Sie sind hier: Home > Reisen > Einreise aus Risikoländern: Einzelne Aargauer melden Rückkehr nicht

Einreise aus Risikoländern: Einzelne Aargauer melden Rückkehr nicht

  • Stichproben zeigen: Nur im Einzelfall melden Menschen ihre Heimkehr aus Risikoländern dem Kanton nicht.
  • Bussen gab es für diese bisher aber keine.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00