St. Gallen spielte vor der Pause nicht, dafür nachher

Der FC St. Gallen kann doch noch Tore schiessen und punkten. Mit einer aufopfernden Leistung in der zweiten Halbzeit remisieren die Ostschweizer beim FC Zürich nach einem 0:2 zur Pause 2:2.

Es ist ein verdienter Punkt, der für den FCSG Gold wert sein könnte. Lange Zeit schien es mit der St. Galler Mannschaft noch einmal 90 Minuten weiterzugehen wie zuletzt: mit Harmlosigkeit und Glücklosigkeit. Drei Minuten nachdem sie durch ein Tor des später mit einer neuerlichen Verletzung ausgeschiedenen Aiyegun Tosin in Rückstand geraten waren, kamen die St. Galler ihrem zweiten Tor in 581 Minuten der Super League sehr nahe. Nach einem Corner schlenzte Lukas Görtler den Ball aus kurzer Distanz aufs Tor. Benjamin Kololli rettete mit einem Reflex mit dem Kopf auf der Linie.

Aber lange Zeit trat die junge Mannschaft von Trainer Peter Zeidler so auf wie in den letzten Partien: Sie zeigt einen enormen Willen, aber in der Offensive gelingt ihr zu wenig. Es wurde offensichtlich, dass Zeidler nach dem jüngsten 0:3 gegen Sion etwas bewegen wollte, indem er etwas änderte. Obwohl sämtliche Offensivkräfte einsatzbereit waren, stellte der Trainer den Defensiven Euclides Cabral ins offensive Mittelfeld. Cabral war zuletzt bei GC in der Challenge League überzählig, und beim FCSG kam er in dieser Saison, wenn überhaupt, als Aussenverteidiger zum Einsatz. Nach weniger als einer halben Stunde beorderte Zeidler den Portugiesen in eine rückwärtige Position zurück. In dieser leistete sich Cabral in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit einen fatalen Ballverlust, den die Zürcher für einen von Fabian Rohner mühelos abgeschlossenen Konter zum 2:0 nutzten.

Mit der nach der Pause gezeigten Leistung wiederum hätten die St. Galler sogar noch drei Punkte verdient. Sie erspielten sich jetzt eine Reihe guter Chancen und drängten die sträflich passiven Zürcher in deren Platzhälfte zurück. Die zwei Tore, erzielt von Lukas Görtler und dem mit anderen Offensivkräften eingewechselten Chukwubuike Adamu, waren angesichts der generösen Darbietung ein magerer Lohn. Dennoch konnten sich die Ostschweizer einen Punkt mehr vom neuntplatzierten Vaduz lösen.

Telegramm

Zürich - St. Gallen 2:2 (2:0)

100 Zuschauer. - SR Fähndrich. - Tore: 24. Tosin (Dzemaili) 1:0. 45. Rohner (Schönbächler) 2:0. 70. Görtler (Youan) 2:1. 85. Adamu (Quintilla) 2:2.

Zürich: Brecher; Rohner, Kamberi, Nathan, Aliti; Doumbia, Dzemaili (72. Domgjoni); Tosin (30. Schönbächler), Marchesano, Kololli (72. Winter); Kramer (83. Ceesay).

St. Gallen: Ati-Zigi; Lüchinger, Stergiou, Stillhart, Muheim (16. Traorè); Quintilla; Görtler, Cabral (61. Youan); Ruiz (90. Staubli); Babic (61. Duah), Guillemenot (61. Adamu).

Bemerkungen: Zürich ohne Sobiech, Khelifi, Koide (alle verletzt) und Omeragic (krank). Tosin verletzt ausgeschieden. St. Gallen ohne Fazliji (gesperrt), Kräuchi, Letard und Abaz (alle verletzt). Muheim mit Oberschenkelzerrung ausgeschieden. Verwarnungen: 56. Ruiz (Foul), 78. Domgjoni (Foul).

