Sie sind hier: Home > Balsthal > Gemeinde zum Burkini-Vorfall in der Badi: «Die Bademeisterin hat völlig korrekt gehandelt»

Gemeinde zum Burkini-Vorfall in der Badi: «Die Bademeisterin hat völlig korrekt gehandelt»

  • Letzte Woche wurde die Polizei wegen einer Burkini-Trägerin ins Schwimmbad Moos in Balsthal gerufen.
  • Jetzt bezieht die Gemeinde Stellung.
  • Die Bademeisterin treffe keine Schuld. Und Grund für den Polizeibesuch sollen Filmaufnahmen gewesen sein.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00