Chipmangel macht Autoherstellern weiterhin zu schaffen

Lieferengpässe bei Computerchips plagen die Autobauer schon länger. Während die einen erfinderisch werden, schränken andere die Produktion zeitweise ein.

Lieferengpässe für Computerchips machen den Autoherstellern weltweit weiterhin zu schaffen. Weil die Halbleiter auch nach Monaten noch Mangelware sind, setzen immer mehr Konzerne die Produktion zeitweise aus. Und sie werden erfinderisch.

So hat sich der Peugeot-Mutterkonzern Stellantis in der Zwischenzeit bei einem Modell eine ungewöhnliche Lösung überlegt. Beim Peugeot 308 soll nun wegen fehlender elektronischer Bauteile wieder ein analoges Zeiger-Tachometer eingebaut werden. Ein Unternehmenssprecher bestätigte am Donnerstag in Vélizy-Villacoublay bei Paris auf Anfrage entsprechende Medienberichte.

Wie die ostfranzösische Regionalzeitung "L'Est Républicain" berichtete, waren die Geschwindigkeitsmesser bei dem Modell vor rund zwei Jahren auf eine digitale Version umgestellt worden.

Nach Informationen der Nachrichtenagentur AFP sollte es in der laufenden Woche im westfranzösischen Stellantis-Werk in Rennes zudem zu einer Produktionseinschränkung kommen - der Unternehmenssprecher machte dazu keine Angaben. Und auch Konkurrent Renault teilte mit, wegen der Lage bei den Bauteilen sei es zurzeit unmöglich, eine verlässliche Vorhersage für die Produktion im laufenden Jahr zu machen.

Slowakische Medien berichteten derweil am Donnerstag, Volkswagen Slovakia werde ab Ende der kommenden Woche einen Teil der Produktion stoppen. Eine Firmensprecherin bestätigte zwar auf Anfrage, dass der weltweite Halbleiter-Engpass auch Auswirkungen auf die Fahrzeugproduktion im Werk Bratislava habe. Detaillierte Angaben zu Zeit und Umfang erwarteter Einschränkungen seien derzeit aber noch nicht möglich, da sich die Lage täglich ändere.

Konkreter wurde der britische Autohersteller Jaguar Land Rover: Eine Sprecherin von Jaguar Land Rover bestätigte dem "Guardian" (Donnerstag) eine "begrenzte Phase der Nicht-Produktion". Laut dem Bericht soll die Produktion an den britischen Standorten Halewood und Castle Bromwich für mindestens eine Woche ausgesetzt werden, während sie in der Slowakei, Brasilien und China, aber auch im englischen Solihull weitergehen soll.

Die weltweiten Probleme beim Nachschub von Elektronik-Chips zwingen auch andere Autokonzerne seit Wochen zu entsprechenden Massnahmen. Zuletzt hatte Daimler am Mittwoch angekündigt, an vorerst mindestens zwei Standorten Tausende Mitarbeiter von Freitag an wieder in Kurzarbeit zu schicken. Betroffen ist nach dpa-Informationen ein Grossteil der Beschäftigten der Mercedes-Werke in Rastatt und Bremen.

NHL

Meier erreicht die Marke von 30 Skorerpunkten

07:44
Raumfahrt

Nasa veröffentlicht erstmals Ton-Aufnahme von Mars-Flug

06:16
Coronavirus - Schweiz

Umfrage: 73 Prozent in der Schweiz wollen sich impfen lassen

05:53
Giro d''Italia

Remco Evenepoel mit erstem Rennstart seit August 2020

05:00
Schweiz - EU

Mavromichalis: Ohne Rahmenabkommen kein Status quo

04:53
Spanien

Spitzenduelle in Barcelona und Madrid

04:30
Giro d''Italia

Tour-de-France-Sieger Bernal nimmt den Giro ins Visier

04:30
Parteien

SP Schweiz fasst Abstimmungsparolen an Online-DV

04:30
Super League

Verzweifelter Kampf hier, Prestigesache dort

04:00
USA

US-Schauspielerin Aubrey Plaza hat geheiratet

03:10
Europa

EU-Gipfel in Porto verpflichtet sich auf konkrete Sozialziele

02:55
Israel

Berichte: Schwere Zusammenstösse in Jerusalem mit Dutzenden Verletzten

02:45
EV Zug

Diaz: "Es fühlt sich an wie in einem Film"

