Berührungen bringen Mutter und Baby in Gleichklang

Berührungen bringen Mütter und Babys in Gleichklang. Durch Körperkontakt und Streicheln passen sich die Gehirnaktivitäten von Mutter und Kind an. Dagegen synchronisiert sich der Herzschlag von Mutter und Säugling beim gemeinsamen Spiel, unabhängig vom Körperkontakt.

Stefanie Höhl und Trinh Nguyen vom Institut für Psychologie der Entwicklung und Bildung der Universität Wien haben bereits in einer im Vorjahr veröffentlichten Studie gezeigt, dass gemeinsames Spielen von Müttern mit ihren Vorschulkindern deren Gehirnwellen in Einklang bringt. In einer Folgearbeit beobachteten sie diesen Effekt auch, wenn Fünf- bis Sechsjährige und ihre Väter gemeinsam spielten. Auch bei Paaren wurde bereits eine Angleichung von Gehirnaktivitäten und Herzrhythmen bei liebevollen Berührungen beobachtet.

Nun haben sich die Wiener Wissenschaftlerinnen gemeinsam mit Kollegen aus den USA angeschaut, wie sich Körperkontakt zwischen Müttern und ihren vier bis sechs Monate alten Babys auf Gehirnaktivität und Herzschlag auswirken und was passiert, wenn sie gemeinsam spielten oder Videos schauten. Dazu massen sie bei 72 Mutter-Kind-Paaren die Herzrhythmen mittels EKG und beobachteten die Gehirnaktivitäten mit funktioneller Nah-Infrarotspektroskopie (fNIRS).

Berührungen machen klug

Es zeigte sich, dass sich die Gehirnaktivitäten von Müttern und Babys vor allem dann anpassten, wenn sie sich berührten. Dies funktionierte sowohl wenn die Mutter den Säugling eng am Körper hielt und beide ein Video (mit Fischen in einem Aquarium) anschauten als auch wenn sie gemeinsam spielten und die Mutter dabei das Kind liebevoll berührte.

Die Herzrhythmen passten sich beim gemeinsamen Spiel von Mutter und Baby an, dies war aber unabhängig von den Berührungen. Besonders deutlich war die gegenseitige Anpassung des Herzschlags, wenn ein Säugling Unwohlsein signalisierte, was sich vermutlich auf die Mütter übertrug.

Die neue Studie belegt, dass Berührungen eine grundlegende Rolle in der frühen Anpassung der Gehirnaktivität zwischen Müttern und Säuglingen spielt. Die Ergebnisse deuten auch darauf hin, dass die Anpassung der Gehirnaktivitäten als biologischer Weg dient, "wie soziale Berührungen in die kindliche Entwicklung einfliessen und wie dieser Weg genutzt werden könnte, um das kindliche Lernen und die soziale Bindung zu unterstützen", schreiben die Wissenschaftler in ihrer Arbeit.

Sie wollen nun in weiteren Studien herausfinden, wie sich die wechselseitige Anpassung der Gehirnaktivität und der Herzrhythmen langfristig auf die Kindesentwicklung auswirkt. Insbesondere die spätere Beziehung zwischen Mutter und Kind sowie die Sprachentwicklung der Kleinen wollen sie untersuchen.