EM 2021

Belgien plagen vor Auftakt gegen Russland Personalsorgen

12:00
Grossbritannien

Gipfellauf am Strand: Johnson joggt vor G7-Sitzungen

11:01
EM-Gruppe A

Italien: So offensiv wie nie

10:16
Russland

Wo Wladimir Putin Ratten jagte – Auf Stadtführung in Petersburg

09:59
Kolumbien

Kolumbiens Ex-Präsident entschuldigt sich für Tötung von Zivilisten

09:06
Basketball

Hawks verlieren Heimspiel und Heimvorteil

07:36
EM 2021

Hradecky: "Wir sind keine Scheiss-Mannschaft"

07:30
Peru

Peruanische Regierung ruft nach Präsidentenwahl zur Ruhe auf

06:07
Hongkong

Hongkonger Demokratie-Aktivistin aus Gefängnis entlassen

05:43
Nationalmannschaft

Schlüsselspiel zum Auftakt

05:30
EM 2021

Wales gefällt die Rolle des Aussenseiters

05:00
Medien

Supino: Politik sollte Medienfreiheit bewahren

03:52
Grossbritannien

"Gesundheitserklärung": G7-Staaten wollen neue Pandemie verhindern

03:10
USA

US-Fischer angeblich von Wal verschluckt

03:05
French Open

Pawljutschenkowas Exploit zehn Jahre später als erwartet

03:03
Russland - USA

Putin: Verhältnis zu den USA hat Tiefpunkt erreicht

02:21
Flüchtlinge

Gouverneur von Texas will Trumps Grenzmauer zu Mexiko weiterbauen

01:25
Film

Sean Penn mit Tochter Dylan beim Regieprojekt "Flag Day"

01:19
Coronavirus

Millionen Impfdosen von Johnson & Johnson unbrauchbar

00:30
French Open

Regentschaft von König Rafa neigt sich dem Ende entgegen

23:38
EM-Gruppe A

Italien lanciert die EM mit einem 3:0 gegen die Türkei

22:59
Super League

Stefan Knezevic wechselt nach Belgien

21:30
USA

Ausspähung von Abgeordneten durch Trump-Regierung sorgt für Empörung

20:49
Grossbritannien

UN-Generalsekretär begrüsst G7-Impfspenden - "Aber wir brauchen mehr"

20:45
Mountainbike

Flückiger erstmals im Short Track vorne

20:29
French Open

Erster Major-Final für Stefanos Tsitsipas

18:53
Italien

Italien lockert Corona-Regeln - Astrazeneca nur an Menschen über 60

18:40
Nationalmannschaft

Keine Schweizer Sonderbewachung für Gareth Bale

18:22
Reiten

Überzeugender Schweizer Sieg im Nationenpreis

18:14
Belarus

Film über Proteste in Belarus - Regisseur beunruhigt über Lage

17:57
China

Scharfe Töne von Chinas Top-Aussenpolitiker in Telefonat mit Blinken

17:46
84. Tour de Suisse

Costa wird von Jury deklassiert - Däne Kron erbt den Sieg

17:37
84. Tour de Suisse

Costa wird von Jury deklassiert - Kron erbt den Sieg

17:37
International

Studie: Biontech/Pfizer-Impfstoff schützt auch vor Varianten

17:13
Malaysia

Malaysia verlängert "totalen Lockdown" bis Ende Juni

17:00
Israel

Künftige Koalitionspartner in Israel unterzeichnen Verträge

16:36
International

Orban will jede Art von Migration für zwei Jahre verbieten

16:19
84. Tour de Suisse

Simon Pellaud gibt auf - Auch van der Poel nicht mehr dabei

15:57
Vatikan

Papst ändert Amtszeiten in Spitzenämtern katholischer Verbände

15:47
Coronavirus - Schweiz

Das Reisen in den Sommerferien dürfte einfacher werden

15:15
Coronavirus - Schweiz

Bundesrat plant nächsten Corona-Öffnungsschritt vor Sommerferien

15:15
Naturschutz

Rettungsaktion für Regenwald: Ghanaer pflanzen 5 Millionen Bäume

14:26
National League

Ajoie holt kanadischen Verteidiger

14:06
Grossbritannien

Behörde: Delta-Variante wohl 60 Prozent ansteckender als Alpha-Typ

13:44