Sie sind hier: Home > Covid-19-Gesetz > «Falscher Ort, um Unmut auszudrücken»: Bundesräte werben für Covid-19-Gesetz

«Falscher Ort, um Unmut auszudrücken»: Bundesräte werben für Covid-19-Gesetz

  • Guy Parmelin und Alain Berset lancieren den bundesrätlichen Abstimmungskampf für das Covid-19-Gesetz.
  • Sie warnen: Ein Nein am 28. November gefährde die bewährte Krisenbewältigung.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00