Sie sind hier: Home > Gastronomie > «Goldener Koch 2021»: Bözberger Kochtalent André Kneubühler schafft es im Finale aufs Podest

«Goldener Koch 2021»: Bözberger Kochtalent André Kneubühler schafft es im Finale aufs Podest

  • Der Westschweizer Paul Cabayé wurde am Montagabend zum «Goldenen Koch 2021» gekürt.
  • Der Bözberger Finalist André Kneubühler konnte sich mit viel Liebe zum Detail den dritten Platz sichern.
  • Sein Commis durfte einen Sonderpreis in Empfang nehmen.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00