Sie sind hier: Home > Forstwirtschaft > Borkenkäfer nötigte Forstwirtschaft zu höherer Holzernte

Borkenkäfer nötigte Forstwirtschaft zu höherer Holzernte

  • Mit 5,2 Millionen Kubikmetern wurde 2018 in der Schweiz 11 Prozent mehr Holz geerntet als im Vorjahr.
  • Nicht etwa, weil das Geschäft mit Holz besser gelaufen wäre, sondern weil der starke Borkenkäferbefall die Forstwirtschaft zu mehr Abholzung nötigte.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00