Sie sind hier: Home > Oftringen > Eine Steuererhöhung steht vorläufig nicht zur Debatte

Eine Steuererhöhung steht vorläufig nicht zur Debatte

  • Oftringens Steuerfuss bleibt bei 113 Prozent.
  • Das Budget 2022 schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 1 Million Franken ab.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00