Glückskette hat 7,6 Millionen Franken für Libanon erhalten

Die Glückskette hat für Hilfsprojekte an die Opfer der Explosion im Hafen von Beirut vor einem Jahr bereits sechs Millionen Franken eingesetzt. Insgesamt hatte die Organisation 7,6 Millionen Franken Spendengelder erhalten.

Direkt nach der verheerenden Explosionskatastrophe vom 4. August 2020 haben fünf Partnerorganisationen Nothilfe-Projekte lanciert, wie die Glückskette am Dienstag mitteilte. Sie verteilten Lebensmittel, Wasser und weitere lebensnotwendige Güter, versorgten verletzte Menschen und nahmen dringende Reparaturen an schwer beschädigten Häusern vor.

In einer zweiten Phase haben die Partnerorganisationen laut der Mitteilung an der Wiederinstandstellung von Häusern, dem Wiederaufbau von Lebensgrundlagen, der Ernährungssicherheit sowie an Schutz und Bildung gearbeitet. Danach sei die Hilfe auf Haushalte, Familien und Einzelpersonen ausgeweitet worden, die sich nicht nur wegen der Explosion, sondern auch wegen der Kombination verschiedener Krisen im Libanon in ein prekären Lage befanden.

In den kommenden Monaten werde die verbleibende Million Franken noch weiteren Projekten zugesprochen, die sich den dringendsten Bedürfnissen der libanesischen Bevölkerung widmeten und in den von der Explosion am stärksten betroffenen Quartieren Unterstützung böten. Acht der insgesamt 16 von der Glückskette mitfinanzierten Projekte seien inzwischen bereits abgeschlossen.

Bei der Explosion waren 220 Menschen getötet und mehr als 6000 Menschen verletzt worden. Wohnungen oder Häuser von rund 300'000 Menschen wurden zerstört.

Coronavirus - Schweiz

Bundesrat will nationale Zertifikats-Anmeldestelle für Einreisende

14:15
Automobil

Sieben Rennen in Sotschi, sieben Siege für Mercedes

13:56
Coronavirus - Schweiz

1502 neue Coronavirus-Ansteckungen innert 24 Stunden gemeldet

13:35
Fernsehen

Mut zur Unperfektheit - "Neumatt"-Kostümbildnerin Damaris Eigenheer

13:31
Curling

Genfer Curler mit klarem Verdikt ans Olympia-Turnier

13:03
Curling

Genfer Curler sind das Schweizer Olympia-Team

13:03
International

Amnesty: unfaire Impfstoffverteilung ist Menschenrechtsverletzung

12:10
Tierwelt

Singapurs erstes Riesenpanda-Baby öffnet die Augen - noch kein Name

12:08
Grossraubtiere

Ein zweites Wolfsrudel im Kanton Waadt nachgewiesen

12:03
Formel 1

Bottas vor Hamilton im ersten Training in Sotschi

11:54
Bauindustrie

Deutsche Baubranche mit Auftragsrekord

11:49
Bauindustrie

Hilti nach acht Monaten mit starker Erholung

11:44
Hydrologie

Klimawandel erschwert den Seen die Erneuerung der tiefen Wasser

11:39
Mehrwertsteuer

Ausländische Onlinehändler werden zur Kasse gebeten

11:30
Nordkorea

Nordkorea nennt Vorschlag zu Kriegsende-Erklärung gute Idee

10:28
USA

Fall Gabby Petito: Haftbefehl gegen verschwundenen Freund erlassen

10:12
Spanien

Barça und Trainer Koeman - eine vergiftete Beziehung

10:08
Afghanistan

Vereinte Nationen warnen vor "Katastrophe" in Afghanistan

10:04
USA

Erstes digitales Smiley für mehr als 200 000 Dollar versteigert

09:59
Wissenschaftsethik

Gehackte Daten dürfen verwendet werden - unter Umständen

09:55
International

Al-Menfi bei UN-Vollversammlung: Libyen an "entscheidender Kreuzung"

