Sie sind hier: Home > Mordprozess Rupperswil > Gefängnisvorsteher von Thomas N. hinterfragt Rupperswil-Urteil: «Das ist ein logischer Unsinn»

Gefängnisvorsteher von Thomas N. hinterfragt Rupperswil-Urteil: «Das ist ein logischer Unsinn»

  • Vor einer Woche wurde der Rupperswiler Vierfachmörder Thomas N. zu einer lebenslänglichen Freiheitsstrafe und einer Verwahrung verurteilt.
  • Verantwortlich für ihn ist Thomas Manhart, Leiter des Zürcher Justizvollzugs.
  • Er erklärt, weshalb Thomas N. nie verwahrt wird.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00