Sie sind hier: Home > Hochwasser > Die Badis platzen wieder aus allen Nähten – doch beim Flussschwimmen ist noch lange Zurückhaltung geboten

Die Badis platzen wieder aus allen Nähten – doch beim Flussschwimmen ist noch lange Zurückhaltung geboten

  • Die Behörden warnen derzeit vor dem Gang in die verschmutzten und unberechenbaren Flüsse.
  • So herrscht in Aarau und den umliegenden Regionen derzeit praktisch ein Bade- und «Böötle»-Verbot.
  • Wie lange noch? Das hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00