Sie sind hier: Home > Corona-Virus > Coronavirus: Schweiz spricht weitere 100 Millionen Franken für Impfstoff

Coronavirus: Schweiz spricht weitere 100 Millionen Franken für Impfstoff

  • Die Schweizer Bevölkerung soll rasch Zugang erhalten zu einem Impfstoff gegen das Coronavirus.
  • Deshalb stellt der Bundesrat weitere 100 Millionen Franken zur Verfügung.
  • Noch nicht spruchreif ist ein Deal mit Biontech.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00