Sie sind hier: Home > Regionalsport > Die Kegler verschieben an einem Match eine Tonne – Teil 2 der Sommerserie «Sport oder nicht»

Die Kegler verschieben an einem Match eine Tonne – Teil 2 der Sommerserie «Sport oder nicht»

  • Die Schweizer Kegel-Meisterin 2018, Maja Kamber aus Safenwil, erzählt von ihrem Sport, der in der Schweiz vom Aussterben bedroht ist.
  • Ihr Partner Beni Schwägli, einer der besten Kegler der Schweiz, betont: «Es ist mehr, als ein lustiges Zusammensein, Stumpen rauchen, Bier trinken und die Kugeln zwischendurch nach hinten schmeissen.»
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00