Sie sind hier: Home > Hägendorf > Einwohner kämpft für eine 5G-freie Gemeinde – es könnte das erste Verbot im Kanton Solothurn sein

Einwohner kämpft für eine 5G-freie Gemeinde – es könnte das erste Verbot im Kanton Solothurn sein

  • In Hägendorf sollen keine Anlagen mehr gebaut werden können mit dem neuen Mobilfunkstandard.
  • Filippo Guizzardi will dies mit einer Petition erreichen.
  • Bisher gibt es noch in keiner Solothurner Gemeinde ein Verbot.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00