Sie sind hier: Home > Corona-Impfung > «Erpresserisch, unschweizerisch, ungerecht»: Kantone üben harsche Kritik an den Vorschlägen des Bundesrats

«Erpresserisch, unschweizerisch, ungerecht»: Kantone üben harsche Kritik an den Vorschlägen des Bundesrats

  • Die Kantone haben ihre Beratungen zur Impfoffensive mehrheitlich abgeschlossen.
  • Vor allem der Vorschlag mit den 50-Franken-Gutscheine stösst ihnen sauer auf.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00