Sie sind hier: Home > Blaulicht > Frick/A3: Selbstunfall eines jungen Automobilisten – Polizei stellte Alkoholeinfluss fest

Frick/A3: Selbstunfall eines jungen Automobilisten – Polizei stellte Alkoholeinfluss fest

  • Ein 22-jähriger Automobilist verunfallte am Sonntag in der Autobahnausfahrt Frick.
  • Wie die Kantonspolizei feststellen konnte, stand er unter Alkoholeinfluss.
  • Das Fahrzeug erlitt Totalschaden.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00