Sie sind hier: Home > Nationalrat > Die neunstündige Monsterdebatte im Nationalrat: Rettung um jeden Preis

Die neunstündige Monsterdebatte im Nationalrat: Rettung um jeden Preis

  • Kein Maulkorb für Wissenschafter, kein fixes Öffnungsdatum, aber dafür neue Milliardenhilfen für die Wirtschaft.
  • Das will der Nationalrat.
  • Damit übertreibt er zwar. Doch das ist nicht nur schlecht.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00