Sie sind hier: Home > Aargau > Boswil kommt nicht zur Ruhe: Staatsanwaltschaft beschäftigt sich erneut mit Gemeindeschreiber

Boswil kommt nicht zur Ruhe: Staatsanwaltschaft beschäftigt sich erneut mit Gemeindeschreiber

  • Hat der Boswiler Gemeindeschreiber Daniel Wicki sein Amt missbraucht, als er Einbürgerungsgesuche verschleppte?
  • Die Staatsanwaltschaft trifft derzeit Abklärungen, hält sich aber bedeckt.
  • Ein Aarauer Rechtsanwalt schätzt die Situation für die AZ ein.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00