Sie sind hier: Home > Olten > Auf Stimmenfang mit Sklavinnen und Zombies: Was ist bei Abstimmungs-Plakaten eigentlich alles erlaubt?

Auf Stimmenfang mit Sklavinnen und Zombies: Was ist bei Abstimmungs-Plakaten eigentlich alles erlaubt?

  • Die Plakate der Gegner der «Ehe-für-alle» polarisieren. Illegal sind sie aber nicht.
  • Trotzdem wollte Olten intervenieren, nachdem die Plakate aufgehängt worden waren.
  • In Solothurn sieht man die Sache gelassener.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00