09:50
Triathlon

Ende einer Triathlon-Tradition: WM erstmals nicht auf Hawaii

09:50
Tourismus

Ischgl will nach Coronadebakel durchstarten - mit weniger Party

09:38
Autoindustrie

Daimler in Batterie-Allianz von Stellantis und Totalenergies

08:45
Banken

UBS-Chef sieht nur "unwesentliche" Evergrande-Risiken

08:42
Telekommunikation

Sunrise UPC will eine einheitliche Hauptmarke

07:30
Laver Cup

Ohne Federer, Nadal und Djokovic

06:35
Golf

Lassen sich die Amerikaner abermals deklassieren?

06:33
Coronavirus - Schweiz

Bundesrat will Gratistests nur noch für einmal geimpfte Personen

04:30
Coronavirus - Schweiz

Bundesrat dürfte heute erneut über Corona-Gratistests entscheiden

04:30
USA

Blinken: Nach Streit mit Paris braucht es "Zeit und harte Arbeit"

04:05
USA

Ausschuss zur Kapitol-Attacke lädt Trump-Vertraute vor

04:01
Schwingen

Giger gegen Wicki: Auftakt zu einer Exhibition

04:00
Italien

Kataloniens Ex-Regierungschef Puigdemont verhaftet

02:19
USA

Twitter führt "Trinkgeld"-Funktion weltweit ein

01:40
Coronavirus

WHO empfiehlt vorbeugende Therapie bei Covid-Risikopatienten

01:31
Eiskunstlauf

Olympia-Quotenplatz für Paganini in Reichweite

22:59
Sion - Luzern 1:1

Ein Punkt und ein weiterer Verletzter für Luzern

22:38
Lugano - GC 1:1

1:1 - zwei Tore zu viel nach schwachem Match

22:36
Coronavirus - Schweiz

Wieder Wasserwerfer an unbewilligter Corona-Demo in Bern

22:03
Landesverteidigung

Munitionslager Mitholz: VBS startet Verfahren für erste Arbeiten

22:00
Coronavirus - Schweiz

Polizei weist in Willisau LU 60 mögliche Corona-Demonstranten weg

21:30
Curling

Genfer Curler haben Olympia-Platz in Griffnähe

21:25
Italien

Napoli mit dem fünften Sieg im fünften Spiel

20:37
Dendrochronologie/Musik

Jahrringe von Bäumen entlarven Fälschungen von Streichinstrumenten

20:00
WTA-500-Turnier Ostrava

Bencic und Teichmann in den Viertelfinals

19:55
WTA-500-Turnier Ostrava

Bencic souverän im Viertelfinal

19:55
Todesfall

Ex-Drummer der Spider Murphy Gang: Franz Trojan ist tot

19:34
Grossbritannien

Meghan und Harry besuchen 9/11-Gedenkstätte in New York

18:24
Kundgebungen

Bundesplatz abgeriegelt nach Aufrufen zu illegaler Corona-Demo

18:09
Winterspiele

Schweiz startet gegen Russland ins olympische Eishockey-Turnier

17:48
Afghanistan

Kabul nach dem Fall: Taliban-Kämpfer in der deutschen Polizeiwache

17:29
Deutschland

Ex-Reemtsma-Entführer wegen Geldtransporter-Überfällen angeklagt

17:02
Grossbritannien

Mit Baby im Parlament: Britische Abgeordnete setzt Zeichen für Mütter

16:43
Grossbritannien

Impfstoffentwicklerin: Gefährlichere Corona-Variante unwahrscheinlich

16:40
Deutschland

Durchgesägt: Gemälde von Rembrandt-Zeitgenosse Cuyp gehören zusammen

15:46
ATP-Challenger Biel

Stricker gewinnt Schweizer Duell

15:28
Spanien

Spanisches Königspaar spricht Menschen auf Vulkaninsel Mut zu

15:25
17. Zurich Film Festival

Das ZFF startet mit hohen Gästen und einem Geiseldrama

15:20
Kunstmesse

Die Kassen klingeln weiter kräftig an der Art Basel

14:48