Sie sind hier: Home > Corona-Impfung > Immer mehr Impfdurchbrüche bei Jüngeren – brauchen auch sie den Booster?

Immer mehr Impfdurchbrüche bei Jüngeren – brauchen auch sie den Booster?

  • In anderen Ländern können sich alle ab 12 oder 18 Jahren zum dritten Mal impfen lassen.
  • In der Schweiz nicht. «Das kommt noch», sagt ein Infektiologe.
  • «Das ist noch lange nicht sinnvoll», entgegnet ein Immunologe. Die wichtigsten Antworten zum Thema der Stunde.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00