Sie sind hier: Home > Gesundheit > Anti-Tabak-Beamte des Bundes greifen Politiker und Kantone an – SVP-Nationalrat und Tabak-Vertreter ist empört

Anti-Tabak-Beamte des Bundes greifen Politiker und Kantone an – SVP-Nationalrat und Tabak-Vertreter ist empört

  • Der Tabakpräventionsfonds in Alain Bersets Departement gibt sich angriffig und nimmt Politiker ins Visier.
  • SVP-Nationalrat Gregor Rutz ist sauer: Es gehe nicht an, dass Meinungsmache mit Staatsgeldern betrieben werde.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00