Ein weiterer denkwürdiger Abend im Wankdorf

Gut 62 Jahre nach dem 1:0 im Meistercup-Halbfinal-Hinspiel gegen Reims 1959 ist der 2:1-Triumph gegen Manchester United der grösste Erfolg der Young Boys im internationalen Fussball.

Der 28. April hat im Herzen jedes YB-Fans einen grossen Platz. Es war der sommerliche Samstagabend, an dem die Berner nach 32 Jahren wieder Meister wurden, an dem Marco Wölfli einen Penalty hielt und an dem Jean-Pierre Nsame mit dem Siegestor zum 2:1 gegen Luzern in der 89. Minute das prall gefüllte Wankdorf ausflippen liess.

Wird nun der 14. September (2021) der zweite 28. April? Einiges spricht dafür. Ein Sieg gegen den renommiertesten, traditionsreichsten englischen Klub mit Cristiano Ronaldo, Jadon Sancho, Paul Pogba, Raphaël Varane, Harry Maguire und vielen anderen Stars - fast könnte man von einer Weltauswahl sprechen - ist für eine Schweizer Mannschaft nicht mehr zu überbieten. Wen muss man denn sonst noch schlagen?

"Blue"-Experte Marcel Reif brauchte nach dem aufwühlenden Match Superlative: "Es war, international, die beste Leistung einer Schweizer Mannschaft, die ich je gesehen habe." Reif sagte dies sicher auch mitten in seiner Begeisterung. Der FC Basel hatte in der Champions League ebenfalls eine Reihe bemerkenswerter, toller Leistungen abgeliefert, das ist nicht zu vergessen.

Auswahl für den "Man of the Match"

Zum "Man of the Match" wurde nicht Ronaldo gewählt, sondern Christian Fassnacht. Die Ehre hätte auch Nicolas Moumi Ngamaleu, Michel Aebischer, Sandro Lauper oder einem anderen aus der homogenen - homogen starken - Mannschaft zufallen können.

Ole Gunnar Solskjaer, der unterlegene Trainer anerkannte den Sieg der Berner vollauf. Er zeigte sich aber in der Medienkonferenz nach dem Match nicht sicher, ob die Rote Karte gegen Verteidiger Aaron Wan-Bissaka nicht zu streng gewesen sei. Jedenfalls habe der Ausschluss das Spiel massiv geprägt, sagte der Norweger.

Wagner heiser, aber besonnen

YBs überglücklicher Trainer David Wagner hüpfte nach dem 2:1 und nach dem Schlusspfiff wie ein Känguru. Er hatte sich an der Linie so verausgabt, dass er wieder einmal sehr heiser war. Zu verstehen war er dennoch: "Wir haben schon ein paar Spiele gewonnen in dieser Saison. Aber gegen Manchester United in der Champions League zu gewinnen ist für unseren Verein einmalig und deshalb alles andere als Routine. Ich freue mich einfach für alle, die heute anwesend waren. Ich bedanke mich von Herzen für diese Unterstützung. Unsere Spieler sind heute über ihre Grenzen gegangen, und das ist nur möglich, wenn man so unterstützt wird."

Griechenland

Erneut Waldbrand in Griechenland ausgebrochen

02:30
International

Schweizerisch-französischer Künstler malt Kinder auf Uno-Rasen

02:22
USA

Mehr US-Bürger an Corona gestorben als durch die Spanische Grippe

00:56
USA

Biden-Regierung will Aufnahme von Flüchtlingen verdoppeln

23:32
Italien

Napoli nach vier Runden mit dem Maximum

22:45
WTA-Turnier Ostrava

Bencic spielt gegen Sorribes Tormo

22:09
Kanada

Spitzenkandidaten geben bei Neuwahl in Kanada Stimmen ab

21:30
Comic-Festival

Lausanner Comic-Festival BDFIL zieht 18'000 Menschen an

19:59
Geologie

Risiken durch Steinschlag hängt von Form der fallenden Steine ab

19:12
El

Präsident Bukele nennt sich auf Twitter "Diktator von El Salvador"

