Sie sind hier: Home > Kantonsspital > Chefarzt-Affäre: Die Kantonsspitäler Aarau und Baden behindern die Untersuchung – das wiegt schwer

Chefarzt-Affäre: Die Kantonsspitäler Aarau und Baden behindern die Untersuchung – das wiegt schwer

  • Die Geschäftsprüfungskommission (GPK) bestätigt, dass zwei Chefärzte an den Kantonsspitälern Aarau und Baden falsch abgerechnet haben.
  • Restlos aufgeklärt ist die Affäre allerdings nicht – weil die Spitäler nicht alle Informationen lieferten und der Regierungsrat wenig Interesse an umfassenden Untersuchungen zeigte.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00