Sie sind hier: Home > Parteipolitik > Bald-Präsident Philippe Kühni will die GLP in die Regierung bringen

Bald-Präsident Philippe Kühni will die GLP in die Regierung bringen

  • Philippe Kühni ist der einzige offizielle Kandidat für das Präsidium der Grünliberalen.
  • Auch ohne ein Amt zu haben, war er am Erfolg der Partei der letzten Jahre massgeblich beteiligt.
  • Die Regierungsratskandidatur der GLP sei 2019 vorschnell gewesen, sagt er heute.
  • Aber er will die Partei in den Regierungsrat bringen.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00