02:44
Curling

Schweizer Curlerinnen gewinnen Round Robin

00:43
Eishockey

Tausende versammeln sich nach Sieg von EV Zug rund ums Stadion

23:56
Frankreich

Lille siegt und erhöht den Druck auf PSG

23:03
Volleyball

Das Schweizer Nationalteam bleibt im Rennen um die EM-Plätze

22:55
EV Zug

Ein logischer Meistertitel

22:51
Deutschland

Augsburg bleibt im Abstiegskampf

22:42
Zug - Servette 5:1

"Zug isch besser" - Dank 5:1 gegen Servette direkt zum Titel

22:33
Challenge League

GC muss weiterhin an der Rückkehr arbeiten

22:12
Mountainbike

Van der Poel legt im Short Track vor - Schurter Dritter

18:59
ATP Madrid

Nadal in Madrid im Viertelfinal out

18:38
Russland

Amnesty stuft Nawalny wieder als politischen Gefangenen ein

18:07
China

Nepals Regierung: Kein Corona-Ausbruch auf Mount Everest

17:28
USA

Fall George Floyd: Weitere Anklage gegen vier Ex-Polizisten

17:12
Coronavirus - Schweiz

Pfizer stellt Zulassungsantrag für Corona-Impfung ab 12 Jahren

17:01
Segeln

EM-Bronze für Fahrni/Siegenthaler

16:42
Grossbritannien

Herzogin Kate versteckt Porträt-Bücher an Orten der Hoffnung

16:39
Grossbritannien

Aus Vorsicht: Briten unter 40 bekommen Alternative zu Astrazeneca

16:04
Denkmalschutz

Arena von Avenches wegen Bauarbeiten für fünf Jahre geschlossen

15:50
Nationalteam

Auch zweites Testspiel Schweiz - Frankreich abgesagt

15:36
Autoindustrie

BMW und Audi für 2021 vorsichtig optimistisch

15:27
Coronavirus - Schweiz

Swissmedic: Keine unerwarteten Nebenwirkungen bei Covid-19-Impfung

15:09
Politik

Von-Wattenwyl-Gespräche zu Coronavirus und Europapolitik

14:42
Coronavirus - Bundeshaus

Im Bundeshaus finden wieder öffentliche Führungen statt

14:41
Ambri-Piotta

Pestoni kehrt zu Ambri-Piotta heim

14:39
Ausstellung

"Körperwelten" ist mit neuem Thema zurück in der Schweiz

14:00
Neuseeland

Corona-Superstar Neuseeland: Streifzug durch ein fast normales Land

13:48
Coronavirus - Schweiz

BAG meldet 1546 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden

13:31
Indien

Neuer Corona-Infektionshöchststand in Indien

13:24
Italien

Stardirigent Muti wünscht sich mehr Zuschauer für "Aida"

13:18
Konjunktur

Globale Erholung lässt Chinas Exporte überraschend stark steigen

13:18
Raumfahrt

Coldplay beamen ihren neuen Song ins All

12:55
Formel 1

Tagesbestzeit für Lewis Hamilton

12:37
Formel 1

Bottas zum Auftakt etwas schneller als Verstappen

12:37
Deutschland

Verfassungsschutz stuft Pegida als extremistische Bestrebung ein

12:13
Bundesgericht

Beschwerde des Kettensäge-Angreifers von Schaffhausen abgelehnt

12:00
Coronavirus - Schweiz

BAG entscheidet sich für internes System für Covid-Zertifikat

11:45
England

Johnson-Erfolg in Labour-Stammregion

11:37
Tötungsdelikt

Knochen von 2016 getötetem Rentner aus Eglisau ZH gefunden

11:34
Deutschland

Mehr als 31 Prozent der Bürger in Deutschland erstgeimpft

11:30
Formel 1

Rekrutierung von Personal als Nebenschauplatz

11:08
USA

Philadelphia Museum of Art von Star-Architekt Gehry umgebaut

10:28
Kriminalität

Deutsche Zöllner entdecken gefälschte Diplomatenpässe

10:22
Vorsorge

Pensionskassen bleiben trotz Krise finanziell gut aufgestellt

10:22
Transport

British-Airways-Mutter IAG mit weiterem Milliardenverlust

10:15
Coronavirus-Schweiz

Teststrategie in Graubünden senkt Corona-Infektionsraten

10:04
Israel

Polizei: 15 Festnahmen nach Auseinandersetzungen im Osten Jerusalems

10:01
Hagel

Schweiz erhält landesweit einheitliche Hagel-Gefährdungskarte

10:00
England

Johnsons Konservative gewinnen Nachwahl in Labour-Stammregion

09:18
Coronavirus

Lausanner Forscher entwickeln 3D-Detektoren für gesunden Abstand

09:13
Strafverfolgung

Aargauer Regierung reagiert auf Kritik an Kantonspolizei

09:00
Konjunktur

Arbeitslosenquote geht im April weiter zurück

08:59
Tourismus

Hotellerie im März mit ersten Basiseffekten - Weiter tiefes Niveau

08:55
Coronavirus - Schweiz

Swissmedic erteilt Zulassung von neuem Antigen-Schnelltest

08:51
USA

Sechstklässlerin schiesst in US-Schule um sich - drei Verletzte

08:43
Indonesien

Vulkan Sinabung auf Sumatra spuckt kilometerhohe Aschesäule

08:40
Nationalmannschaft

Melvin Nyffeler: WM-Traum nach emotionalen Tagen

08:36
Kolumbien

Mehr als 370 Vermisste im Zusammenhang mit Protesten in Kolumbien

08:36