Vier Medaillen und eine Pionierin an den ersten Spielen in Tokio

Tokio war 1964 erstmals Austragungsort von Olympischen Spielen. Marianne Fankhauser-Gossweiler sorgte für eine Premiere. Sie war die erste Schweizer Olympia-Teilnehmerin an Sommerspielen.

Nachdem Tokio bereits den Zuschlag für die Sommerspiele 1940 erhalten hatte, diese aber zurückgab, ehe sie wegen des Zweiten Weltkrieges ausfielen, feierte die japanische Hauptstadt 1964 ihre Olympia-Premiere.

Aus Schweizer Sicht verliefen die ersten in Asien ausgetragenen Olympischen Spiele mit dem Gewinn von vier Medaillen durchzogen. Der Dressurreiter Henri Chammartin ragte mit dem Olympiasieg im Einzel und mit dem Gewinn von Silber im Team heraus. Im Judo, das erstmals im olympischen Programm figurierte, gewann Eric Hänni die Silbermedaille. Der Ruderer Gottfried Kottmann holte mit dem Skiff Bronze.

Die vier Medaillen "sollen nicht zu überschwänglicher Lobhudelei verleiten", schrieb die Nachrichtenagentur Sportinformation. Nicht alle Schweizer Olympioniken vermochten die in sie gesteckten Erwartungen zu erfüllen. Vor allem die Segler, Schützen und Kunstturner enttäuschten. "Was unseren Schweizern - auch in anderen Sportarten - fehlt, ist die Fähigkeit, bei solchen Anlässen über sich hinauszuwachsen", kommentierte der "Sport" das Abschneiden.

Fankhauser-Gossweiler gleich mit Edelmetall

Die Erwartungen übertroffen hatte die Dressurreiterin Marianne Fankhauser-Gossweiler. Die damals 21-Jährige aus Schaffhausen gewann nicht nur Silber mit dem Team, sondern nahm als erste Schweizer Teilnehmerin an Sommerspielen überhaupt eine Pionierrolle ein. Als einzige Frau im Team sei sie im olympischen Dorf, wo Männer und Frauen in getrennten Unterkünften untergebracht waren, "oft verloren gegangen", sagte Fankhauser-Gossweiler im Rückblick.

Bereits der Flug nach Tokio war für sie und ihre Reitkollegen ein grosses Abenteuer. Die Maschine musste auf dem Weg nach Japan fünfmal zwischenlanden um aufzutanken. Ein Defekt in Rangun im heutigen Myanmar verzögerte die letztlich rund 60 stündige Reise, so dass die Equipe die Eröffnungsfeier verpasste. Geblieben ist Fankhauser-Gossweiler auch die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Japaner. Aus Bekanntschaften mit Einheimischen entwickelten sich nach der Rückkehr in die Schweiz langjährige Brieffreundschaften.

Latynina erfolgreichste Olympionikin

International gab es einige herausragende Leistungen. Der erfolgreichste Athlet in Tokio war der amerikanische Schwimmer Don Schollander, der viermal Gold gewann. Die russische Kunstturnerin Larissa Latynina fügte ihrem Palmarès sechs weitere Medaillen zu. Mit 18 Medaillen, 9 davon goldene, ist die Russin bis heute die erfolgreichste Olympionikin. Erst der Amerikaner Michael Phelps übertraf Latynina an den Spielen 2008 in Peking.

Der Amerikaner Bob Hayes holte sowohl über 100 m als auch mit der Sprint-Staffel Gold in Weltrekordzeit. Fankhauser-Gossweiler hatte den dunkelhäutigen Sprinter vor Beginn der Wettkämpfe im olympischen Dorf getroffen. "Es war eine sehr eindrückliche Begegnung", wie sie in einem Interview mit der "Sonntagszeitung" verriet. Vier Jahre später gewann Fankhauser-Gossweiler mit dem Team Olympia-Bronze und lernte in Mexico-City auch ihren späteren Ehemann, den Ruderer Urs Fankhauser, kennen.

Politische Querelen und Aufbruch

Die ersten in Tokio ausgetragenen Spielen wurden von politische Querelen überschattet, standen aber auch als Zeichen des Aufbruchs. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) schloss China, Indonesien, Nordkorea, Nordvietnam und Südafrika aus. Das geteilte Deutschland trat vorübergehend zum letzten Mal mit einem gemeinsamen Team an.

Die olympische Flamme an der Eröffnungsfeier entzündete Yoshinori Sakai, ein am 6. August 1945, dem Tag des Atombombenabwurfs, in Hiroshima geborener Student. Der japanische Kaiser Hirohito eröffnete die Spiele, die für den Gastgeber, einem der Aggressoren im Zweiten Weltkrieg, eine Art Rückkehr auf die Weltbühne war.