18:52
Kosovo

Spannungen zwischen Kosovo und Serbien wegen Kfz-Kennzeichen-Regel

18:21
Deutschland

Deutsche Parteien starten Schlussspurt vor Bundestagswahl

17:36
Europa

USA heben Corona-Reisestopp für Geimpfte auf

17:22
Vatikan

Zutritt zum Vatikan ab 1. Oktober nur noch mit Corona-Pass

16:52
WM Flandern

Wenn sich ein 2. Platz plötzlich wie eine Niederlage anfühlt

16:47
WM Flandern

Silber statt Gold für Marlen Reusser im WM-Zeitfahren

16:47
Deutschland

Umstrittene Museen im Berliner Humboldt Forum öffnen

16:45
Justiz

Immunität von Ex-Sonderermittler Keller wird nicht aufgehoben

16:20
Ruanda

Schuldspruch für "Hotel Ruanda"-Helden in Terrorismus-Verfahren

16:17
Deutschland

Biontech: Impfung wirksam und sicher bei jüngeren Kindern

16:08
Justiz

Immunität von Sibel Arslan wird definitiv nicht aufgehoben

16:01
Österreich

Österreich geht mit 3G-Regel in die Wintersportsaison

15:55
Grossbritannien

Johnson mit wenig Hoffnung auf 100 Milliarden Dollar Klimahilfe

15:51
Kunstmesse

Öffentlicher Kunst-Parcours sucht nach dem gemeinsamen Glück

15:40
Autovermietung

Autovermieter Sixt erwartet dank gutem Feriengeschäft mehr Gewinn

15:34
Super League

Croci-Torti in Lugano zum Cheftrainer befördert

14:59
Kryptowährungen

Kryptowährungen wegen trüber Marktstimmung unter Druck

14:54
ATP Tour

"Das Schlimmste ist schon hinter mir"

14:40
Coronavirus - Schweiz

Stadt Bern toleriert unbewilligte Corona-Demos nicht mehr

14:29
Pelz

Rund 42'800 Unterschriften gegen tierquälerisch produzierte Pelze

14:00
Coronavirus - Schweiz

BAG meldet 4032 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden

13:32
FIFA

WM-Reform: FIFA lädt zum Online-Gipfel ein

13:18
Zecken

Bisher weniger FSME- und Borreliose Fälle als im Vorjahr

11:30
Coronavirus - Schweiz

Kaum Protest gegen Zertifikatspflicht an Schweizer Universitäten

11:28
Börsen

Dax nun mit 40 Konzernen - Erste deutsche Börsenliga erweitert

11:25
Russland

Mann schiesst an Uni in Russland um sich - mehrere Verletzte

10:30
Griechenland

Brand im alten Flüchtlingslager von Samos

10:21
Neuseeland

Neuseeland: Lockdown wird auch in Millionenstadt Auckland gelockert

10:16
USA

Schlag für US-Präsident Biden in der Migrationspolitik

10:07
Angststörungen

Eine Augmented-Reality-App nimmt den Spinnen ihren Schrecken

10:00
Deutschland

Mönchengladbach unter Adi Hütter mit Fehlstart

09:53
Australien

Studie: Zahl der Koalas in Australien sinkt rapide

09:43
Haiti

Riesiges Migrantencamp in Del Rio - USA schieben Menschen ab

09:37
Tiere

Einige junge Giraffenmännchen bleiben ihrem Geburtsort treu

08:10
Maschinenindustrie

Sulzer-Aktionäre segnen Medmix-Gründung ab

08:02
Flugverkehr

Flughafen Zürich rechnet mit Aufschwung ab 2022

06:07
Südafrika

Bienenschwarm tötet über 60 Brillenpinguine in Südafrika

05:36
Bahnverkehr

Füglistaler: Schweiz vernachlässigt Binnengüterverkehr

05:19
Spanien

Vulkanausbruch auf Kanaren - Massive Evakuierungen

05:04
Lichtspektakel

Comeback des Lichtspektakels "Rendez-vous Bundesplatz" im Herbst

05:00
WM Flandern

Marlen Reusser will ihre Topsaison vergolden

05:00
Coronavirus - Schweiz

Ab Montag gilt bei Einreise Testpflicht für Ungeimpfte

04:30