*Fachpublikationslink https://doi.org/10.1016/j.neuroimage.2021.118599

Grossbritannien

Greta Thunberg: Wandel kommt, wenn Menschen Wandel verlangen

17:15
Libyen

Papst fordert Hilfe für Migranten in Libyen

17:01
Ski alpin

Die Hundertstel auf seiner Seite: Marco Odermatt im Siegesglück

16:41
USA

Viele Details zum Todesschuss an Baldwin-Filmset weiter unklar

16:31
Österreich

Immer mehr Corona-Fälle in Österreich - Lage in Kliniken stabil

16:23
Super League

FCZ und SFL verurteilen Geschehnisse nach dem Derby

16:16
FCL - St. Gallen 2:0

Der erste Luzerner Sieg im elften Spiel

16:10
Usbekistan

Haushoher Wahlsieg für Präsident Mirsijojew in Usbekistan erwartet

16:06
Belarus

Seehofer: Schutz an Grenze zu Polen falls notwendig weiter verstärken

16:06
Grossbritannien

Pflegemangel in Grossbritannien durch Brexit verschärft

16:06
Frankreich

Shaqiri verfolgt Lyons Desaster von der Bank

15:20
Jahrestag

Gedenken an Opfer des Brandes im Gotthardtunnel

15:15
Kunstturnen

Zweimal Gold für Xu, Uchimura geht leer aus

15:07
Luftverkehr

Genfer Flughafen baut rund 20 Arbeitsplätze ab

15:07
Motorrad

Fabio Quartararo vorzeitig MotoGP-Weltmeister

14:48
Italien

Atalanta gibt daheim einmal mehr Punkte ab

14:36
Autoposer

Polizei löst illegales Treffen von Autoposern in Dübendorf auf

14:25
Motorrad

Nur zwei WM-Punkte für Tom Lüthi

13:08
Frankreich

Frankreichs Sozialisten küren Hidalgo zur Präsidentschaftskandidatin

12:32
Kunstturnen

Baumann stürzt und wird im Barren-Final Letzter

12:09
Deutschland

Erdogan stellt Türkei-Beziehungen auf Probe

11:28
Ski alpin

Odermatt mit perfektem Saisonbeginn - Caviezel brilliert ebenfalls

10:56
Ski alpin

Marco Odermatt (3.) und Gino Caviezel (5.) in Lauerstellung

10:56
Coronavirus - Schweiz

Drittimpfung: Swissmedic erhielt Gesuche später als EU-Behörde

10:50
Fahrdienst

Nez Rouge bietet über die Festtage nur reduzierten Fahrdienst an

09:00
Italien

Normaler und doch ungewöhnlicher Sieg Milans

08:04
Baseball

Die Atlanta Braves folgen den Houston Astros in die World Series

07:49
Basketball

Capela und die Hawks kassieren erste Niederlage

07:32
NHL

Nico Hischier und Roman Josi treffen

07:23
Volkswirtschaft

Parmelin ist wegen der unterbrochenen Lieferketten besorgt

05:00
Kolumbien

Meistgesuchter Drogenboss in Kolumbien gefasst

04:44
Italien

Derby d’Italia: Inter und Juve unter Druck

04:30
Super League

Luzern auf dem Weg zu Servettes Negativrekord

04:00
Grossbritannien

London und Brüssel wollen weiter über Nordirland-Regeln verhandeln

03:00
Film

Zwei Set-Mitarbeiter nach tödlichem Schuss in Fokus der Ermittler

00:41
Formel 1

Verstappen entscheidet Qualifying-Duell gegen Hamilton für sich

00:09
USA

Obama: Amerika und die Welt sind an einem Wendepunkt

23:13
GC - Zürich 3:3

Grasshoppers schaffen spektakuläre Wende, Zürich schlägt zurück

22:49
National League

Fribourg-Gottéron, Biel und Davos festigen ihre Positionen

22:22
Bern - Davos 3:6

Davos gewinnt auch in Bern

22:04
Snowboard

Bösiger erstmals seit zweieinhalb Jahren wieder auf dem Podest

20:35
YB - Lausanne 3:2

Young Boys dank zwei Toren in der YB-Viertelstunde auf Rang 2

20:24
Parteien

Aargauerin Christina Bachmann-Roth Präsidentin der CVP Frauen

20:00
Challenge League

Der FC Winterthur gewinnt hoch und führt klar

20:00
Ski alpin

Bei Michelle Gisin geht es nach dem Drüsenfieber steil aufwärts

19:39
Deutschland

Erdogan erklärt deutschen Botschafter zur unerwünschten Person

18:21
International

Führender Ölexporteur Saudi-Arabien will bis 2060 klimaneutral sein

18:10
Europa

Menschenmenge begrüsst Flüchtlingspuppe an der St.-Pauls-Kathedrale

18:04
Ski alpin

Mikaela Shiffrin siegt in Sölden knapp vor Lara Gut-Behrami

17:58
Deutschland

Überraschungsteam Freiburg verschärft die Krise in Wolfsburg

17:55
Pakistan

Mehr als 100 Millionen Impfdosen in Pakistan verabreicht

17:49
Grossbritannien

COP-Präsident Sharma: Glasgow wird schwieriger als Einigung von Paris

17:39