Kunstturnen

Gold für Andrade, Derwael, Dolgopyat und Whitlock

14:27
1. August

Trotz Regen und Corona: Bauernbrunchs ziehen zehntausende Gäste an

13:56
Leichtathletik

Mitfavorit Bromell über 100 m out

13:15
Grossbritannien

Impfanreize von Fahr- und Lieferdiensten für Junge in Grossbritannien

13:11
Tschechien

Tschechen dürfen wieder in Disco

13:09
1. August

Mehrere hundert Menschen zum "Frauenrütli" versammelt

12:57
Beachvolleyball

Heidrich/Vergé-Dépré gewinnen Schweizer Duell

12:41
Deutschland

Polens Vize-Justizminister: Deutschland gefährdet Meinungsfreiheit

12:39
Griechenland

Hitze und Brände in Griechenland dauern an - Mindestens 16 Verletzte

12:36
Israel

Zahl der Corona-Schwerkranken in Israel überschreitet wieder 200

12:30
Neuseeland

Neuseelands Regierung entschuldigt sich für rassistische Razzien

12:25
Italien

Italien: 60 Prozent voll geimpft - Proteste gegen Beschränkungen

12:19
Tennis

Sascha Zverev holt Olympia-Gold

11:42
Ferienverkehr

Stau vor beiden Portalen des Gotthardtunnels

11:28
BMX

BMX-Freestylerin Ducarroz: in Symbiose zu Bronze

10:00
Frankreich

Petkovic sieht Bordeaux' letzten Test auf der Tribüne

09:48
Tennis

Bencic/Golubic nach verlorenem Doppelfinal mit Silber

09:37
Wasserspringen

Heimberg in Tokio vom 3-Meter-Brett Elfte

09:22
Segeln

Fahrni/Siegenthaler vorne mit dabei

08:53
Reiten

Tragischer Unfall um Schweizer Pferd Jet Set im Concours Complet

08:51
Kunstturnen

Biles lässt auch Bodenübung aus

07:05
Wetter

Starke Regenfälle im Tessin lassen Seepegel wieder steigen

06:46
Türkei - Griechenland

Kampf gegen Brände in Griechenland und der Türkei geht weiter

06:15
Diplomatie

US-Präsident Joe Biden gratuliert der Schweiz zum Nationalfeiertag

06:05
1. August

"Schwiizerdütsch" als Sprachoption bei Facebook zu Nationalfeiertag

06:05
Deutschland

Erfolge bei der Rettung von seltener Nashorn-Unterart

05:29
Leichtathletik

Die Leichtathletik-Wettkämpfe vom Sonntag in der Übersicht

05:00
BMX

Ducarroz fliegt mit dem BMX zu Bronze

04:11
BMX

Bronze für Ducarroz bei Olympia-Premiere von BMX Freestyle

04:11
Belarus

Inhaftierte Oppositionelle Kolesnikowa: Stoppt die Gewalt in Belarus

04:03
Deutschland

Deutschland startet Einreise-Testpflicht

02:13
Peru

Nach Stunden der Unsicherheit: Neues Kabinett in Peru steht

01:58
Deutschland

Olaf Scholz liegt in Umfragen zur Bundestagswahl vorn

00:40
Brasilien

CSN Cimentos an Holcim-Aktivitäten in Brasilien interessiert

00:19
Portugal

Prominenter Stürmerkollege für Haris Seferovic

22:56
YB - GC 0:0

GC erkämpft sich beim Meister einen Punkt

22:32
Tennis

"...das kann mir nun niemand mehr nehmen"

20:28
Challenge League

Erste Spiele, erste Siege für Aarau und Thun

20:13
FCZ - Lausanne 3:1

Ceesay schiesst den FCZ zum zweiten Sieg

19:58
Unfall

Polizei gibt nach Brand in Pieterler Unternehmen Entwarnung

19:32
Unfall

Alertswiss: Giftige Stoffe bei Brand in Pieterlen BE freigesetzt

19:32
Leichtathletik

Gemischte Gefühle nach einem historischen Final

18:38
Automobil

Pole-Position für Hamilton, Verstappen Dritter

16:48
Allgemeines

Schweizer so erfolgreich wie seit 1952 nicht mehr

16:44
Beachvolleyball

Turnier für Gerson/Heidrich zu Ende

16:37
Rad Strasse

Matteo Badilatti Gesamtdritter der Tour de l'Ain

16:36
Tennis

Olympia-Gold im Einzel für Belinda Bencic

16:32
Wetter

Fuss- und Velowege am Rhein wegen Hochwassergefahr gesperrt

15:48
Frankreich

Frankreich rüstet sich für erneute Corona-Massenproteste

15:25
Fussball

Favorit Spanien musste in die Verlängerung

15:25
Allgemeines

Ralph Stöckli: "Wir kommen kaum nach mit Zählen"

15:20
Grossbritannien

Haftstrafen nach Angriffen auf Polizei bei Protesten in Bristol

15:20
Schiessen

Jürg Stahl macht Luftsprünge

15:18
Grossbritannien

Israel kritisiert Iran nach tödlicher Attacke auf Schiff

15:17