führung.

Die SP kam auf einen Wähleranteil von 18,05 Prozent, die Grünen auf 15,9 Prozent und die SVP auf 8,76 Prozent. Die PdA erhielt 7,54 Prozent der Stimmen, die Grünliberalen 6,22 Prozent und die Mitte 4,02 Prozent.

Die Ergebnisse in den grösseren Städten, die mehrheitlich eher links und für die Grünen stimmen, dürften diese Stimmenanteile noch verändern. Bei der Wahl in den Grossen Rat, die nach dem Proporzverfahren erfolgt, bewarben sich 525 Kandidaten um einen der 100 Sitze.

Die durchschnittliche Wahlbeteiligung lag bei 32,48 Prozent. Im Jahr 2017 waren es 34,2 Prozent für den Staatsrat und 33,3 Prozent für den Grossen Rat.

Coronavirus - Schweiz

BAG meldet 1687 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden

13:33
Allgemeines

Biontech/Pfizer spendet Impfdosen für Olympia-Teilnehmer

13:30
Nationalteam

Auch Schweiz - Frankreich am Freitag abgesagt

12:54
Philatelie

Rigi-Bahnen erhalten zum Geburtstag Sonderbriefmarke

12:17
Coronavirus - Schweiz

Bund bestellt weitere sieben Millionen Dosen von Moderna-Impfstoff

12:15
Museen

40 Prozent weniger Museumsbesucher in Basel wegen der Corona-Krise

11:28
Fotografie

24. Bieler Fototage zeigen ein Bild der heutigen Gesellschaft

11:06
Ski

FIS-Präsidium: Lehmann tritt gegen ein Trio an

10:37
Brand

18 Anwohner wegen Feuers in Givisiez evakuiert

10:36
Airline

Swiss Airlines streicht wegen Cornakrise 780 Stellen

10:30
Coronavirus - Schweiz

Ein Jahr Covid-19-Pandemie: Unispitäler kommen die Grenzen

10:30
Airline

Swiss will weitere 780 Vollzeitstellen streichen

10:30
Grossbritannien

Queen gratuliert Harry und Meghans Sohn Archie zum zweiten Geburtstag

10:29
National League

Nun ist es offiziell: Chris McSorley übernimmt in Lugano

10:18
Europa

Von der Leyen: EU offen für Debatte über Impfstoff-Patente

10:12
Italien

Polizist mit elf Stichen getötet: Zwei US-Studenten in Rom verurteilt

10:06
Coronavirus - Schweiz

Rotes Kreuz ruft zu Solidarität bei Corona-Pandemiebekämpfung auf

10:01
USA

US-Universität Harvard führt Corona-Impfpflicht für Studenten ein

10:01
Handel und Shopping

Kreditkarte gewinnt in Pandemie massiv an Bedeutung

09:46
Entwicklung

Sehr Frühgeborene können ihre Impulse schlechter kontrollieren

09:44
Tanz

"Piano Chapters": szenische Momente in verschiedenen Tanzsprachen

09:33
USA

Prominente Republikanerin Cheney warnt vor "Trump-Personenkult"

09:29
Mali

Mutter und ihre Neunlinge nach Geburt wohlauf

09:24
Playoff-Final

Verfahren gegen Santeri Alatalo eröffnet

09:23
Europa

EU verteidigt höhere Zahlung für nächste Biontech-Impfstofflieferung

09:20
USA

Erste erfolgreiche Landung des Starship-Prototypen

09:14
USA

Oscar-Preisträgerin Julie Andrews wird für ihr Lebenswerk geehrt

09:11
China

Hongkonger Aktivist Joshua Wong zu weiterer Haftstrafe verurteilt

09:08
Chemie

Lonza will Produktion in Visp und Portsmouth (USA) ausweiten

08:45
Tour de Suisse

Alle 14 beteiligten Kantone bewilligen Tour de Suisse

08:00
Coronavirus

Die diffizile Arbeit im Berner Biosicherheitslabor mit Coronaviren

08:00
Software

Zalando wächst im Quartal um 47 Prozent - Ausblick angehoben

07:38
Telekommunikation

Sunrise UPC gewinnt zum Jahresstart Kunden

07:27
Chemie

Evonik nach Zuwächsen im Quartal optimistischer für 2021

07:14
Autoindustrie

BMW verkauft im April 10 Prozent mehr Autos als vor Corona

07:10
Basketball

Capela mit Atlanta auf Playoff-Kurs

06:58
NHL

Ärgerliche Niederlage für Nashville mit Captain Josi

06:39
Raumfahrt

China weist Gefahr durch herabfallende Raketentrümmer zurück

06:32
England

Schicksalstag für Schottland? Wahlen in weiten Teilen Grossbritanniens

05:25
Volleyball

Volleyball-Nationalteams zuversichtlich vor EM-Qualifikation

05:00
International

USA unterstützen Aussetzung von Patenten für Corona-Impfstoffe

04:57
Jagd

Prinz von und zu Liechtenstein erschiesst grössten Braunbär Europas

04:38
Kolumbien

Steine auf Kapitol: Demonstranten in Kolumbien greifen Kongress an

04:08
Weltraum

Pentagon besorgt wegen Absturz von chinesischer Weltraum-Rakete

03:21
USA

Prototyp von SpaceX-Rakete nach Testflug erfolgreich gelandet

01:38
Curling

Schweizer Curlerinnen besiegen auch Schottland

01:08
USA

Bezos verkauft Amazon-Aktien für fast 2 Milliarden Dollar

00:58
Champions League

Chelsea siegt 2:0 und zieht in den Final gegen Manchester City ein

23:05
Hochseeschifffahrt

Finanzkontrolle: Weiter Mängel bei Aufsicht über Hochseeflotte

23:00
Playoff-Final

Der Genève-Servette Hockey Club hofft und hadert

22:32
Computerspiele

Microsoft-Managerin: Wir verdienen kein Geld mit Xbox-Geräten

21:53
Servette - Zug 1:2

EV Zug dank Powerplay zum ersten Match-Puck

21:25
Handball

Auftaktsiege für Kadetten und Kriens-Luzern

21:15
Judo

Evelyne Tschopp: 3. Platz und weitere 500 Punkte für Olympia

19:09
Malta

Kampf gegen Corona: Malta hat bald die Hälfte der Bürger geimpft

18:57
Schweizer Cup

St. Gallen nach 23 Jahren wieder im Cupfinal

18:55
Mexiko

Totenzahl nach U-Bahnunglück in Mexiko bei 25 - Untersuchung begonnen

18:51
Türkei

Respektloser Gang? - Istanbuls Bürgermeister spottet über Kritik

18:41
Kanada

Kanada lässt Biontech-Impfstoff für 12- bis 15-Jährige zu

18:28
Häusliche Gewalt

Parlament fordert 24-Stunden-Beratung bei häuslicher Gewalt

17:06
Kolumbien

Dutzende Verletzte bei gewalttätigen Protesten in Kolumbien

16:47
Deutschland

Keine reguläre Münchner Sicherheitskonferenz in diesem Jahr

16:36
Serbien

Serbien bietet rund 25 Euro für Corona-Impfungen

16:04
Berlin

Berlin bekommt Pandemiefrühwarnzentrum der WHO

15:47
Norwegen

Norwegen lockert Corona-Massnahmen für Geimpfte und Genesene

15:31
Autoindustrie

US-Autoriese GM steigert Gewinn trotz Chipmangels kräftig

14:40
Transport

Reederei Maersk macht im ersten Quartal satten Gewinn

14:20
Europa

EU benennt Beauftragten für die Förderung von Religionsfreiheit

14:05