Sie sind hier: Home > Aarau > Aargauer Coronaskeptiker wollen die Impfkampagne an den Schulen stoppen

Aargauer Coronaskeptiker wollen die Impfkampagne an den Schulen stoppen

  • Zwei Personen verteilten vor der Alten Kantonsschule Aarau Flyer mit Falschinformationen.
  • Damit wollten sie die Schüler von der Impfung abbringen.
  • Diese Woche beginnt der Kanton damit, an Schulen zu impfen.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00